3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenkohl-Maronen-Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

  • 500 g Rosenkohl
  • 485 g Maronen, vorgegart oder aus der Dose
  • Zucker
  • Butter
  • 2 Bratwürste roh
  • 200 g Sahne
  • 1 Ei
  • 100 g Gouda
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 500 ml Brühe zum garen des Rosenkohls und der Brätbällchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gouda im TM zerkleinern, 10 sec auf Stufe 6 umfüllen. Sahne, Ei mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß im TM 10 sec. Stufe 3 mixen dann umfüllen. Jetzt 500ml Brühe in den TM füllen Varoma drauf,  Rosenkohl rein sowie die aus dem Bratwustbrät geformten Kugeln. (Oder in der Pfanne anbraten) ca. 12-15 min Varoma Stufe garen. Bissfest!

    In der Zeit die Maronen mit Zucker und Butter in der Pfanne karamelisieren. Die Auflaufform ausfetten und den Backofen auf 190°C vorheizen.

    Vorgegarte Rosenkohl-Brätklöse in die Auflaufform und die karamelisierten Maronen dazu. Nun den Sahne Eimix darüber sowie den Gouda drauf und für 25min in den Backofen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare