3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Blaukrautstrudel


Drucken:
4

Zutaten

Blaukrautstrudel

Für die Füllung

  • 2 rote Zwiebeln, halbiert
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Esslöffel Öl
  • 500 Gramm Blaukraut, in Stücken
  • 1 Birne, in kleinen Würfeln
  • 80 Gramm Rotwein
  • 150 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150 Gramm Feta, in Stücken

Für den Strudelteig

  • 50 Gramm Butter, in Stücken
  • 250 Gramm Mehl
  • 100 Gramm warmes Wasser
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel heller Essig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker

  • 6
    1h 45min
    Zubereitung 1h 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben. Anschließend 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Das Ganze mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 2 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.
  2. Blaukraut zugeben und 12 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Birne zugeben, das Ganze 3 Min./120°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten. Rotwein, Wasser und Gewürze (außer Feta) zufügen. Alles 35 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir settingkochen.
  3. Die Masse mittels Sieb abseihen und gut abkühlen lassen.
  4. Strudelteig
  5. Mixtopf säubern. Mehl, Wasser, Öl, Essig, Salz und Zucker in den Mixtopf geben. Das Ganze 2 Min./Dough modezu einem Teig verkneten. 1-2 Kugeln formen. Den Teig 30 Min. abgedeckt ruhen lassen.
  6. Fertigstellung Strudel
  7. Butter in den Mixtopf geben und 2 Min./50°C/Stufe 1 schmelzen.
  8. Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. Teig auf der Arbeitsfläche dünn ausrollen. Backofen auf 190°C vorheizen.
  9. Teig mit einem Teil der zerlassenen Butter bestreichen und mit abgekühlter Füllung belegen. Feta auf der Füllung verteilen.
  10. Teig aufrollen und außen nochmals mit restlicher Butter bestreichen.
  11. Strudel auf einem Backblech bei 190°C im Ofen 40 Minuten fertig backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Kleinen Kopf Blaukraut verwenden.

Die Füllung muss wirklich gut abkühlen, da sonst der dünne Teig nicht hält und reißt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare