3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Soja- Knoblauch- Marinade


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Marinade für ca. 500g Fleisch

  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 40 g Sojasauce suss
  • 40 g Olivenöl
  • 20 g Ketchup
  • 5 g Essig
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen im Closed lid 3 Sek. Stufe 8

  2. Die restlichen Zutaten in den Closed lid und 10 sek. Stufe 4 vermischen

10
11

Tipp

Das Rezept habe ich von Chefkoch.de. Die Marinade passt prima zu Gelügelfleisch. Ich schneide das Fleisch in Wüfel, lasse es kurz in der Marinade ziehen und mache dann kleine Spieße daraus. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hatte sowohl kleine Hähnchenfilets als auch...

    Verfasst von AigaB. am 13. Oktober 2017 - 22:18.

    Hatte sowohl kleine Hähnchenfilets als auch Hächnchenspieße in die Marinade eingelegt. Es hat super geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Haben sie jetzt

    Verfasst von icecreamlover am 29. Mai 2016 - 22:09.

    Super lecker! Haben sie jetzt öfters gemacht. Super zu pute. Mache aber mehr marinade, damit das fleisch schön durchzieht. Sehr lecker, danke für das rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs zu Sylvester gemacht mit

    Verfasst von nl29178 am 4. Januar 2016 - 22:23.

    Habs zu Sylvester gemacht mit Schwein ...war super!  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker! Wir haben

    Verfasst von ammsnd am 29. Dezember 2015 - 20:14.

    Seeehr lecker! Wir haben damit Hähnchenfleisch für Raclette mariniert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können