3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Malzbiergulasch


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g Zwiebeln
  • 30 g Pflanzenöl
  • 750 g Rindergulasch
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 3 Prise Cayenne Pfeffer
  • 500 Gramm Malzbier
  • 70 g Tomatenmark
  • 100 g Ajvar (ich nehme scharf )
  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den MIxtopf geben und 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Öl zugeben  und 10 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten, ohne Messbecher.

    Fleisch zugeben und 10 Min./Varoma/Counter-clockwise operation /StufeGentle stir setting garen.

    Gewürze, Malzbier, Tomatenmark, Ajvar und Brühwürfel zugeben und 60 Min./100°/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting garen, und dabei anstelle des Messbechers den Gareinsatz auf dem Mixtopfdeckel stellen, der Gareinsatz ist als Spritzschutz gedacht.

    Das Rezept ist aus dem neuste Thermomix Kochbuch

    "Das Beste aus unseren internationalen Rezeptwelten"

    , ich selbst habe es etwas abgewandelt.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker, habe Ketchup statt Aiwar...

    Verfasst von Tinele1702 am 13. Januar 2018 - 17:12.

    Sehr sehr lecker, habe Ketchup statt Aiwar genommen. Hat uns allen sehr geschmeckt
    Tolles Rezept 💥💥💥💥💥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich auch die Hälfte mehr machen?Passt das...

    Verfasst von lumpi2410 am 25. Dezember 2017 - 13:03.

    Kann ich auch die Hälfte mehr machen?Passt das alles in den Topf?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...super lecker! (...auch mit Putengulach und...

    Verfasst von zauber512 am 4. Dezember 2017 - 18:49.

    ...super lecker! (...auch mit Putengulach und einer in wuerfelgeschnittenen Paprika)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das köstliche Rezept!

    Verfasst von artep_enieh am 1. November 2017 - 12:10.

    Vielen Dank für das köstliche Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Knnte allerdings etwas mehr Fleisch...

    Verfasst von Schimi1975 am 13. Juni 2017 - 16:08.

    Sehr lecker! Könnte allerdings etwas mehr Fleisch sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • duni30...

    Verfasst von Archduchess am 9. Mai 2017 - 22:41.

    duni30:

    Das normale RIndergulasch mit Semmelknödel aus dem GkB habe ich (ohne die Semmelknödel) mit einem Kilo gemacht... Das ganze Wasser das nach dem mit Wein einkochen noch reinkommt seeehr genau abgemessen und auf die Markierung geschaut. Da es danach nur noch gerührt wird hats gepasst.

    Schmeckt mir übrigens besser als das Malzbiergulasch. Das Fleisch war viiiieeeel zarter als beim Malzbier.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker Fleisch schoumln zart ...

    Verfasst von Danijens am 3. Mai 2017 - 22:04.

    Sehr ,sehr lecker Smile Fleisch schön zart
    super Rezept .
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von andreasleifert am 25. April 2017 - 21:33.

    Sehr sehr lecker👍👍👍👍👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schön scharf! Wird es...

    Verfasst von Leckerschmecker70 am 17. März 2017 - 18:25.

    Sehr lecker und schön scharf! Wird es öfter geben. Werde beim nächsten mal mit Schwein probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hatte beim zweiten mal vergessen...

    Verfasst von Raubine am 10. Januar 2017 - 14:19.

    Sehr lecker. Hatte beim zweiten mal vergessen Ajvar und Tomatenmark gekauft, hab dafür Ketchup (anstelle des Tomtenmark) verwendet und das ganze etwas besser gewürzt. Meinen Männern hat es auch geschmeckt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, 5 Sterne ...

    Verfasst von duni30 am 16. Dezember 2016 - 07:34.

    Wow, 5 Sterne Smile

    Gemacht wie vorgeschrieben mit 500 gr Fleisch, restliche Menge wie angegeben. Sehr lecker!!

    Funktioniert das auch mit 1 kg Fleisch und restliche Zutaten verdoppelt? wird etwas knapp, oder? hat das

    schon jemand gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde das Gulasch gerne für den 2....

    Verfasst von sandra6677 am 14. Dezember 2016 - 14:59.

    Ich würde das Gulasch gerne für den 2. Weihnachtstag vorkochen. Meint ihr das kann ich nach der Zubereitung einfrieren? Oder schmeckt das aufgetaut nicht mehr? Hat das schon mal jemand versucht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig richtig Lecker...

    Verfasst von napijumi am 15. Oktober 2016 - 14:20.

    Richtig richtig Lecker
    Hatte allerdings nur eine Prise Cheyenne Pfeffer , mir und der Familie war es genau richtig an Schärfe
    Wirds wieder geben ..heute mit Nudeln ...nächstes Mal Kartoffel tmrc_emoticons.-)

    Achja einen Teelöffel Knoblauchpaste hatte ich noch mit angedünstet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmhhhhhh. Super lecker. Fleisch (Rind) sehr zart....

    Verfasst von 68SchmitzSchorsch66 am 9. Oktober 2016 - 13:43.

    Mmmhhhhhh. Super lecker. Fleisch (Rind) sehr zart. Gibt es bestimmt mal wieder Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, danke für das Rezept. Ich hab 20...

    Verfasst von rima65 am 9. Oktober 2016 - 08:34.

    Superlecker, danke für das Rezept. Ich hab 20 Minuten vor Ende der Garzeit den Varoma mit Spätzle (Fertigprodukte aus der Kühltheke) aufgesetzt und diese mitgegart. Ansonsten hab ich mich genau ans Rezept gehalten und das ganze war echt lecker. Wird zu den Favoriten hinzugefügt. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!...

    Verfasst von RaMoLiVin am 16. September 2016 - 12:20.

    Super lecker!

    Ich habe noch zusätzlich Paprikas mit rein gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und super einfach!!!

    Verfasst von KGoinar am 10. September 2016 - 12:43.

    Super lecker und super einfach!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Lisketing1 am 5. September 2016 - 16:14.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist es bei mir auch

    Verfasst von Dicke1311 am 23. August 2016 - 12:37.

    Leider ist es bei mir auch nur eine feste Masse geworden, alle Flüssigkeit verdampft und das Fleisch total zerfasert. Geschmacklich aber gut. Was habe ich falsch gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nur feste Matsche ohne

    Verfasst von Thermoschnüppelchen am 20. August 2016 - 14:54.

    Leider nur feste Matsche ohne Soße, kann es sein ,dass der Messbecher drauf bleibt.?Durch dennSpritzschutz

    ist alle Flüssigkeit  verdampft....und keine Sosse mehr da und im Thermomix ist es angebrannt. tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Trotz der langen Kochzeit war

    Verfasst von müllerle01 am 18. August 2016 - 20:13.

    Trotz der langen Kochzeit war mein Fleisch etwas zäh...schade 

    Geschmacklich 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker war's!  Beim

    Verfasst von daktylus am 5. August 2016 - 19:33.

    Richtig lecker war's! 

    Beim zweiten Mal habe ich die Zutaten noch ein wenig erweitert:

    • 1 Stück Lauch
    • 1 Möhre
    • 1-1 1/2 TL Kümmelsamen
    • 2-3 EL Schweine- oder Butterschmalz
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 TL getrockneter Majoran
    • saure Sahne (nach Belieben

    Damit war's dann noch leckerererer!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmackofätzchen  wirklich

    Verfasst von Dannifee am 17. Juli 2016 - 23:22.

    Schmackofätzchen  tmrc_emoticons.) wirklich sehr lecker und simple zu machen. Das nächste mal werde ich noch eine Knoblauchzehe mit andünsten 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker! Habe

    Verfasst von peschr 1963 am 17. Juli 2016 - 16:46.

    War sehr lecker! Habe gemischtes Gulasch genommen; Fleisch war total zart. Wird es garantiert öfters geben!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Gulasch und so einfach

    Verfasst von Trutie am 12. Juli 2016 - 16:00.

    Klasse Gulasch und so einfach und schnell gemacht! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Gulasch das ich je

    Verfasst von macki1981 am 8. Juli 2016 - 13:45.

    Das beste Gulasch das ich je gegessen habe. Volle Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat lecker geschmeckt. Danke

    Verfasst von Heidi15 am 17. Juni 2016 - 19:15.

    Hat lecker geschmeckt. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker,bin es

    Verfasst von lumpi2410 am 9. Juni 2016 - 19:43.

    Einfach nur lecker,bin es gerade am Essen,das gibt es öfters,daaaaanke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Gulasch gestern zum

    Verfasst von Mn3101 am 1. Juni 2016 - 15:20.

    Habe den Gulasch gestern zum 1. Mal gemacht. Der ist sooo lecker! Nie mehr anders. Habe allerdings den milden Ajvar genommen. So schmeckte es auch meinem Kind. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte leider dieselbe matsche

    Verfasst von wanderkatze am 31. Mai 2016 - 21:22.

    Hatte leider dieselbe matsche wie Hamburgerperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • baanca schrieb: Kann man bei

    Verfasst von Divine am 18. Mai 2016 - 07:34.

    baanca

    Kann man bei dem gulasch gleichzeitig Nudeln mit Kochen?

    Nein, die Nudeln kochst du gleichzeitig am Herd. 

     

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • CindyLangstrumpf

    Verfasst von Divine am 18. Mai 2016 - 07:31.

    CindyLangstrumpf

    Ajvar hab ich weggelassen - Schärfe ist nicht so mein Fall.

    Eindeutig: Five Stars Love

    Es gibt auch mildes Ajvar, das ist gar  nicht scharf

     

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker. Habe

    Verfasst von Misi1519 am 17. Mai 2016 - 16:10.

    Suuuper lecker. Habe schweinegulasch genommen und 2 rote paprika mit gekocht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns super geschmeckt!!!!

    Verfasst von Diekaufmann am 8. April 2016 - 21:37.

    Hat uns super geschmeckt!!!! Vielen Dank fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Wird es öfter

    Verfasst von Perle1559 am 31. März 2016 - 17:16.

    Sehr lecker! Wird es öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein geniales Rezept, gibt es

    Verfasst von neudabei am 30. März 2016 - 11:04.

    ein geniales Rezept, gibt es bei unsimmer wieder, 5 Sterne Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben dieses Rezept- bei

    Verfasst von ruth123 am 20. März 2016 - 12:34.

    Wir lieben dieses Rezept- bei uns gibt es kein anderes Gulasch mehr. Daumen hoch tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man bei dem gulasch

    Verfasst von baanca am 19. März 2016 - 21:28.

    Kann man bei dem gulasch gleichzeitig Nudeln mit Kochen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes Rezept im

    Verfasst von Püppi86 am 18. März 2016 - 15:02.

    Mein erstes Rezept im Thermomix  tmrc_emoticons.) Suuuper lecker gewesen...  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super, Fleisch

    Verfasst von De Claudel am 13. Januar 2016 - 15:02.

    Geschmacklich super, Fleisch noch sehr bissfest. Deswegen probiere ich beim nächsten mal einfach eine längere Kochzeit aus.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wurde in die Sammlung mit

    Verfasst von CindyLangstrumpf am 10. Januar 2016 - 18:43.

    Wurde in die Sammlung mit aufgenommen. Schnell, einfach und so lecker.

    Hab es mit Schweinefleisch zubereitet und es auf 50min laufen lassen. Das war optimal.

    Ajvar hab ich weggelassen - Schärfe ist nicht so mein Fall.

    Eindeutig: Five Stars Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war ja richtig lecker,

    Verfasst von dabra am 10. Januar 2016 - 17:50.

    Das war ja richtig lecker, vielen lieben Dank für das Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept und der

    Verfasst von Strodine am 8. Januar 2016 - 21:48.

    Dieses Rezept und der geliehene TM von meiner Schwester waren ausschlaggebend dafür, dass ich mir auch einen TM gekauft habe.  

    Sooo lecker. Ich koche das immer wieder gern. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so

    Verfasst von Maxtm5 am 23. Dezember 2015 - 11:54.

    Super lecker und so einfach.... habe das Rindergulasch nur etwas länger gekocht und werde es auch mal mit Schweinefleisch probieren...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ausgezeichnet- bisserl

    Verfasst von heikeschwarz am 3. Dezember 2015 - 19:18.

    ausgezeichnet- bisserl längere Kochzeit ,und vor Weihnachten noch eine Prise Zimt mit dazu getan ,passt gut zu der leichten Süße des Malzbieres! Dankeschön !!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und absolut fünf

    Verfasst von olgi2207 am 22. Oktober 2015 - 11:37.

    Super lecker und absolut fünf Sterne wert  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker! Hat eine leichte

    Verfasst von Stefanie0102 am 17. Oktober 2015 - 14:33.

    Sehr Lecker! Hat eine leichte Schärfe! Da ich kein Malzbierbier hatte, habe ich 400 ml rats Kölsch und 300 ml Gemüse Brühe genommen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, gibt es jetzt

    Verfasst von Igor123 am 15. Oktober 2015 - 19:07.

    Superlecker, gibt es jetzt öfters!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gabs bei uns heute zum

    Verfasst von Angie.1988 am 7. Oktober 2015 - 04:09.

    Gabs bei uns heute zum Mittagessen. Hab nur ca. 100 g Malzbier verwendet da ich nicht mehr da hatte. Super einfach zu machen und alle waren begeistert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hat der ganzen

    Verfasst von Melmak am 27. September 2015 - 22:56.

    Das Rezept hat der ganzen Familie super geschmeckt, tmrc_emoticons.D

    was selten genug vor kommt  tmrc_emoticons.~ 

    Bei mir gab es Nockerln und Salat dazu......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •