3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rindersteak mit Bohnen und Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Fleisch

  • 1 Stück Steak vom Rind
  • 10 g Tymian gehakt

Gemüse

  • 150 g grüne Bohnen (TK)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 30 g Kräuterbutter
  • 150 g Kartoffeln
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasserbad für das sous Vide-Garen auf 60 Grad vorwärmen

    Steak waschen, mit Küchentuch abtrocknen und mit Thymianblättern würzen.

    Fleisch in einem Vakuum Beutel vakuumisieren

    Beutel mit Fleisch bei 55 Grad 1 Stunde Garen. evtl Beutel beschweren damit er nicht aufschwimmt. Danach im VAC bei 50 Grad warm stellen.

  2. Kartoffenl waschen, schälen und in ca 3 cm große Würfel schneiden. 400 g Wasser in den Thermomix geben. Kartoffen in dden Garkorb geben und 23 Min Varoma Stufe 1 mit Meßbecher kochen.

  3. Grüne TK Bohnen in den Reiskocher geben, 1 Päckchen Kräuterbutter zugeben, 1 Eierbecher Wasser zugeben, salzen und pfeffern und garen bis der Reiskocher auf Warmhalten umschaltet. Dann die kleingehackte Petersilie zugeben und das ganze gut durchmischen.

  4. Gril vorwärmen (beim Elektrogrill, maximale Hitze)

    Steak aus dem Vakuum Beutel nehmen, trocken tupfen und 45 Sekunden auf jeder Seite scharf anbraten. danach salzen und pfeffern. Sofort mit den Kartoffeln und Bohnen servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare