3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbs-Kartoffel-Topf mit Eiern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 120 g Speckwürfel
  • 30 g Butter
  • 500 g Wasser
  • 1 ½ TL Salz
  • 800 g Kartoffeln, in Stücken
  • 300 g Erbsen, frisch oder TK
  • 4 - 6 Eier
  • 100 g Milch
  • 50 g Sahne
  • ½ Würfel Gemüsebrühe
  • ¼ TL Pfeffer
  • 1 Msp. Muskat
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    • Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    • Speck und Butter zugeben, 4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten und in eine größere Schüssel umfüllen.

    • Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen, Erbsen in den Varoma geben, gewaschene Eier auf den Varoma-Einlegeboden legen, mit dem Varoma aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    • Kartoffeln und Erbsen zum gedünsteten Speck geben.

    • Mixtopf leeren.

    • Milch, Sahne, Brühwürfel, 1/2 TL Salz und die übrigen Gewürze in den Mixtopf geben und 2 Min./90°/Stufe 1 erhitzen.

    • Kartoffel-Erbsen-Speck-Mischung zugeben, 20 Sek./ Counter-clockwise operation /Stufe 3 mithilfe des Spatels zu einem grob-stückigen Erbspüree verarbeiten und mit halbierten Eiern servieren.


    Variante:
    Wenn Sie die Eier weicher wünschen, geben Sie sie erst 8 bis 10 Minuten vor Ende der Garzeit in den Varoma.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Sahne durch

    Verfasst von LONI1943 am 29. Juni 2015 - 20:24.

    Habe die Sahne durch Gemüsewasser und 50 ml Kaffeesahne ersetzt, wegen der Kalorien und 2 EL Schmelzkäse  light zugefügt. Lecker. Werde ich wieder kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und schnell gekocht

    Verfasst von phoebeminou am 11. September 2012 - 15:14.

    Einfach und schnell gekocht und wirklich lecker.

    5 Sterne vergeb ich gerne. tmrc_emoticons.;)

     

    phoebeminou

    "Geh' deinen Weg und lass die Leute reden"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können