3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweinefilet in Mascarpone-Sauce


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Schweinefilet in Mascarpone-Sauce

  • 600 Gramm Schweinefilet
  • Salz, zum Würzen
  • Pfeffer, zum Würzen
  • Paprikapulver, edelsüß, zum Würzen
  • 500 Gramm Champignons, geviertelt
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 1600 Gramm Wasser, lauwarm
  • 2 Teelöffel Salz
  • 250 Gramm Hörnchennudeln, mini (Kochzeit 6 Min.)
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl

Sauce

  • 290 Gramm Garflüssigkeit
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 gehäufter Esslöffel Petersilie, grob gehackt
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • 1 Prise Zucker
5

Zubereitung

  1. Das Schweinefilet mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen/leicht einreiben. Anschließend das Filet halbieren. Jedes Filetstück in einen Bratschlauch geben und nebeneinander auf den Varoma-Einlegeboden legen.

    Champignons in den Varoma geben (ein paar Dampfschlitze frei lassen!!!). Varoma verschließen und beiseitestellen.

    Zwiebel in den Mixtof geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Anschließend mit dem Spatel nach unten schieben. 1 EL Öl zugeben, 2 Min./Varoma/Stufe 1.

    Wasser und Salz zugeben, Mixtopfdeckel auflegen, Varoma aufsetzen und alles 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Varoma kurz abnehmen und die Nudeln durch die Deckelöffnung in den Mixtopf geben. Den Teelöffel Öl zugeben und Varoma wieder aufsetzen und alles 8 Min./Varoma//Stufe 0,5 fertig garen.

    Nudeln absieben, dabei 290 g Garflüssigkeit auffangen und diese zurück in den Mixtopf geben. (Nudeln warm halten). Restliche Zutaten für die Sauce in den Mixtopf geben und alles 4 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen.

    Champignons mit der Sauce vermengen. Filet in Scheiben schneiden und mit den Nudeln zusammen servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Optional kann man auch 40 g der Garflüssigkeit durch Weißwein ersetzen ( 250 g Garflüssigkeit + 40 g Weißwein)

Grundsätzlich kann man das Fleisch auch ohne Bratschlauch in den Varoma legen. Dies musste ich auch schon einmal machen, da mein Schlauch nicht mehr reichte. Allerdings wird das Fleisch im Bratschlauch wirklich zarter.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare