3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Auberginensugo


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 50 g Parmesan, in Stücken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Peperoni
  • 30 g Olivenöl
  • 2 kleine Dosen Tomaten, in Stücken
  • Salz, Pfeffer
  • gekochte Spagetti
  • 6
    21min
    Zubereitung 21min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Aubergine  vierteln, in Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

    Parmesan in den Closed lid geben, 4 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel, Knoblauch und Peperoni in den Closed lid geben, 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.

    Olivenöl zugeben und 2 Minuten/Varoma/Stufe 2 dünsten.

    Auberginen zugeben, 3 Sekunden, Stufe 5 zerkleinern, 5 Minuten/100°/Stufe 2 dünsten.

    Tomaten, Salz,Pfeffer zugeben, 8 Minuten/100°/Stufe 1 kochen, dann weitere 10 Minuten/90°/Stufe 1 kochen.

    Mit Spagetti und Parmesan servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,  dies ist eines meiner

    Verfasst von mousse-au-chocolat am 24. Juli 2014 - 19:40.

    Hallo,

     dies ist eines meiner Sommer-Lieblings-Rezepte. Ich gebe ausser den Tomaten in der Dose immer noch etwas Tomatenmark und eine Prise Zucker dazu. Lässt sich auch gut abwandeln, in dem man eine Zucchini oder Paprika dazu nimmt, mit Oregano würzt und die Sauce mit Balsamico- oder Rotweinessig abschmeckt. Vielen Dank für dieses leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ChrisFeb, habe gestern

    Verfasst von lamitho am 27. Juli 2011 - 17:44.

    Hallo ChrisFeb,

    habe gestern das erste Mal Auberginen nicht auf den Grill geworfen, sondern nach deinem Rezept gemacht! Eswar sehr lecker!! Hatte keine Pepperoni im Haus, hab dafür ordentlich mit Pfeffer und Paprika gewürzt.  Mit Zucchini werde ich es bestimmt auch mal probieren. Von uns gibt´s 5*!! tmrc_emoticons.)

    Danke und LG lamitho

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, ich hab

    Verfasst von Marymacdonald am 31. März 2011 - 22:00.

    Sehr sehr lecker, ich hab noch die letzten 2 Minuten 1/2 Dose Mais und 1 1/2 Eßl Frischkäse auf mit Linkslauf dazugegeben. Resteverwertungtmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Scheckt auch sehr gut mit

    Verfasst von ChrisFeb am 20. März 2011 - 16:59.

    Scheckt auch sehr gut mit Zucchini.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können