3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyrosauflauf


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Gyrosauflauf

  • 250 Gramm Gemüsebrühe, flüssig
  • 400 Gramm Sahne
  • 400 Gramm Kräuterschmelzkäse
  • 1000 Gramm Gyros-Geschnetzeltes
  • 360 Gramm Gabelspaghetti
  • 2 Dose stückige Tomaten
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 160°C vorheizen.
  2. Brühe, Sahne und Kräuterschmelzkäse in den Mixtopf geben und 6 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen.

    Währenddessen:
  3. Gyros, Gabelspaghetti, stückige Tomaten in eine große Auflaufform schichten.
  4. Soße über die Auflaufform geben und Lufteinschlüsse in dem Auflauf mit Hilfe des Spatels volllaufen lassen
  5. Auflauf 1 Stunde bei 160°C garen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mupfl: Ich fange meist mit Ober und Unterhitze an...

    Verfasst von RouAhl am 13. Januar 2020 - 22:25.

    Mupfl: Ich fange meist mit Ober und Unterhitze an und schalte zum Schluss nochmal zum Bräunen auf Umluft..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schönes Rezept Umluft oder Ober-und Unterhitze?...

    Verfasst von Mupfl am 12. Januar 2020 - 17:35.

    Schönes RezeptSmile Umluft oder Ober-und Unterhitze?
    LG Mupfl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • joanie:Vielen Dank

    Verfasst von RouAhl am 11. Januar 2020 - 17:12.

    joanie:Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bella-17:das tut mir leid, vielleicht ist die...

    Verfasst von RouAhl am 11. Januar 2020 - 17:12.

    Bella-17:das tut mir leid, vielleicht ist die Wandstärke deiner Auflaufform etwas dicker oder der Ofen hat nicht so viel "Kraft"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Emresu:vielen Dank!

    Verfasst von RouAhl am 11. Januar 2020 - 17:11.

    Emresu:vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort....

    Verfasst von Emresu am 7. Januar 2020 - 15:01.

    Erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe den Auflauf heute ausprobiert und genau nach Rezept gemacht. Die Nudeln und auch das Fleisch waren gar. Das Fleisch war zart und genau richtig in der Konsistenz. Uns hat es sehr gut geschmeckt. Das Gericht ist in unter 10 Minuten im Backofen. Deshalb von mir 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fleisch ist noch total roh!

    Verfasst von Bella-17 am 6. Januar 2020 - 17:20.

    Counter-clockwise operationFleisch ist noch total roh!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Emresu: Nein, alles roh und ungekocht in die...

    Verfasst von RouAhl am 5. Januar 2020 - 21:41.

    Emresu: Nein, alles roh und ungekocht in die Auflaufform. Wird dann erst im Backofen gegart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eine Frage: ist das Gyros fertig gebraten und...

    Verfasst von Emresu am 4. Januar 2020 - 18:24.

    Habe eine Frage: ist das Gyros fertig gebraten und die Spaghetti bereits gekocht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, statt Gabelspaghetti hatte ich...

    Verfasst von joanie am 4. Januar 2020 - 09:21.

    Super lecker, statt Gabelspaghetti hatte ich Kritharaki (die griechischen Nudeln), hat auch wunderbar geklappt Smile

      Corn Dough modeAllerliebste Grüsse aus dem hohen Norden wünscht joanie CornCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell gemacht und echt lecker !!

    Verfasst von Nordlicht44 am 2. Januar 2020 - 22:25.

    super schnell gemacht und echt lecker !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt Super!

    Verfasst von Emil von Kewel am 29. Dezember 2019 - 18:06.

    Schmeckt Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können