3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blumenkohl mit Bratwurstbällchen und Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Blumenkohl mit Bratwurstbällchen und Kartoffeln

  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 700 Gramm Kartoffeln, geschält ,in Stücken
  • 600 Gramm Blumenkohlröschen
  • 500 Gramm Bratwurst, roh
  • 30 Gramm Butter
  • 50 Gramm Mehl Type 405 oder 550
  • 400 Gramm Garflüssigkeit
  • 200 Gramm Sahne
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1 l GemüsebrüheClosed lid
    700g geschälte Kartoffeln in Stücken in das GarkörbchenClosed lid
    Mixtopf verschließen.

    600g Blumenkohlröschen in den Varoma geben
    500g grobe fränkische Bratwurst aus der Haut drücken,kleine Bällchen formen und auf dem Blumenkohl verteilten. Varoma zur Seite stellen.

    Die Kartoffeln 10 Min./Varoma/Stufe 2 ankochen

    dann Varoma aufsetze und das Ganze noch 20 Min./Varoma/Stufe2 fertig kochen.
    Bei TK Gemüse Alles 35 Minuten garen.

    Gemüse und Kartoffen Warmstellen. Garsud auffangen.
    Für die Sauce:
    30g Butter und 50g Mehl bei 100grad 2 Min./Stufe3 anschwitzen.
    400gGarflüssigkeit und 1 Becher Sahne in denClosed lid 5 Min./100/Stufe 4 Kochen. Mit Salz, Pfeffer, etwas Muskat und Majoran abschmecken.
    Sauce über das Gemüse und Bratwurstbällchen giessen und mit den Kartoffeln servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstelle von Bratwurst kann auch gewürztes Hack verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr einfach, sehr gut - so liebe ich es!...

    Verfasst von Krü-So am 10. November 2017 - 20:08.

    Sehr einfach, sehr gut - so liebe ich es!

    Geschmacklich prima, wie früher bei Mutti, und PRIMA zum Vorbereiten geeignet!

    DankeSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jacy1504:...

    Verfasst von strickmaus am 23. Oktober 2017 - 14:27.

    Jacy1504:
    freut mich sehr, dass es euch geschmeckt hat. Unsere Enkelkinder lieben es auch sehr, obwohl nicht die großen Gemüsefans sind.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns sehr gut geschmeckt 😋 und sehr...

    Verfasst von Lotti112 am 14. Oktober 2017 - 19:29.

    Es hat uns sehr gut geschmeckt 😋 und sehr schnell zubereitet 👍
    danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es super geschmeckt. Sogar mein Sohn hat...

    Verfasst von Jacy1504 am 24. September 2017 - 20:11.

    Uns hat es super geschmeckt. Sogar mein Sohn hat den Blumenkohl gegessen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt super, wird bald ausprobiert! Vielen Dank...

    Verfasst von annavgr am 23. September 2017 - 07:32.

    Klingt super, wird bald ausprobiert! Vielen Dank fürs Einstellen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können