3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyrossuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Gyrossuppe

  • 750 g Gyros gewürzt
  • 0,5 l Sahne
  • 2 Päckchen Zwiebelsuppe
  • 1/2 Stück Paprika, rot
  • 1/2 Stück Paprika, gelb
  • 1/2 Stück Paprika, grün
  • 1/2 Dose Mais
  • 1/2 Flasche Chilisoße klein
  • 1/2 Flasche Zigeunersoße klein
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gyros
  1. Gyros nach und nach in einer Pfanne scharf anbraten und das ganze dann mit Sahne kurz aufkochen.

    Über Nacht stehen lassen.
  2. Zutaten
  3. Die Zwiebelsuppe in 1,3 LiterWasser einrühren und erhitzen.

    Paprika in Streifen schneiden dazugeben und kurz mit aufkochen.

    Mais, Chili-und Zigeunersoße dazugeben und nochmals kurz aufkochen lassen.

    Jetzt das vorbereitete Gyros zufügen und vermischen nochmals kurz aufkochen und dann servieren.

    Dazu in Scheiben geschnittenes Baquette.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Altes Partysuppen Rezept ....

    Verfasst von 73Knoppy am 15. April 2017 - 14:35.

    Altes Partysuppen Rezept .
    Ist eine leckere Suppe die ehr was mit basteln als mit kochen zutun hat .
    Würde sie aber nicht im TM machen ...wozu auch ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne dieses Rezept; es ist sehr lecker. Aber...

    Verfasst von ijel am 26. Februar 2017 - 21:00.

    Ich kenne dieses Rezept; es ist sehr lecker. Aber was hat das mit dem Thermomix zu tun? Zerkleinere doch wenigstens die Paprika im TM!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können