3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blumenkohl in Paprika mit Kartoffeln und Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 große (rote) Parikaschoten
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 kg Blumenkohl, in Stücken
  • 1 TL Gemüsebrühe, pulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 Ei
  • 100 g saure Sahne
  • 15 g Paniermehl
  • 650 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 800 g Kartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten
  • Für die Sauce:
  • 60 g Butter
  • 40 g Streickkäse (saure Sahne geht bestimmt auch :-)
  • 30 g Mehl
  • 1/2 TL Peffer
  • 1/2 TL Salz
  • Variation/ bzw. Zusatz: man kann in die leeren Paprikaschoten auch eine Scheibe Käse oder luftgetrockneten Schinken (Seranoschinken) legen und anschließend die Blumenkohlmasse und noch etwas Käse bzw. Schinken in die Paprikas füllen. Die oberste Schicht sollte dann entweder Käse oder Schinken sein.
  • Außerdem gab es bei uns noch Weißbrot dazu, welches super zum Soßendippen war!
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten vorbereiten:

    Die Paprikaschoten, waschen,  "köpfen" und vorsichtig entkernen. (Auch die Paprikadeckel sollen so bearbeitet sein, dass alle Kerne entfernt sind.) Die ausgehölten Paprikas und die Paprikadeckel in den Varoma setzen.

    Nun die Blumenkohlfüllug zubereiten:

    Die Zwiebel und den Blumenkohl auf Stufe 10 solange mixen, bis alles ganz klein ist. Mit Hilfe des Spatels den Blumenkohl nach unten drücken, sodass dieser leichter kleinpüriert wird. Nun Gemüsebrühepulver, Salz, Pfeffer, Muskat, das Ei, die saure Sahne und das Paniermehl in den Topf dazugeben und alles für ca. 15 sek auf Stufe 10 verrühren. Die Masse nun mit dem Spatel in die vorbereiteten Paprikaschoten füllen und leicht festdrücken.

    Die restliche Blumenkohlmasse einfach in dem Thermomix lassen und ca. 650 g Wasser und einen TL Salz dazugeben. In den Gareinsatz die Kartoffeln geben.

    Den Thermomix verschließen und den Varoma mit Platsikdeckel aufsetzen.

    Nun alles für 30 min/Varoma/ Stufe 1 garen.

    Danach denVaroma absetzen, den Gareinsatz mit den Kartoffeln mithilfe des Spatels herausholen. Da die Kartoffeln mit Blumenkohl bestreut sind, die Kartoffeln im Gareinsatz unter heißem Wasser sauber waschen.

    Für die Soße:

    Zu dem Blumenkohlwassergemisch, we l ches sich noch im Mixtopf begfindet, Butter, Streichkäse, Salz, Pfeffer und Mehl hinzufügen. Alles für 3 min /100°/Stufe 3 kochen lassen. Anschließend etwa 10 Sek/Stufe 10 fein pürieren.

    Fertig!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, wir haben das Rezept

    Verfasst von Thermomixx am 15. September 2011 - 17:52.

    Hallo,

    wir haben das Rezept gestern nachgekocht und uns hat es nicht geschmeckt. Liegt vielleicht auch an der Kombination von Paprika und Blumenkohl (in dieser Menge) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich viel komplizierter

    Verfasst von sonjathermo am 3. Oktober 2010 - 22:37.

    Hört sich viel komplizierter an, als es ist!

    Mir hats sehr gut geschmeckt.

    Viel Spaß beim Ausprobieren...

    lg, von Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können