3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kalbsmedallions an Selleriepüree mit Rotweinsoße


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Selleriepüree und Kalbsmedallions

  • 1 Knollensellerie, in groben Stücken
  • 500 Gramm Wasser
  • 1 gestr. EL Gemüsebrühe, oder 1 Brühwürfel
  • 450 Gramm Kalbsfilet
  • 1 Päckchen Bacon, in Scheiben, alternativ Seranoschinken
  • 3 Schalotten
  • 40 Gramm Olivenöl, alternativ Rapsöl
  • 50 Gramm Staudensellerie, in feinen Scheiben
  • 100 Gramm Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Prise Muskat

Rotweinsoße

  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Butter
  • 150 Gramm Rotwein, trocken
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Balsamico, cremig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 100 Gramm Crème fraîche
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Selleriepüree und Kalbsmedallion

    Knollensellerie in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz umfüllen.

    Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben und Gareinsatz einsetzen.

    Kalbsfilet waschen, mit Küchenkrepp trocknen und in Medaillions (ca. 3 bis 4 cm) schneiden. Medallions mit Bacon umwickeln und den Varomaeinlegeboden mit Backpapier auslegen. Medaillons darauf verteilen und Varoma verschließen.

    Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Varoma absetzen und bei Seite stellen. Gemüsefond umfüllen.

    Schalotten in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten.

    Sellerie aus dem Gareinsatz in den Mixtopf geben und 12 Sek./Stufe 6 pürieren.

    Staudensellerie, Crème fraiche, Salz, Pfeffer und Muskat in den Mixtopf zugeben und 5 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 vermischen.

    In Servierschüssel umfüllen und warm stellen. Mixtopf spülen.

    Rotweinsoße

    Schalotten und Knoblauch in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel runter schieben.

    Butter in den Mixtopf hinzugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 glasig dünsten.

    300 g Gemüsebrühe und Rotwein in den Mixtopf einwiegen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher einkochen.

    Zwischenzeitlich die Kalbsmedallions in einer Pfanne kross braten und auf einer Fleischplatte drapieren.

    Restliche Zutaten zur Soße geben und 5 Min./Varoma/Stufe 2 verrühren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Dazu kann ein frischer Salatteller und/oder "ein Baguette auf die Schnelle" (Rezept aus Thermomix Jeden Tag genießen; S. 206) gereicht werden.
Selbstverständlich passen auch alle anderen Sättigungsbeilagen nach Belieben.

Falls nicht mehr 300 g Gemüsebrühe vorhanden ist, die Rotweinmenge anpassen- es sollten sich 450 g Flüssigkeit im Mixtopf befinden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare