3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weisswürste und Laugenbrezeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Flasche/n

Laugenbrezel

  • 330 g Mehl, Type 550
  • 200 g Mehl, Type 405
  • 280 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe, 20 g
  • 1 Prise Zucker
  • 1,5 TL Salz
  • 2 TL Backmalz
  • Salz grob zum Bestreuen
  • 12 - 16 Weißwürste
  • Senf Süß
  • 2 Päckchen Natron, Haushaltsnatron z.Bp von Kaiser
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Weisswürste und Laugenbrezeln
  1. Wasser Zucker Hefe in den Closed lid 2 min / 37 Grad / Stufe 2


    Mehl , Salz ,Backmalz hinzu geben 4 min / Dough mode

    Teig 30 min entweder in einer geölten Schüssel oder im Closed lid ruhen lassen.

    Teig zu einer Rolle mit der Hand ausrollen in vier Teile zerteilen und vier Brezeln formen .Ein Topf mit 150 g Wasser zum kochen bringen 2 Pk Natron einrühren.Die Brezeln damit bepinzeln.Am besten 2 mal und mit groben Salz bestreuen.

    Dann 20 min im Backofen O/U 200 Grad backen .

    Weisswürste aus der Packung nehmen und in nicht kochendes Wasser ca. 15 min ziehen lassen .Fertig Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passt süsser Senf


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Brisu109:Hallo ja ich meine Natron ....Danke

    Verfasst von Armon am 8. August 2017 - 10:03.

    Brisu109:Hallo ja ich meine Natron ....Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natron statt Natrium...

    Verfasst von Brisu109 am 8. August 2017 - 08:40.

    Natron statt Natrium

    Sicherlich meintest Du Natron, eventuell Kaisers Natron. Natrium ist Kochsalz, damit erzeugt man keine Lauge. Grüßchen aus dem wilden Süden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Hinweise Rezept ist...

    Verfasst von Armon am 7. August 2017 - 17:07.

    Danke für die Hinweise Rezept ist abgeändert....Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weißwürste niemals kochen, dann platzen sie auf...

    Verfasst von WinniT am 7. August 2017 - 09:46.

    Weißwürste niemals kochen, dann platzen sie auf - nur in heißes Wasser einlegen und ziehen lassen!
    Grüße aus dem Allgäu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als Vorschlag: weisswurst besser nicht in...

    Verfasst von Poldi12 am 6. August 2017 - 20:13.

    Als Vorschlag: weisswurst besser nicht in kochendes wasser legen und auch nicht 15 min kochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können