3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Hackkartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 8 Stück Kartoffeln, festkochend, möglichst groß
  • 250 g Hackfleisch, gemischt
  • 100 g Emmentaler o Gouda gerieben
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebel
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
5

Zubereitung

  1. Den Mixtopf mit 600g Wasser füllen und 2 EL Brühe hinzugeben. Die ganzen, ungeschälten Kartoffel in den Varoma geben und 14 min./Varoma/Stufe 2 garen.

    Die Kartoffeln etwas erkalten lassen. 

    In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln 3sek./Stufe 5 zerkleinern. 1EL Butter und das Hackfleisch hinzugeben. 6min./100°C/Stufe 1 anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

    Die Kartoffeln halbieren und das Innere aushöhlen. Das Ausgehöhlte mit der Hackmasse 45sek./Stufe 3/Counter-clockwise operation vermengen.

    Die Kartoffelhälften mit der Masse füllen und mit Salz bestreuen. Die restliche Butter in Flöckchen auf der Kartoffel verteilen. Den Käse darüberstreuen und die Kartoffeln unter dem heißen Grill etwa 10 min. überbacken.

    Dazu passt Salat.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei Mir war die kartoffeln

    Verfasst von nigi1805 am 29. Mai 2016 - 22:30.

    Bei Mir war die kartoffeln auch noch fest. Hab sie dann nochmal in den backofen geben....dann ging es waren  jeden fall lecker....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wer schon mal Kartoffeln im

    Verfasst von Schleckermäuschen am 16. Juni 2015 - 00:09.

    Wer schon mal Kartoffeln im Topf gekocht hat wird wohl auch einen Gartest mit der Gabel gemacht haben... Das kann man auch mit dem Thermomix machen und die Zeit variieren...  tmrc_emoticons.;)

     

    Jetzt zur überbackenen Kartoffel: einfach super lecker! Hab noch eine kleine Chilli untergemischt. Schön kross überbacken. Hhhmmmmm!

    5***** +

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisch !!!     Ich kann

    Verfasst von Tuffi2309 am 6. April 2015 - 22:27.

    Fantastisch !!!

     

     

    Ich kann die "schlechten" Bewertungen (2,5 Sterne) nicht nachvollziehen. Ich habe die Kartoffeln nach der angegebenen Garzeit einfach mal mit einer Gabel angepiekt und dann die Garzeit entsprechend noch mal etwas verlängert. Ist doch kein Problem....

    Geschmacklich waren die Kartoffeln 1a,  super klasse. Das Rezept wurde gleich in unseren Lieblingsrezepten gespeichert  Love yummi 

    Vielen dank für das tolle RezeptClosed lid

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir waren die Kartoffeln

    Verfasst von Schnupi am 3. Oktober 2013 - 23:44.

    Bei mir waren die Kartoffeln auch noch hart. Ich habe sie dann einfach etwas länger im Backofen überbacken, das ging dann. Der Geschmack war wirklich super. Das nächste Mal mache ich die Kartoffeln einfach im Garkörbchen mit 500 ml. Wasser im Closed lid, 25 - 30 Minuten (je nach Kartoffelgröße) auf Varoma Stufe 1. Den Rest mach ich wie in dem Rezept. angegeben tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kartoffeln waren auch bei

    Verfasst von anika1708 am 15. April 2013 - 12:50.

    Die Kartoffeln waren auch bei mir noch roh! Ich hab sie dann in der Mikrokanne von T..... gemacht und den restlichen Ablauf  im Thermomix wie beschrieben befolgt. Hat aber alles dementsprechend länger gedauert, ;-( Die Kartoffeln haben aber dennoch überzeugt und waren sehr lecker. Ich werde sie aber demnächst auch vorher durch garen. Viele Grüße Anika

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi , ich werde die

    Verfasst von schneckee am 29. Januar 2012 - 18:26.

    Hi tmrc_emoticons.) ,

    ich werde die Kartoffeln auch mal testen, denn es hört sich echt lecker an.

    LG schneckee Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir sind die Kartoffeln

    Verfasst von Naddl87 am 1. Januar 2012 - 22:40.

    Bei mir sind die Kartoffeln leider auch nichts geworden. Sie waren viel zu hart und noch roh.

    Leider haben wir alles direkt vom Grill in den Mülleimer gekippt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Nachricht. Ich

    Verfasst von heiwambal am 21. Oktober 2011 - 22:31.

    Danke für die Nachricht. Ich hatte meine ja schon 21 Minuten im Varoma und dann die Masse alleine nochmal im Closed lid , aber sie waren dann immer noch hart. hmm... schade. Kanns vielleicht an der Kartoffelsorte (festkochend, mehlig usw.) liegen? Was habt ihr für welche her genommen?

    LG, heiwambal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, es tut mir leid, dass

    Verfasst von Finger-Food am 18. Oktober 2011 - 21:48.

    Hallo,

    es tut mir leid, dass es bei euch nicht klappt. Ich habe sie noch einmal gemacht (wie in meiner Anleitung) und es hat geklappt.

    Die Kartoffel sind beim "normalen" garen nach 25 gar sind und da man hier nicht ganz gare Kartoffel benötigt haben bei mir die 15 min gereicht.

    Zur not die Kartoffel mal 20 min im Varoma garen lassen, ob es dann funktioniert.

    LG

    Rebekka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei mir funktioniert das

    Verfasst von Susanne24 am 18. Oktober 2011 - 17:01.

    bei mir funktioniert das nicht, ich hab die kartoffeln jetzt schon fast eine halbe std im ofen (inzwischen auf heißluft) und die kartoffelmasse ist immer noch viel zu fest und roh Cry tmrc_emoticons.(

    beim nächsten mal werde ich die kartoffeln vorher durchgaren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo. bei mir waren die

    Verfasst von heiwambal am 12. Oktober 2011 - 21:30.

    hallo. bei mir waren die kartoffeln nach den 14 min. immer noch hart und roh. ich hab sie halbiert und weitere 7 min. im varoma gemacht. immer noch hart und roh. dann hab ich sie ausgehöhlt und im Mixtopf nochmal einige min. gekocht. dann hab ich die masse erst mit dem hackfleisch gemischt und in ofen auf grill. die masse war dann gut, aber die kartoffelhälften immer noch hart ?!?!

    habt ihr tips??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also dann werde ich das auch

    Verfasst von chris100de am 5. Oktober 2011 - 11:31.

    also dann werde ich das auch mal probieren, denn das rezept hört sich gut an.

    liebe grüße chris aus dem vogelsberg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Kartoffeln müssen

    Verfasst von Finger-Food am 4. Oktober 2011 - 23:10.

    Hallo,

    die Kartoffeln müssen nicht gar sein. Sie sind sogar noch recht fest.
    Durch das aushöhlen un füllen mit der heißen Masse und den 10 min. Unterm Grill garen sie fertig.
    Habe sie genau so gemacht und sie kamen super an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir  ehrlich gesagt

    Verfasst von chris100de am 4. Oktober 2011 - 22:21.

    Kann mir  ehrlich gesagt nicht vorstellen ,dass dicke Kartoffeln in 14 min im Varoma gar sein sollen. Das dauert im Schnellkochtopf vielleicht  14 min aber im Varoma bestimmt länger. Oder brauchen die nicht gar zu sein??

    Fragende Grüße aus dem Vogelsberg von Chris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können