3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von GePaPi Geschnetzeltes mit Paprika und Pilze


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Marinade

  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikagewürz, edelsüß
  • 1 EL Paprikagewürz rosenscharf
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Senf
  • 3 EL Worcestersoße, maggie
  • 1 geh. TL Fleischgewürz, (Z.B. Gyros)
  • 1 Salz

Geschnetzeltes

  • 750 g Geschnetzeltes
  • 2 Stück frische Paprika, (rot oder gelb)
  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 1 Packung frische Champignons, geviertelt, (Alternativ 1 Glas in Scheiben)
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 800 Gramm Wasser
  • 40 g Speisestärke
  • 2 EL Frischkäse, (z. B. B*ko)

Abschmecken

  • Salz
  • Pfeffer

OPTIONAL Geschnetzeltes

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Marinade
  1.  

    1.

    Fleisch in Streifen schneiden und mit dem Zutatenblock MARINADE bestenfalls 3 Stunden marinieren. lecker

     

     

  2. Geschnetzeltes
  3.  

    Zwiebel und ggf. Knoblauch in den Closed lid geben und 4 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern

     

     

  4.  

    Fleisch mit der Marinade in den Closed lid geben und 12 Minuten Gentle stir settingCounter-clockwise operation, 120 Grad dünsten

     

     

  5.  

    Wasser und Gemüsebrühe in den Closed lid geben und 30 Minuten Gentle stir settingCounter-clockwise operation bei 100 Grad kochen.

     

     

  6.  

    Paprika in Stücke schneiden und Champignons vierteln (oder die aus dem Glas) in den Closed lid geben und weitere 5 Min Gentle stir settingCounter-clockwise operation bei 100 Grad kochen.

     

     

  7.  

    Speisestärke mit ein wenig Wasser in einer Tasse anrühren und in den Closed lid geben. 2 Minuten Gentle stir settingCounter-clockwise operation bei 100 Grad aufkochen. 

     

     

  8.  

    Frischkäse dazugeben, Mit Salz, Pfeffer, ggf. nochmal Paprika und Worcestersoße abschmecken Gentle stir settingCounter-clockwise operationlecker

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Garzeit hängt natürlich von der Größe der Fleischstücke und der Art des Fleisches ab. Bei Geflügel muss die Garzeit reduziert werden.

 

Als Beilage eignen sich Spätzle, Kartoffeln oder Reis. Kartoffeln kann man auch gleichtzeitig mit dem Gericht im Varoma zubereiten.

 

Mit einem EL Ajvar (mild) zusammen mit dem Frischkäse bekommt das Gericht eine stärkere Paprikanote. Mit Ajvar scharf zusätzlich Schärfe tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare