3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Grünkohl mit Kassler und Pinkel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Zutaten

  • 1000 g Grünkohl, tiefgefroren
  • 1 Stück Zwiebel
  • 150 g Speckwürfel mager
  • 500 g Kassler (Lachs), Schnitzel
  • 5 Stück Kohlpinkel
  • 50 g weiche Haferflocken
  • 1 EL Senf
  • 1 Würfel Gemüsebouillon
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Prisen Muskat
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Wie bei Muttern!
  1. Zwiebel halbieren und in den Closed lid geben. 3 sek. Stufe 5 zerkleinern.

    Speckwürfel zufügen und 3 min Varoma Stufe 1 dünsten.500g Grünkohl zugeben und 3 min. Varoma Stufe 1Counter-clockwise operation dünsten.Dann die restlichen 500 g Grünkohl zugeben und nochmals 3 min. Varoma Stufe 1Counter-clockwise operation dünsten.

    Muss in zwei Schritten gemacht werden,sonst passt die Menge nicht in den Mixtopf.

    1 Pinkel und ein Schnitzel zerschneiden und mit in den Topf geben (verkocht und ist nur für den Geschmack).

    350 g heißes Wasser zufüllen, Haferflocken, Senf, Brühwürfel, Zucker und Muskat zufügen.

    Varoma mit 700 g Kartoffeln füllen (halbiert) und die Pinkel und Kassler auf den Kartoffeln und dem Einlegeboden verteilen.

    Nun den Thermomix auf 50 min.Varoma Stufe1 Counter-clockwise operationprogramieren.

    Nach ca. 10 min. Varoma aufsetzen und die restlichen 40 min mitkochen.

    Nach Beendigung der Kochzeit Grünkohl abschmecken und eventl.mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare