3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Enchilada mit Hähnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Überbackene Enchilada mit Hähnchen

  • 400 Gramm Hähnchen in Stücke
  • 200 Gramm Käse, gerieben
  • 30 Gramm Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 250 Gramm Tomaten stückig (Dose)
  • 250 Gramm Gemüsebrühe
  • 200 Gramm saure Sahne
  • 50-100 Gramm Sahne
  • nach Geschmack Gewürze, Salz, Pfeffer, Chili,...
  • 4 Stück Tortillas
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Ich mag nicht so gerne gedünstetes Hähnchen. Aus diesem Grund brate ich die kleinen Hähnchenstückchen zunächst einmal in der Pfanne scharf an, dass ist jedem selber überlassen. Wer das Hähnchen gerne dünstet, kann das Wasser auffangen und mit Gemüsebrühe anreichern, um noch etwas mehr Geschmack zu bekommen.

    Falls ihr Käse am Stück gekauft habt, diesen zunächst einmal im TM zerstückeln und beiseite stellen.

    Den Backofen bei 200 Grad vorheizen.

    1. Mehlschwitze:
    Butter 3 min/100 Grad/Stufe 1 schmelzen lassen. Das Mehl hinzufügen und noch einmal 3min/100 Grad/Stufe 1 mit der Butter anschwitzen.

    2. Die Dosentomaten, Gemüsebrühe, Sahne und Saure Sahne hinzufügen und alles 5 min/100 Grad/Stufe 2 vermengen lassen. Gewürze nach Bedarf hinzufügen. Die Hälfte der Flüssigkeit beiseite stellen.

    3. In die restliche Hälfte den Mais, 100g gerieben Käse und das Huhn füllen und noch einmal Stufe 2 vermengen.

    4. Ein Teil der Flüssigkeit ohne Hähnchen auf den Boden einer Auflaufform geben. Die Hähnchen-Füllung auf insgesamt 4 Tortillas verteilen. Diese gut einrollen!!! Die Tortillas auf die mit einem Teil der Flüssigkeit bedeckten Auflaufform geben. Den Rest der Flüssigkeit hinübergießen und mit dem restlichen geriebenen Käse bestreuen.
    Das Ganze für ca. 25 min in den Backofen stellen. Sollte der Käse zu schnell dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den Mais natürlich auch weglassen oder austauschen oder noch anderes Gemüse (z.B. eine Paprika) hinzufügen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare