3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen mit Tomaten-Käse-Schinken-Füllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Füllung

  • 100 Gramm Käse, Ich nehme gerne Cheddar, auf jeden Fall etwas mit Geschmack
  • 100 Gramm Schinkenwürfel
  • 100 Gramm Frischkäse
  • 30 Gramm getrocknete Tomaten
  • Gewürze nach Bedarf

Soße

  • 30 Gramm Butter
  • 2 EL Mehl
  • 400 Gramm Tomaten, stückig
  • 200g Gramm saure Sahne
  • 50-100 Gramm Sahne
  • Gewürze nach Bedarf

Fleisch

  • 600 Gramm Hühnchen, Hühnerbrustfilet oder wenn man es einrollen möchte Minutensteaks
  • Gewürze, Ich nutze gerne die Fleischwürze von Gefro
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Füllung
  1. 1. Getrocknete Tomaten in den Closed lid und bei Stufe 10 klein hexeln lassen bis das Messer ins Leere läuft. Tomaten kurz in eine Schüssel umfüllen.

    2. Käse in den Closed lid und Stufe 6/5sec zerkleinern.

    3. Schinkenwürfel, Frischkäse und kleinen Tomaten hinzugeben und Counter-clockwise operation Stufe 2/8sec vermengen.

    Evtl. kann man auch Schritt 1 und 2 kombinieren, habe ich aber bislang noch nicht ausgetestet.

    Menge umfüllen und den TM kurz ausspülen.
  2. Soße
  3. 1. Butter in den Closed lid Stufe 1/3min/100 Grad schmelzen lassen. Mehl hinzufügen und noch einmal Stufe 1/3min/100 Grad.

    2. Die Dosentomaten, Gemüsebrühe, Sahne und Saure Sahne hinzufügen und alles Stufe 2/5min/100 Grad vermengen lassen. Gewürze nach Bedarf hinzufügen.
  4. Fleisch
  5. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen!

    Die zubereitete Soße in eine Auflaufform geben.

    Egal welches Fleisch ihr nutzt, es muss gewürzt und einmal scharf von beiden Seiten angebraten werden.

    Hähnchenbrustfilet:
    Das Brustfilet mit einem Messer einschneiden. Im Prinzip so, als wenn ihr Filetstreifen aus dem ganzen Stück machen wollt. Ihr dürft allerdings nicht durch das Fleisch schneiden. Das Fleisch solltet ihr dann wie eine Harmonika aufziehen können. In diese Lücken könnt ihr die Füllung geben. Den Rest einfach oben auf das Fleisch streichen.

    Minutensteaks:
    Die Füllung in die Minutensteaks geben und diese einrollen. Mit einem Zahnstocher befestigen.

    Das Hähnchen in die mit Soße gefüllt Auflaufform geben und auf die mittlere Schiene in den Backofen für ca. 25min backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passt hervorragend Reis, den ich während das Fleisch im Backofen ist, noch schnell im Closed lid zubereite.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare