3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelschnecken provenzalischet Art - Nudelauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten für die Füllung

  • 1000 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen oder Kümmel
  • 2 Esslöffel frisch geschnittener Thymian, Rosmarin und Salbei ( alternativ 1/2 Esslöffel Kräuter der Provence, getrocknet)
  • 1 Ei
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Stücken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 Gramm rote Paprika, in Stücken
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Außerdem

  • 500 Gramm Nudelteig aus dem Kühlregal, 30×120 cm
  • 10 Gramm Butter
  • 0,1 Liter Rinderbrühe
  • 150 Gramm Käse (Emmentaler, Gouda, Weichkäse aus Schafsmilch - je nach Geschmack)
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zunächst den Käse zerkleinern (Emmentaler in Stücken in den Closed lid geben 10sek/ Stufe 5) Käse umfüllen

  2. Das Hackfleisch in den Closed lid geben, Gewürze und Ei zufügen 20 sek/ Stufe 4 , umfüllen und kalt stellen (der Closed lid muss nicht gereinigt werden)

     

  3. Gemüse  und Knoblauch in den Closed lid geben und zerkleinern 3 sek/ Stufe 5

    Öl dazu geben und mit wenig Salz würzen

    Das Gemüse andünsten 5 Min/ 120°/ Stufe1 und anschließend abkühlen lassen

     

  4. Das Gemüse unter die Hackfleischmasse heben

    Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen

    Nun die Schnecken zubereiten und in eine Auflaufform legen

    Den Nudelteig aufrollen und mit dem Papier in sechs Stücke a 20 cm Breite und 30 cm Länge schneiden. Die sechs Teigplatten jeweils dünn mit der Hackfleischmasse bestreichen. Mithilfe des Backpapiers den Teig von der schmalen Seite her zu Rollen formen. Diese in jeweils drei Stücke teilen und aufrecht stehend in die zuvor mit etwas Butter gefettete Auflaufform setzen.

    Die Oberfläche mit der restlichen Butter in kleinen Flocken bestücken, den Fond angießen und die Form in den Backofen geben.

    Die Nudelschnecken 45-55 Minuten backen.

  5. Nach 30 Minuten Garzeit des Gerichtes den Käse darüber streuen und goldbraun fertig backen.

  6. Als Beilage gibt es bei uns einen Salat dazu und frisches Brot, zum Beispiel Ciabatta.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

* Nudelteig selber herstellen (Rezept =>Das Kochbuch)

* Tomatensauce herstellen und in die Auflaufform mit dazu geben (finden wir geschmacklich noch besser)

* Mit anderem Gemüse füllen, zum Beispiel Möhre und Zucchini


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept hat uns sehr gut

    Verfasst von Johanns-mami am 23. Juni 2016 - 14:10.

    Das Rezept hat uns sehr gut geschmeckt. Ich hab etwas mehr Gemüse und weniger Fleisch genommen und den Tipp mit der Tomatensauce befolgt. Vielen Dank, es ist mal was anderes als Lasagne und ist bestimmt auch schön für Gäste. tmrc_emoticons.)

     

    Deshalb 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank! Das wird Montag

    Verfasst von Johanns-mami am 18. Juni 2016 - 22:45.

    Vielen Dank! Das wird Montag gleich besorgt und dann ausprobiert - Sterne folgen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hallo Johanns-mami, den

    Verfasst von lunilein am 17. Juni 2016 - 14:51.

     Hallo Johanns-mami, den Nudelteig bekommst Du in allen REWE-Märkten.

     

      MfG  Marion

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Das Rezept klingt

    Verfasst von Johanns-mami am 17. Juni 2016 - 14:31.

    Hallo tmrc_emoticons.) Das Rezept klingt super! Ich würde es gerne ausprobieren. Leider habe ich noch nie fertigen Nudelteig gesehen, wo bekomme ich den denn? Nudelteig selber machen, ist mir doch etwas zu viel Aufwand. Vielen Dank und liebe Grüßetmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich was es alles mit

    Verfasst von maryland2000 am 29. April 2016 - 17:08.

    Unglaublich was es alles mit dem Thermomix gibt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können