3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb Blumenkohl-Hackauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Low Carb Blumenkohl-Hackauflauf

  • 1 Stück Blumenkohl, ganz oder zerteilt je nach Belieben
  • 1200 g Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Stück Zwiebeln, halbiert
  • 500 g Hackfleisch Rind, oder nach Belieben
  • 20 g Öl
  • 30 g Tomatenmark
  • 350 g passierte Tomaten
  • 2 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüse, selbst gemacht
  • 1 EL italienische Kräuter
  • 150 g geriebener Emmentaler Käse, oder nach Wahl
  • Prise Salz, Pfeffer, Paprika, zum Abschmecken
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Blumenkohl Hackfleisch-Auflauf Low Carb
  1. 1. Das Wasser in den Closed lid einwiegen. Salz hinzufügen.
    2. Blumenkohl ganz oder in Rösschen zerlegt in den Varoma setzen. Je nach Bissfestigkeit 20-25 min / Varoma/ st.1.( ich mag ihn lieber etwas fester)
    3. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten.
    4. Blumenkohl beiseite stellen. Wasser wird nicht mehr benötigt.
    5.Zwiebeln und Knoblauch und in den Closed lid geben. 3 Sek/ Stufe 5. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    6. Öl dazu geben und 3min/120/auf Stufe 1 dünsten. Hackfleisch in den Closed lid Tomatenmark, passierte Tomaten Gewürzpaste und Kräuter dazu geben. 5 Min/Counter-clockwise operation100°C/ St 1 köcheln lassen.
    7. Wenn ihr den Blumenkohl ganz gelassen habt, wird nun erst das Hackfleisch in eine Auflaufform gefüllt und der Blumenkohl oben auf gesetzt, mit Käse bestreuen und im Backofen 20 min bei 175°C überbacken.

    Guten Appetit!
  2. Variante mit Blumenkohl-Röschen.

    Den Blumenkohl in der Auflaufform verteilen, Hackfleischsoße darüber verteilen, mit Käse bestreuen und für 20 min bei 175 °C überbacken.



    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt sehr gut

    Verfasst von Nadomaus am 18. November 2017 - 10:16.

    Schmeckt sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Brokkoli statt Blumenkohl genommen und es...

    Verfasst von AnReh1 am 9. April 2017 - 07:54.

    Ich habe Brokkoli statt Blumenkohl genommen und es war sehr leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern Mittag ausprobiert,der Geschmack hat uns...

    Verfasst von Veilchenfan am 23. März 2017 - 08:36.

    Gestern Mittag ausprobiert,der Geschmack hat uns überzeugt.Werden es auf alle Fälle wieder zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute abend ausprobiert und es liegt gerade auf...

    Verfasst von Heike1712 am 9. März 2017 - 20:00.

    Heute abend ausprobiert und es liegt gerade auf dem Teller. Der Blumenkohl hätte noch ein bisschen länger gebraucht. Geschmacklich nicht schlecht, schmeckt wie eine Bolognesesoße. Könnte ich mir auch gut mit Nudeln oder wenn es low carb sein soll mit Zuccini-Nudelnv orstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können