3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnitzel mit Zwiebel-Röstikruste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Fleisch

  • 200 g Frühstücksspeck (Bacon)
  • 4 Stück Schweineschnitzel oder Putenschnitzel
  • 1 gehäufte Teelöffel Kräutersalz

Zwiebelsoße

  • 4 Stück mittelgroße Ziebel
  • 100 g Butter
  • 200 g Philadelphia Kräuter
  • 1 EL Dijon Senf

Röstihaube

  • 4 Stück mittelgroße Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
  • 100 g Philadelphia Nature
  • 50 g Sahne
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    schnell gemacht
  1. Auflaufform mit Frühstückspeck auslegen.

    Schnitzel etwas Klopfen und mit Kräutersalz würzen, auf den Speck legen.

     

    für die Zwiebelsoße:

    Zwiebel schälen vierteln und im Closed lid 5 Sek/St. 5 zerkleinern.

    Butter dazugeben und 5 Min/Varoma/St. 1 dünsten.

    Dann Philadelphia Kräuter und Senf zugeben. Die Zwiebelmasse auf den Schnitzel gleichmässig verteilen.

     

    Jetzt Herd auf 200° vorheizen.

     

    Für die Rösti:

    Nun die Kartoffeln schälen vierteln und im Closed lidnach Sichtkontakt 3-4 Sek. St. 5 zerkleinern.

    Sie sollten nicht zu klein sein, wir wollen ja Rösti und keinen Brei!!!

     

    Eier, Mehl, Muskatnuss, Salz, Pfeffer,Philadelphia Natur, und Sahne  zugeben und alles 3-4 Sek / St. 3 mischen.

     

    Die Kartoffelmasse nun  über der  Zwiebelsoße gleichmässig verteilen.

     

    Die Auflaufform in Backofen schieben und

    ca. 50 Min. bei 200 ° garen.

    Ich schalte immer am Ende noch ein paar Min. den Grill dazu dann bekommt es eine schöne braune Kruste!

     

    Dazu gibt es bei uns einen Endiviensalat!

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann es auch vorbereiten und in Kühlschrank stellen und erst am nächsten Tag fertig garen! Dann in kalten Backofen stellen und 60 Min bei 200° garen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein tolles Gericht, heute zum ersten mal gemacht...

    Verfasst von gilbert66 am 5. November 2017 - 16:59.

    Ein tolles Gericht, heute zum ersten mal gemacht und das war nicht das letzte mal!
    DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich gestern gemacht. Muss sagen: Sehr lecker....

    Verfasst von HelgaCzapka am 14. September 2017 - 11:54.

    Habe ich gestern gemacht. Muss sagen: Sehr lecker.
    Werde allerdings beim nächsten Mal weniger Zwiebeln und mehr Kartoffeln nehmen.
    Was ich auch noch ausprobiere: Die Zwiebel mit den Speckwürfeln mischen und aufs Fleisch geben. Aber sonst: Erste Sahne, alle Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich einfach und sehr lecker

    Verfasst von derdiedas21 am 19. August 2017 - 19:29.

    Wirklich einfach und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gab es eben grad wieder - lecker 😋!!!...

    Verfasst von Pebbles224 am 13. August 2017 - 12:37.

    gab es eben grad wieder - lecker 😋!!!
    ich reduzier das fett auch, aber das jann ja jeder halten wie er will.

    einen salat dazu und fertig. klasse rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept gestern ausprobiert und muss...

    Verfasst von laugenwecken222 am 9. August 2017 - 07:23.

    Ich habe das Rezept gestern ausprobiert und muss sagen, dass wir richitig begeistert waren. Ich habe Schweineschnitzel verwendet, die superzart wurden. Ich habe nur die Hälfte Butter verwendet - das tuts auch. Ansonten wirklich top. Vielen Dank für s einstellen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmmm lecker lecker Ich habe Putenfleisch...

    Verfasst von ciasteczko am 17. Mai 2017 - 15:14.

    Hmmmmmm..... lecker, lecker 😊. Ich habe Putenfleisch genommen. Einfach und schnell. Vielen Dank für Rezept.
    LG. 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt

    Verfasst von sobie am 7. Mai 2017 - 13:55.

    Perfekt😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Pebbles224 am 7. Mai 2017 - 13:12.

    sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von 3 Katzen aus L am 29. April 2017 - 19:17.

    Hallo,

    die Soße und die Kartoffelhaube waren sehr lecker; nur das Schweineschnitzel etwas trocken. Wird beim nächsten Mal durch Geflügel ersetzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war sehr lecker Danke fuumlr das Rezept

    Verfasst von Anja Weitzel am 22. April 2017 - 09:03.

    Das war sehr lecker. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr sehr lecker

    Verfasst von DieHoffs am 21. April 2017 - 12:28.

    Wirklich sehr sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe jeanny01, ...

    Verfasst von Unentschlossen15 am 23. März 2017 - 13:27.

    Liebe jeanny01,
    ich könnte dir grad die Füße küssen. Wink Boah das ist das geilste was ich je im Thermi gemacht habe. Zuerst fand ich den Senf in der Sauce nicht so toll, aber das Endergebnis ist der Hammer. Vielen Dank, dass du es eingestellt hast. Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept, schnell zu machen und...

    Verfasst von Tazie am 23. Februar 2017 - 10:18.

    Super leckeres Rezept, schnell zu machen und meistens hat man alle Zutaten auch Zuhause. Meine Jungs haben einstimmig beschlossen, dass wir das in unsere Kategorie "Lieblingsrezepte" aufnehmen tmrc_emoticons.-)

    Natürlich 5 Sterne -hat meine Sterne irgendwie nicht alle angenommen tmrc_emoticons.-(

    *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und gut vorzubereiten! 5 Sterne!

    Verfasst von Krla am 29. Januar 2017 - 14:51.

    Super lecker und gut vorzubereiten! 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker.

    Verfasst von cgerbe am 27. Januar 2017 - 11:54.

    Unglaublich lecker. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die ganze Familie ist begeistert!

    Verfasst von SilleNinte76 am 17. Januar 2017 - 13:49.

    Die ganze Familie ist begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles nach Anleitung gemacht,schnell und einfach...

    Verfasst von Inge Ray am 15. Januar 2017 - 18:29.

    Alles nach Anleitung gemacht,schnell und einfach zubereitet,kam geschmacklich gut an. Danke für so ein tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finds lecker!...

    Verfasst von LemonGirl1982 am 20. November 2016 - 09:08.

    Ich finds lecker!

    Gestern Abend habe ich dieses Rezept getestet. Mir schmeckte es total lecker und es ist auch super einfach in der Zubereitung. Sowas mag ich ja. Big Smile Ich könnte mir als Variation auch noch gut vorstellen, statt der Zwiebeln mal Sauerkraut zu verwenden.

    Mein Mann mochte es leider nicht so gern, aber er ist auch nicht so der Kartoffelpuffer-Fan... vermutlich deshalb. Da aber ich hier bewerte gibt es die volle Sternenzahl!!!! Wink

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach, schnell zubereitet!...

    Verfasst von emma_futzemann am 26. September 2016 - 14:30.

    Super lecker und einfach, schnell zubereitet!

    Wird es garantiert öfter geben! SmileCooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön, hat wunderbar geschmeckt. Bei den...

    Verfasst von Iseborjer am 22. September 2016 - 15:34.

    Dankeschön, hat wunderbar geschmeckt. Bei den Kartoffeln muss man höllisch aufpassen, meine waren leider auch klein geraten. Beim nächsten mal wirds besser Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.Die

    Verfasst von Niinchen am 31. August 2016 - 22:46.

    Sehr lecker.Die Schweineschnitzel superzart u. geschmacklich auch top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker! Wird

    Verfasst von Neugierli1 am 25. Juli 2016 - 15:40.

    Wirklich lecker! Wird bestimmt wieder gemacht!

    Aber dann muss ich die Kartoffeln besser im Auge behalten. Die waren zu sehr zerkleinert, aber das war meine Schuld.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, obwohl ich das

    Verfasst von sabine_l am 12. Juli 2016 - 23:07.

    Sehr lecker, obwohl ich das Rezept geändert hab: habe unsere Schweineschnitzel mit einer Brokkoli-Röstikruste überbacken (lag noch im Kühlschrank). Die restlichen Zutaten und Zubereitung wie beschrieben. Gibt es so oder ähnlich auf jeden Fall wieder. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe das Rezept gestern

    Verfasst von Fabsi am 11. Juli 2016 - 16:09.

    habe das Rezept gestern ausprobiert,da wir Besuch hatten und ich fand es sehrpraktisch, dass man es vorher so schön vorbereiten kann und nur noch in den Ofen zu schieben braucht,kurz bevor die Gäste kommen.Ich habe Hähnchenbrust genommen ind da eine Person vegetarisch isst, habe das Fleisch durch Fisch ersetzt und deSpeck weggelassen. Beides kam sehr gutan und ich werde es auf alle Faelle nochmal machen.Ich liebe solche Rezepte, dieman schön vorher vprbereiten kann und dann hat man mehr Zeit mit den Gäste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Andrea160666 am 11. Juli 2016 - 15:56.

    Super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War mal was ganz anderes...

    Verfasst von tintam111 am 9. Juli 2016 - 09:57.

    War mal was ganz anderes... Hat uns super geschmeckt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schmeckt uns super lecker

    Verfasst von traum44 am 8. Juli 2016 - 08:26.

    Das schmeckt uns super lecker . Habe es schon mit Pute und Schweineschnitzel ausprobiert ist beides toll . Danke fürs Rezept .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, hat die 5

    Verfasst von Biggi1607 am 26. Juni 2016 - 15:51.

    Super lecker, hat die 5 Sterne voll verdient. Wird es öfters geben. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur sehr

    Verfasst von Mondani1102 am 5. Juni 2016 - 23:01.

    Einfach nur sehr lecker!

    Mache das Rezept nun schon zum 2. Mal. Habe zuerst Schweineschnitzel genommen, waren sehr zart, dieses Mal probiere ich es mit Pute. Kann man auch super noch am nächsten Tag essen. Uns schmeckt es einfach super lecker!  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommt gerade in den ofen!

    Verfasst von Yve2027 am 15. Mai 2016 - 19:32.

    Kommt gerade in den ofen! Sieht lecker aus und riecht schon klasse.

    Wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist total lecker, gab es

    Verfasst von sister75 am 23. April 2016 - 21:34.

    Das ist total lecker, gab es heute Abend bei uns und meine Familie war begeistert. Hat 5 Sterne verdient.

    Cooking 10

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept bekommt fünf

    Verfasst von MelliP79 am 23. April 2016 - 21:33.

    Das Rezept bekommt fünf Sterne von mir.

    Habe die Zeit bei den Kartoffeln verkürzt, somit waren diese richtig Rösti ähnlich.

    Wirklich klasse und superlecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker das gibt

    Verfasst von GZSZ am 13. April 2016 - 11:43.

    Super super lecker das gibt es jetzt öfters.

    Danke für das tolle Rezept. . Alle 5 Sterne. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept

    Verfasst von Claudia.24 am 16. März 2016 - 15:15.

    Super leckeres Rezept :cooking  tmrc_emoticons.) ,kann man auch für mehrere Personen auf Backbleche machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept -

    Verfasst von 2016buddy am 8. März 2016 - 14:26.

    Danke für das tolle Rezept - meine Familie war total überrascht und es hat lecker geschmeckt. Aber bei den Kartoffeln muss man wirklich aufpassen sonst hat man dan Kartoffelpuffer. Die Meinung unseres Testessens war den Speck in die Kartoffelmasse zu geben - werd ich beim nächsten Mal versuchen - DANKE Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Sterne - Danke für das

    Verfasst von Tinchen2015 am 21. Februar 2016 - 20:44.

    Volle Sterne - Danke für das Rezept. Sogar mein manchmal skeptischer Göttergatte war sehr begeistert. Kleiner Tipp, wer auf den Geschmack von Gebratenem nicht verzichten will - wir haben die Schnitzel angebraten, dafür die Zeit um 10 Minuten reduziert. War sicher nicht das letzte mal, dass wir das gemacht haben, auch gerne für mehrere Personen, da es wirklich einfach, schnell und sau lecker ist  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das mit dem Linkslauf beim

    Verfasst von Jeanny01 am 16. Februar 2016 - 19:27.

    Das mit dem Counter-clockwise operation Linkslauf beim Mischen ist eine gute Idee! DANKE Jenneti !

    Wenn was wirklich Wichtig ist, finde ich einen Weg! Für alles andere, eine Ausrede Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank für

    Verfasst von Nadine.Mainz am 12. Februar 2016 - 20:46.

    Sehr lecker, vielen Dank für das Rezept! Direkt zu meiner Lieblingssammlung hinzugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von 25sarah85 am 13. Januar 2016 - 20:35.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War leider nicht so unser

    Verfasst von lolamaus am 10. Januar 2016 - 23:19.

    War leider nicht so unser Geschmack, etwas fad und trotz linkslauf eher Brei geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • S U P E R  lecker !!! Mein

    Verfasst von Pfalzmädel am 6. Januar 2016 - 23:33.

    S U P E R  lecker !!! Mein Mann war begeistert und wünscht es sich nun als Essen zur Geburtstagsparty. tmrc_emoticons.)

     

    Vielen Dank für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker auch

    Verfasst von Frohnal am 2. Januar 2016 - 22:47.

    Schmeckt super lecker auch ohne Speck  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)meeeeeega lecker,wenig

    Verfasst von jenneti am 1. Januar 2016 - 21:23.

    tmrc_emoticons.)meeeeeega lecker,wenig Aufwand..........

    Danke das du das Rezept mit uns teilst , hätte mal das Rezept des Tages verdient

    Lg

    PS bei dem mischvorgang bei der kartoffelmasse mit dem frischkäse habe ich den Counter-clockwise operationaktiviert damit die Kartoffeln nicht noch kleiner werden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es bei uns heute Abend

    Verfasst von Christine-Staudt am 1. Januar 2016 - 20:11.

    Gab es bei uns heute Abend  mit Putenschnitzel. Sehr, sehr lecker.  Gibt es bestimmt wieder. Auf alle Fälle volle  5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es am 2.

    Verfasst von Smudiee am 28. Dezember 2015 - 15:06.

    Gab es am 2. Weihnachtsfeiertag bei uns.... war sehr lecker! Allen hat es geschmeckt. Es gab Feldsalat dazu. Nächstes Mal probieren wir es mit Putenschnitzel 8dieses mal gab es Schwein!)!

    Danke für die gute Idee tmrc_emoticons.;) Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker , hab das Rezept

    Verfasst von peti862169 am 26. Dezember 2015 - 11:59.

    Super lecker , hab das Rezept für Rinderfilet genommen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich echt lecker

    Verfasst von K.A.R.E.N am 23. Dezember 2015 - 08:18.

    Das hört sich echt lecker an,werde ich auf jeden Fall nach den Feiertagen ausprobieren  Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können