3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsefrikadellen Kartoffeln und grüne Bohnen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 trockenes Brötchen
  • 2 Zwiebeln
  • 600 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 Eier
  • 1 gehäufter TL Suppengrundstock
  • ggf. Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 TL Senf
  • 1 TL Paprika, pulver
  • 8 Scheiben Käse, (klein)
  • 600 g Kartoffeln
  • 1300 g Wasser
  • 1 - 2 TL Salz
  • 1 kg Bohnen
  • 2 TL Bohnenkraut
  • Pfeffer, Salz
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • etwas milden Essig
  • 1 TL Zucker
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1 Brötchen zu Semmelmehl 7 sec. / Stufe 8 mahlen - umfüllen
    1 große Zwiebel geviertelt  bei Stufe 6 ins laufende Messer fallen lassen
    600 g Hackfleisch, 2 Eier, Suppengrundstock, Pfeffer, Senf, Paprikapulver und das gemahlene Semmelmehl   3 Minuten Closed lidDough mode zu einem Fleischteig rühren

    aus der Fleischmasse 8 Frikadellen formen, auf ein Backblech mit Backpapier legen, auf jede Frikadelle 1 Scheibe Käse (nach Geschmack ich hatte Tilsiter), Backofen auf 175°C vorheizen (wer hat kann die Pizzabackstufe wählen)

    Die geschälten Kartoffeln in den Garkorb, 1300 g Wasser einwiegen mit Salz würzen

    Die zweite Zwiebel Zwiebel in feine Scheiben schneiden und zuammen mit  den Bohnen in den Varoma füllen, mit 1 TL Bohnenkraut, Salz und Pfeffer würzen, Varoma schließnen.

    35 MInuten, Gentle stir setting  - zur gleichen Zeit die Frikadellen in den Ofen schieben und backen, bis Käse goldbraun ist.

    Nach Ablauf der Zeit Bohnen und Kartoffeln in vorgewärmte Schüsseln füllen, warm stellen.

    Kochwasser auffangen

     Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze herstellen   3 Minuten / 100 °C / Stufe 3

    dann mit Garflüssigekeit auffüllen ca. 5 Minuten / 100 °C / Stufe 3

    Soße mit Bohnenkraut, etwas Essig, Zucke, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und über die Bohnen geben.

    Alles zusammen schön anrichten - Guten Appetit

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein Mann und ich essen sehr

    Verfasst von Katrin71 am 19. Oktober 2011 - 14:37.

    Mein Mann und ich essen sehr gerne grüne Bohnen, man macht sie nur zu selten, erstens wegen den Kindern und dann wegen der Zubereitung. Dampfgegart schmecket das Gemüse einfach super. Auch die Käsefrikadellen sind eine guten Idee und gelingen gut. Kartoffeln habe ich etwas mehr genommen und noch im Varomaeinlegeboden mitgegart. Die Soße ist auch sehr lecker (mal etwas anderes).

    Also rundum ein leckeres und gelingsicheres Rezept.

    Danke Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach und lecker

    Verfasst von prowinfee am 19. Juli 2011 - 15:54.

    Einach und sehr lecker! Da ich Bohnen noch nicht im Thermo gemacht hab war diese Rezept perfekt! Bei mir gibt es statt Frikadellen, Spiegelei und Rührei!  Cooking 4    lg***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können