3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bandnudeln mit Pilzen * Champignons * Steinpilze


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Gramm Petersilie, wenn möglich frisch, sonst gefroren
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 150 Gramm Sahne
  • 150 Gramm Milch
  • 150 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühpaste
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3-4 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen Muskatnuss
  • 100 Gramm Champignons braun, oder Steinpilze
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 30-40 Gramm Mehl
  • Petersilie, zum Garnieren
  • 400 Gramm Bandnudeln
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Sehr lecker zur Schwammerlzeit mit Steinpilzen
  1. Achtung: als erstes das Messer bei Stufe 5 leer laufen lassen, dann Zwiebel, Knoblauch und Petersilie durch die Messbecheröffnung in den Closed lid geben und dann mit dem Messerbecher gleich verschließen.

    Solange hacken bis man hört daß das Messer wieder "leer läuft"

  2.  

    Mit dem Spatel alles nach unten schieben.

    Olivenöl dazugeben und dünsten bei 3 Min. / 120°C / Stufe 1

  3.  

    Sahne, Milch, Wasser, Gemüsebrühpaste, Salz, Pfeffer, und Muskat in den Closed lid geben und für 10 Min. / 100°C / Stufe 1 kochen. Evtl. muss man nach der Hälfte auf 95 / 98°C zrurückdrehen.

  4.  

    In der Zwischenzeit die Pilze in Scheiben und mit Zitronensaft beträufeln (nur bei Champignons)

    Ebenfalls die Nudeln im Kochtopf kochen. 

  5.  

    Jetzt das Mehl und die Pilze in den Closed lid geben. Nochmals für 10 Min. / 100°C / Gentle stir settingCounter-clockwise operation kochen.

  6.  

    Soße nach der Konsistenz prüfen. Evlt. nochmals kurz mit etwas mehr Mehl aufkochen lassen um es besser zu binden. Hier ist wichtig auf Counter-clockwise operation, sonst gibts "Suppe"

     

    Gut abschmecken, meist fehlt nur noch etwas Salz.

     

    Nudeln mit Soße und etwas Petersilie obendrauf servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Hintergrund für das leerlaufende Messer ist, daß bei kleinen Mengen, diese besser gegriffen und zerkleinert werden!

Die braunen Champgnon sind besser, da sie im Geschmack intensiver sind.

Besonder gut lassen sich auch Steinpilze verwenden.

 

Wer möchte kann natürlich erst die Soße vorbereiten, dann umfüllen und die Nudeln im Closed lid kochen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So,eben verspeist Sehr lecker! Ich habe Champions...

    Verfasst von Geier62 am 19. August 2017 - 12:11.

    So,eben verspeist Sehr lecker! Ich habe Champions ( 400 g ) zusammen mit Hähnchengeschnetzeltes in der Pfanne angebraten und mit Pfeffer und Kräutersalz sowie Paprikapulver gewürzt Soße nach Rezept gekocht und mit Sahneschmelzkäse Salz Pfeffer und Zitronensaft abgeschmeckt
    Mit frischen Pfifferlinge schmeckt es bestimmt auch sehr gut
    Ach ja, ich hatte grüne Nudeln dazu,die ich separat im Topf auf dem Herd gekocht habe
    5 Sterne ,ehrlich verdient

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde das Rezept am Samstag kochen und dann...

    Verfasst von Geier62 am 18. August 2017 - 15:30.

    Werde das Rezept am Samstag kochen und dann bewerten
    Bei einigen Kommentare liest es sich so,als ob sie die Nudeln im Thermomix gekocht haben
    Ich denke aber im Rezept ist mit Kochtopf ein Topf auf dem Herd gemeint
    Ich werde die Nudeln jedenfalls auf diese Art zubereiten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut

    Verfasst von atka089 am 18. August 2017 - 14:47.

    sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wunderbar Wir hatten es letztes Jahr mit...

    Verfasst von sabika10 am 27. April 2017 - 12:54.

    Schmeckt wunderbar. Wir hatten es letztes Jahr mit frisch gesuchten Steinpilzen gekocht! Mhmmm.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • es war sehr lecker, dazu selbst gemachte Nudeln....

    Verfasst von markus_otto am 19. Januar 2017 - 06:45.

    es war sehr lecker, dazu selbst gemachte Nudeln. Wird es wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe die Nudeln

    Verfasst von wolkenblume am 24. August 2016 - 22:55.

    Hallo, ich habe die Nudeln seperat im Topf gekocht und dann die Soße über die fertigen Nudeln gegeben. Habe selbst schlechte Erfahrung mit Nudeln im Thermi. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das würde ich auch gerne

    Verfasst von Ruby_8 am 24. August 2016 - 22:09.

    Das würde ich auch gerne wissen.........leider noch keine Antwort erhalten. Hast Du es mittlerweile ausprobiert? Die Sosse habe ich Vegan gemacht, die Nudeln werde ich seperat kochen, da ich leider noch keine Antwort gelesen habe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich muss was falsch gemacht

    Verfasst von Ruby_8 am 21. August 2016 - 12:56.

    ich muss was falsch gemacht haben, ich habe Schmeterling Nudeln, ich denke mir das die Sosse gut geworden wäre, aber meine Nudeln waren total matschig. Sah eher wie Kaiserschmarn aus. Schade um meine Steinpilze. Ich glaube ich werde die Nudeln das nächste mal seperat kochen, und nur die Sosse im TM machen.

    Habt Ihr die Nudlen in dem TM rein oder seperat gekocht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich liebe

    Verfasst von florali am 22. Juni 2016 - 00:49.

    Super lecker!

    Ich liebe dieses Gericht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere

    Verfasst von cgk am 11. Juni 2016 - 22:46.

    Danke für das leckere Rezept.

    Ich habe ca. 300 gr Pilze genommen (in der Pfanne angebraten) und zum Schluss noch 300 gr angebratenes Hackfleisch dazu gegeben. Diese Sauce wird es ab jetzt bestimmt öfter geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist mega lecker.

    Verfasst von Nicole1606 am 17. Mai 2016 - 22:17.

    Das Rezept ist mega lecker. Ich esse es richtig gerne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, weniger Sahne

    Verfasst von mariontillmann am 19. April 2016 - 20:49.

    Sehr lecker, weniger Sahne dafür etwas Weißwein (ca. 50 ml) genommen.

    Dazu noch Hähnchenbruststreifen in der Pfanne angebraten, und daruntergehoben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Habe 60 ml Weißwein

    Verfasst von Vicky76 am 23. Januar 2016 - 17:09.

    Super! Habe 60 ml Weißwein genommen und die Wassermenge reduziert,

    und 250 gr Champignon- 

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker hatten

    Verfasst von henrylucky am 20. Dezember 2015 - 14:10.

    sehr lecker hatten champigonspillze und lende und da hatt wunderbar dazugepasst hatte auch 200 gr  aber schön lecker cremig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also soooo lecker!!! Leider

    Verfasst von Rapante am 14. Dezember 2015 - 10:55.

    Also soooo lecker!!!

    Leider muss ich noch bis zum Mittagessen warten...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird gerade im TM 31 gekocht,

    Verfasst von Rapante am 14. Dezember 2015 - 10:48.

    Wird gerade im TM 31 gekocht, bin gespannt  Cooking 4 

    Es duftet sehr lecker,  obwohl die Pilze weiß sind.

    Geherzt hab ich schon, Sterne folgen sicherlich auch noch.

    Schon jetzt vielen Dank! 

    LG, Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt, ich habe so 45 g

    Verfasst von Kathy87 am 11. Dezember 2015 - 23:28.

    Schmeckt, ich habe so 45 g Mehl genommen. Mag es lieber etwas dickflüssiger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war sehr lecker, schnell

    Verfasst von Minka750 am 5. Oktober 2015 - 21:34.

    Es war sehr lecker, schnell und einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe leider keine

    Verfasst von wolkenblume am 3. Oktober 2015 - 19:59.

    Hallo, habe leider keine Erfahrung damit im Thermomix. Habe aber früher mit gefrorenen Pilzen dies in der Pfanne gemacht und die gefrorenen Pilze mit dem Olivenöl dazugegeben und mit angedünstet. Würde dies mit dem Thermi auch mal probieren, anschließend ganz normal weiter mit Zubereitungsschritt 3.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann ich auch

    Verfasst von 20gretel09 am 3. Oktober 2015 - 11:07.

    Hallo, kann ich auch gefrorene Steinpilze mit der Sosse so zubereiten? 

    Für schnelle Antworten wäre ich dankbar.

    LG 20Gretel09

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres, schnell zu

    Verfasst von Maenni am 28. September 2015 - 19:12.

    Sehr leckeres, schnell zu kochendes Rezept ! vielen Dank  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch die doppelte

    Verfasst von Rinni88 am 25. September 2015 - 20:21.

    Ich habe auch die doppelte Menge Pilze genommen und (damit die Packung alle wird) 200g Sahne, imgegenzug habe ich das Wasser reduziert! 

    Tolles Rezept,gibt es nächste Woche mit den restlichen Pilzen wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Ich habe 200 g

    Verfasst von hortense-8 am 23. September 2015 - 21:29.

    Lecker. Ich habe 200 g Champignons genommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist sehr lecker:) ich

    Verfasst von Jicemw am 15. September 2015 - 16:05.

    Das ist sehr leckertmrc_emoticons.) ich habe etwas mehr Pilze genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Gericht hab nur

    Verfasst von Linea78 am 8. September 2015 - 14:12.

    Sehr leckeres Gericht hab nur noch Kümmel hinzugefügt und mehr Pilze... Von mir gibts 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Soße wird es bei uns

    Verfasst von kerstin2112 am 4. September 2015 - 20:30.

    Diese Soße wird es bei uns jetzt öfter geben. War seeeehr lecker und dafür gebe ich gerne fünf Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis, hier

    Verfasst von wolkenblume am 3. September 2015 - 23:58.

    Danke für den Hinweis, hier fehlt ein kompletter Punkt in der Beschreibung. Werde das dem Rezept gleich hinzufügen. Dankeschön 

    Etwas Zitronensaft über die geschnitten Champions  und die Nudeln wärend des kochens der Soße extra im Kochtopf kochen.

    Man kann auch die Soße fertig stellen und umfüllen um anschließend die Nudeln im Thermomix machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden die Nudeln extra

    Verfasst von Mutti66 am 3. September 2015 - 20:39.

    Werden die Nudeln extra gekocht oder kommen die mit rein?

    Wann kommt der Zitronrnsaft dazu??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können