3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cremige Tomaten Spinat Pasta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Cremige Tomaten Spinat Pasta

  • 40 g Parmesan
  • 400 g Pasta Rigatoni
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 400 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
  • 1 Teelöffel Oregano getr.
  • 1 Teelöffel Basilikum, getr. oder TK
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Chili, getr. oder TK
  • 40 g Tomatenmark
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 400 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 0,1 Liter Nudelwasser
  • 100 g Blattspinat frisch oder TK
  • 2-3 EL Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 20 g Olivenöl
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Für die Zubereitung der Pasta, Bitte wie folgt vorgehen:
  1. 1. Nudelwasser aufsetzten und Pasta anschließend wie gewohnt kochen.

     

    2. Parmesan in Stücken in den Closed lid geben und 10 Sekunden/ Stufe 10 zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen. 

     

    3. Zwiebel und Knoblauchzehen in den Closed lid geben und 10 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern, danach mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    4. 20g Olivenöl in den Closed lidhinzugeben und die Zwiebeln mit Knoblauch für 2 Minuten/ 100°/ Stufe 1 andünsten. 

     

    5. Die Zutaten Tomaten, Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer, Chili, Tomatenmark in den Closed lid und 12 Minuten/ 100°/ Stufe 1 köcheln lassen. 

     

    6. In dieser Zeit die Nudeln ins Wasser geben, das Fleisch, falls noch nicht geschnitten, schneiden und in der Pfanne anbraten. (Wer diesen Schritt nicht extra tun möchte, kann das Fleisch auch schon bei Schritt 5 mit in den Closed lid geben, ich würde jedoch dann die Garzeit um ein paar Minuten erhöhen und den Counter-clockwise operation aktivieren.

     

    7. Nach den 12 Minuten gebe ich noch 100g vom Nudelwasser mit in den Closed lid zudem kommen jetzt noch der Blattspinat und je nach Geschmack 2-3 EL Frischkäse und den zuvor zerkleinerten Parmesan rein. Das ganze dann noch mal für 3 Minuten/ 100°/ Stufe 1Counter-clockwise operation.

     

    8. Jetzt noch Nudeln, Fleisch und Soße zusammen fügen und vermengen.

     

    Ich wünsch Euch einen guten Appetit und freu mich über Kommentare, Verbesserungsvorschläge oder ähnliches. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es lieber vegetarisch möchte, kann natürlich das Fleisch auch weglassen, schmeckt genauso gut tmrc_emoticons.;) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gab's bei uns schon mehrfach (allerdings meist...

    Verfasst von Sheepaholic am 22. März 2017 - 11:30.

    Gab's bei uns schon mehrfach (allerdings meist ohne Fleisch, weil auch ohne sooooo lecker). Schmeckt und ist super einfach zu machen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach lecker!

    Verfasst von atka089 am 18. Oktober 2016 - 17:40.

    einfach lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern Abend habe ich diese Rezept probiert....

    Verfasst von bus am 27. September 2016 - 08:07.

    Gestern Abend habe ich diese Rezept probiert.

    Es war superlecker! Habe Nudeln gekocht, die aussehen wie Reis und unter die fertige Soße gemischt! Auf jeden Fall wir das normal gekocht! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr,sehr lecker...gibt es

    Verfasst von schw-an82 am 27. Juni 2016 - 15:06.

    sehr,sehr lecker...gibt es bei uns öfters tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, gibt es

    Verfasst von waeffele am 25. Mai 2016 - 15:10.

    Sehr sehr lecker, gibt es jetzt öfters!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super schnell

    Verfasst von KTarina am 3. Mai 2016 - 13:13.

    Sehr lecker und super schnell gemacht! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker und schnell

    Verfasst von Jeti66 am 27. Januar 2016 - 17:30.

    Wirklich lecker und schnell gemacht! Vielen Dank für das tolle Rezept! 5* von uns!!!

    LG Jeti66

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Variation. Schnell

    Verfasst von JanineSu am 18. Dezember 2015 - 16:15.

    Eine tolle Variation. Schnell gemacht und total lecker. Unsere Kinder lieben es.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, heute gekocht .

    Verfasst von Tini_Mäusi_TM5 am 9. Dezember 2015 - 14:40.

    Sehr lecker, heute gekocht tmrc_emoticons.). Ich habe das Fleisch nach 8 min von Pkt. 5. hinzugefügt. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können