3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bohnen-Weizen-Grünkern-Eintopf veggie, vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Gewürzpaste

  • 1 Bund Peterslie
  • 20 g Mandeln
  • 1 EL Abtrieb einer Limette, oder Zitrone
  • 20 g Sojabrössel, gibts als Soja Geschnetzeltes z.B. bei dm, alnatura, Müller etc.
  • 10 g Olivenöl
  • nach Geschmack Salz und Pfeffer

Eintopf

  • 250 g Kohl, egal welcher Form
  • 150 g Spinat, TK geht auch
  • 2 Stück Zwiebel, halbiert
  • 50 g getrocknete Tomaten, nicht in Öl!
  • 10 g Olivenöl
  • 1000 g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 70 g Zartweizen, Naturreis geht auch
  • 50 g Grünkern
  • 1 Dose weiße Bohnen
  • nach Geschmack Thymian, Pfeffer und Salz
  • 10 g Tomatenmark
5

Zubereitung

    Gewürzpaste
  1. Petersilie und Mandeln in den Closed lid geben 5 Sek / Stufe 8 zerkleinern

     

    Abrieb der Limette oder Zitrone, Sojabrössel, Olivenöl, Salz und Pfeffer in den Closed lid geben und 7 Sek / Stufe 5 gut vermischen

    -> umfüllen und zur Seite stellen

  2. Eintopf
  3. Kohl per Hand in Streifen schneiden oder den gestückelten Kohl 10 Sek / Stufe 4 zerkleinern und umfüllen

    wenn ihr keinen TK Spinat verwendet, sondern frischen, diesen natrülich auch ein wenig klein schneiden

     

    Zwiebeln und getrocknete Tomaten in den Closed lid geben und 5 Sek / Stufe 5 klein machen und dann mit Hilfe des Spatels nach unten schieben

     

    Tomatenmark, Olivenöl und Kohl hinzugeben und 3 Min / Varoma / Stufe 1 kurz dünsten

     

    Wasser, Gemüsebrühe, Zartweizen, Grünkern, Spinat, Salz, Pfeffer und Thymian in den Closed lid geben 15 Min / 100°C / Stufe 1 Counter-clockwise operation köcheln lassen

     

    Bohnen mit der Flüssigkeit zugeben und weitere 5 Min / 100°C / Stufe 1 Counter-clockwise operation kochen lassen 

     

    -> je nach Geschmack der "Esser" Gewürzpaste in den Tellern verteilen und Eintopf darauf geben damit die Sojabrössel noch einweichen können 

     

    und fertig tmrc_emoticons.) 

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Gericht ist eine Variante zum Bohnen-Weizen-Eintopf aus dem thermomix Kochbuch "Kochen hat Saison Mit dem Thermomix durch das Jahr" auf Seite 112.

Ich habe das Gericht jedoch stark abgeändert und viele Zutaten ersetzt damit es gesünder wird und besser zu einer low fat Ernährung passt.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare