3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wirsing-Kartoffel-Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Auflaufzutaten

  • 500 g Wirsing
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Scheiben Toast
  • 500 g frisches Hackfleisch, (ich nehme gern Rind)
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 0,5 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Senf
  • 30 g Biber Salçası mild (Paprikamark), geht auch Tomatenmark wer mag
  • 2 Zwiebeln, (klein, oder 1 große Zwiebel)

Sauce und "Toping"

  • 30 Gramm Butter
  • 30 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Milch
  • 200 Gramm Sahne, (oder Rama Cremefine)
  • 200 Gramm Parmesan
  • 1 Prise Salz, nach Geschmack
  • 1 Prise Pfeffer, nach Geschmack
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad (nicht Umluft) vorheizen.

     

    200 g Parmesan in grobe Stücke in den Mixtopf geben und 10 Sekunden bei Stufe 10 zerkleinern. Aus dem Mixtopf in eine Schüssel umstellen und beiseite stellen.

     

    2 kleine Zwiebeln schälen, halbieren und in den Mixtopf 4 Sekunden Stufe 3 zerkleinern.

     

    In den Mixtopf dazu geben: 2 Scheiben Toast, 500 g Hack, 2 Eier, 1 TL Salz, 0,5 TL Pfeffer, 1 TL Paprika edelsüß, 30 g Biber Salçası oder Tomatenmark und alles 1 Min Stufe 1 vermengen. In eine Schüssel füllen und in den Kühlschrank stellen.

     

    500 g Wirsing waschen und in Streifen schneiden. In den Varoma legen. 500 g Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden. Ebenfalls die Kartoffeln in den Varoma legen. Mit der hand etwas durchmischen.

     

    500 g Wasser mit einer Prise Salz in den Mixtopf geben. Varoma aufsetzen und 25 Minuten auf Varoma und Stufe 1 garen.

     

    Auflaufform bei Bedarf etwas mit Butter einfetten. Nachdem die Kartoffeln mit dem Wirsing fertig vorgegart sind, diese in der Auflaufform verteilen. Hackfleischmasse darauf verteilen.

     

    Was aus dem Mixtopf schütten. Jetzt kommen wir zur Sauce, die gleichzeitig auch das Toping ist:

    30 g Butter im Mixtopf 2 Minuten auf 100 Grad Stufe 1 flüssig werden lassen.

    Danach 30 g Mehl dazu geben und 1 Minute weiter auf Stufe 1 bei 100 Grad anschwitzen.

    200 g Milch und 200 g Sahne in den Mixtiopf geben und bei Stufe 2, 100 Grad ohne Messbecher im Deckel etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.Kurz den zuvor zerkleinerten Parmensan dazu geben und 10 Sekunden auf Stufe 3 unterrühren. Diese Sauce als Toping auf den Auflauf geben.

     

    Auflauf in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen (nicht Umluft) schieben und ca. 40 Minuten fertig backen.

    Achtung Sichtkontakt ab und an halten: Nach 20 Min. decke ich den Auflauf mit Alufolie meistens ab, damit das Toping nicht zu dunkel wird. Aber das müsst Ihr nach eigenem Geschmack entscheiden, wie kross Ihr den Käseanteil mögt.

     

    Guten Appetit! tmrc_emoticons.-)

     

  2.  

    Optisch - wie auf dem Foto zu sehen ist - nicht ganz der Bringer. Aber: Sehr lecker für meinen Geschmack! tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren