3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Putenfilet in Currysauce mit Pfirsichen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Zutaten für die Sauce:

  • 250 g Mayonnaise
  • 1 kleiner Becher Joghurt
  • 1 Becher Sahne
  • etwas Saft von den abgetropften Pfirsichen
  • 1,5 EL Curry
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Chili, Flocken

zusätzliche Zutaten:

  • 800 g Puten-, od. Hähnchenbrustfilet
  • 5-6 Pfirsichhälften, je nach Gusto

Beilage:

  • 250 g Langkornreis
  • 1 l Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Prisen Muskat

Gemüse

  • 300 g Brokkoli, frisch
  • 250 g Champignons, frisch
  • 2-3 Stück Möhren, frisch
  • 1 Stück Zuccini, frisch
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Saucenzutaten in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 5 mixen.

     

    Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in einer Pfanne anbraten und in eine Auflaufform geben. Pfirsichhälften oder -spalten darauf legen und darüber die Sauce verteilen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 170° ca. 45 Min. garen.

     

    Während das Fleisch im Ofen gart, das Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden und in den Varoma geben.

     

    Wasser in den Closed lid füllen, Salz und Muskat zugeben und den Reis im Garkörbchen einwiegen. Kurz auf 2 Sek./Stufe 6 stellen um den Reis anzufeuchten.

     

    Den Varoma aufsetzen und das Gemüse und den Reis in 25 Min./Varoma/Stufe 1 fertig kochen. 

     

    Alles schön auf Tellern anrichten und schmecken lassen.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es kann natürlich auch noch anderes Gemüse wie z.B. Paprika oder Blumenkohl verwendet werden.

Die Mayo habe ich vorher noch vom grünen Kochbuch-Chip selbst hergestellt. Das dauert etwa 3 Minuten zusätzlich.

PS. Das Rezept geht auch mit dem TM31.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe leider vergessen die Sahne zuzufügen. Hat...

    Verfasst von Tinachen am 22. September 2017 - 19:57.

    Habe leider vergessen die Sahne zuzufügen. Hat trotzdem suuuuper geschmeckt und die Soße hatte eine tolle Konsistenz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Ulrike Wö am 18. März 2017 - 18:52.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen gut geschmeckt. Mal sehen, ob heute...

    Verfasst von Superbi am 3. Januar 2017 - 16:09.

    Hat uns allen gut geschmeckt. Mal sehen, ob heute die Sterne gespeichert werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • suuuper lecker! Werde ich nochmal machen! Die...

    Verfasst von Chantal71 am 1. Dezember 2016 - 08:43.

    suuuper lecker! Werde ich nochmal machen! Die fettigen Zutaten musste ich zwar während des Essens ausblenden, aber ab und an darf man ja wohl mal sündigen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,wir haben es vor ein bar Tagen gemacht und...

    Verfasst von Tulpe 1602 am 23. Oktober 2016 - 04:58.

    Hallo,wir haben es vor ein bar Tagen gemacht und es war sehr gut.



    Liebe grüße von Tulpe 1602 Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, nur die Soße war uns etwas zu...

    Verfasst von pixelandpassion am 16. Oktober 2016 - 11:14.

    sehr lecker, nur die Soße war uns etwas zu fad. Ich hatte einen 200g Becher Naturjoghurt und 250g Sahne, war vielleicht zu viel.

    Wir haben noch einen guten TL Currypaste hinzugegeben und ca. 2 EL Currypulver mehr. Danach war es super.

    Das Fleisch hatten wir vorher mit Pfeffer, Salz und Currypulver gewürzt. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, kommt auf jeden Fall öfter auf...

    Verfasst von Hexen_Kessel1001 am 14. Oktober 2016 - 19:37.

    Super lecker, kommt auf jeden Fall öfter auf den Tisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist bei mir leider nicht so richtig...

    Verfasst von steffenrgr am 10. Oktober 2016 - 14:04.

    Die Soße ist bei mir leider nicht so richtig gewurden. Puzzled

    Die Mayo ist irgendwie in Ihre Bestandteile zerfallen. Da war dann nur noch das pure Fett/Öl in der Auflaufform. Hat dem Fleisch jedoch nicht geschadet und war trotzdem sehr lecker und relativ einfach zum zubereiten. Leider ohne wirkliche Soße. Das nächste mal werde ich die Mayo durch etwas anderes ersetzen (Sahne/Schmand).

    Meiner Meinung nach darf ruhig etwas mehr Curry und Chilli hinein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... poach .... da habe ich ja jetzt vom Lesen des...

    Verfasst von ThermoGizzmo am 10. Oktober 2016 - 10:35.

    .... poach .... da habe ich ja jetzt vom Lesen des Rezeptes schon 3 Kilo zugenommen! Sad

    Überschrift hörte sich lecker an, aber das ist mir echt zu fettig...

    Aber mit einer anderen Sauce könnte man es mal ausprobieren. Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Selbst unsere Kinder waren begeistert...

    Verfasst von Beate Wagner am 10. Oktober 2016 - 09:07.

    Sehr lecker! Selbst unsere Kinder waren begeistert von dem fruchten Geschmack.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Interessante und eher untypische Sossenzutaten...

    Verfasst von Ramonzl am 10. Oktober 2016 - 05:41.

    Interessante und eher untypische Sossenzutaten .... Aber sowas von lecker im Geschmack ... Uns hat es allen geschmeckt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alle schreiben lecker! ...

    Verfasst von Wivenhoe am 10. Oktober 2016 - 05:39.

    Alle schreiben lecker!

    Eine Sosse mit soviel Mayo? Geht gar nicht. Es ist doch kein Salat.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich tolles Gericht .gibt es öfter .Danke

    Verfasst von tannen-1111-baum am 9. Oktober 2016 - 10:13.

    Wirklich tolles Gericht .gibt es öfter .Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept und so herrlich einfach!

    Verfasst von Jordan_2012 am 8. Oktober 2016 - 12:21.

    Tolles Rezept und so herrlich einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir auch volle Punktzahl, war sehr gut, auch...

    Verfasst von Chrissy09 am 8. Oktober 2016 - 09:37.

    Von mir auch volle Punktzahl, war sehr gut, auch wenn es eine Kalorienbombe ist - darf manchmal auch sein und es ist ja viel Gemüse dabei!!!!Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich die Mayonnaise durch z. B. Joghurt...

    Verfasst von Rosenweisschen am 8. Oktober 2016 - 05:49.

    Kann ich die Mayonnaise durch z. B. Joghurt ersetzen? Klingt nämlich lecker, aber doch ziemlich "fettig".... Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nett überlegt, aber die pure Fettbombe mit...

    Verfasst von Schredderonkel am 8. Oktober 2016 - 05:39.

    Nett überlegt, aber die pure Fettbombe mit Majo und Sahne. Für dieses Gericht brauche ich auch keinen Thermomix. Geht im Topf genauso schnell und man hat weniger Dreck.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Bekommt

    Verfasst von Hexentoepfchen am 30. Januar 2016 - 18:49.

    Sehr, sehr lecker! Bekommt von uns auf jeden Fall fünf Sterne! Vielen Dank für dieses tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht ist spitze und

    Verfasst von ruth123 am 2. Oktober 2015 - 18:33.

    Das Gericht ist spitze und die Currysosse der Hammer. Gehört auf jeden Fall in die Kategorie "Lieblingsrezepte"☺

    Danke für das tolle Rezept...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau das was wir gesucht

    Verfasst von die4butzens am 29. März 2015 - 17:17.

    Genau das was wir gesucht haben

    Sehr sehr lecker. Wir waren zunächst über dir Zutaten der Soße verwundert aber es war köstlich

    Wir haben etwas mehr Pfirsichssaft und etwas Milch dazu gegeben um mehr Soße zu bekommen und Rosinen.

    Wird es noch mal geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, hat der ganzen

    Verfasst von Dischl am 8. März 2015 - 22:41.

    Superlecker, hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt, werden wir sicher noch mehrfach geniessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept! Es

    Verfasst von Pimpel am 22. Februar 2015 - 22:00.

    Sehr leckeres Rezept!

    Es wurde direkt nach dem Essen zur Rezeptsammlung hinzugefügt. Wird es öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...steht jetzt auf

    Verfasst von Sandra Witte am 25. Januar 2015 - 20:28.

    Sehr lecker...steht jetzt auf jedenfall des Öfteren auf dem Speiseplan...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich, dass es Euch

    Verfasst von König der Mixer am 10. Januar 2015 - 20:42.

    Es freut mich, dass es Euch so lecker schmeckt wie uns.

    Das Rezept passt auch für den TM31. Leider kann man das aber bei der Rezepterstellung nicht auswählen. Da geht immer nur einer von Beiden auszuwählen. Das wäre mal eine Verbesserung von Vorwerk wert.

    Tschö mit Ö - König der Mixer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich hab es zu spät

    Verfasst von Thermopanci am 10. Januar 2015 - 20:19.

    Also ich hab es zu spät gelesen gehabt das es für den TM5 gedacht war und es ist nix passiert  tmrc_emoticons.;) es wird ja eigentlich auch nur die Sauce darin verrührt und dann Reis und Gemüse gemacht und das ist ja bekannt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, genau den

    Verfasst von Thermopanci am 10. Januar 2015 - 20:15.

    Super lecker, genau den Geschmack meines Mannes getroffen  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich die angebenen Mengen

    Verfasst von Elaken am 10. Januar 2015 - 15:29.

    Kann ich die angebenen Mengen auch für den TM31 nutzen ...??? Oder sind die zu viel und ich sollte es anpassen. tmrc_emoticons.(

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super mega lecker!!!! Das

    Verfasst von susanne0412 am 1. Januar 2015 - 14:00.

    Super mega lecker!!!! Das Essen kam bei allen gut an! Das gibt es bestimmt häüfiger. Ich könnte mir vorstellen, dass man zu den Pfirsichen noch Bananen oder Ananas dazu geben könnte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Lecker lecker lecker Wurde

    Verfasst von Violette Rose am 1. Dezember 2014 - 00:28.

     

    Lecker lecker lecker

    Wurde sofort zu meinem Lieblingsrezepten zugefügt

    Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm total lecker. Wird

    Verfasst von Bengelmama am 22. November 2014 - 22:37.

    Hmmmm total lecker. Wird bestimmt noch mal gemacht .

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können