3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Falafel


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Falafel

  • 250 Gramm Kichererbsen getrocknet
  • 1 Bund Petersilie oder Koriander
  • 2 Stück Zwiebel
  • 5 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück rote Chilischote, Schärfegrad je nach Belieben
  • 1-2 Teelöffel Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 Teelöffel Natron
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Falafel
  1. Dieser Teig ist ganz leicht zuzubereiten, man braucht kein Mehl, einfach nur den Schritten folgen: Kichererbsen über Nacht einweichen (wahlweise auch bis zu einem Tag). Für die Zubereitung die Kichererbsen in ein Sieb geben und mit Wasser gut durchspülen, anschließend in den Thermomix geben. Alle angegebenen Zutaten hinzufügen und Stufe 6 ca. 1 Min lang zu einem Teig verarbeiten.

    Voilá, die Masse ist jetzt bereit um daraus Falafel zu formen. Zuerst reichlich Öl (am besten Erdnussöl, da es sehr hitzebeständig ist) in den Wok geben und aufheizen. Anschließend ca. 3-4 cm große Kugeln formen und in das Fett geben. Der Teig ist gut zu verarbeiten und kann auch ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, wenn man nicht die ganze Masse auf einmal verbraten möchte.

    Dazu passt sehr gut Pitabrot und Salat mit Yoghurtdip. Besonders lecker finde ich Yoghurt mit Minze, Kreuzkümmel, Tahin (Sesampaste) und Salz, bisschen Chili und Ölivenöl vermischen und dann die Falafel eintunken. Mmmh, guten Appetit tmrc_emoticons.)

10
11

Tipp

Bei den Gewürzen kann man natürlich variieren. Gut schmeckt auch die Zugabe von indischen Gewürzmischungen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Carrie0861: Waren die Kichererbsen gekocht? Die...

    Verfasst von Le petit bocuse am 25. Juni 2018 - 11:41.

    Carrie0861: Waren die Kichererbsen gekocht? Die Kichererbsen müssen roh sein, dh über Nacht eingeweicht und nicht aus der Dose. Mit gekochten Kichererbsen funktioniert das nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und so einfach!!!!!...

    Verfasst von Georgia Hexenkessel am 3. Juni 2018 - 22:35.

    Mega lecker und so einfach!!!!!

    Ich hab sie in der Pfanne wie Frikadellen gebraten. Hat alles super funktioniert. Vielen lieben Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir bekommst du die volle Punktzahl. Habe sie...

    Verfasst von Hurraichkannkochen am 1. Mai 2018 - 12:11.

    Von mir bekommst du die volle Punktzahl. Habe sie schon mehrfach gemacht. Allerdings backe ich sie im Backofen und sie werden immer prima. Vielen Dank für das leckere schnelle Rezept

    Herzliche Grüße


    Hurraichkannkochen


    Ein Tag ohne Thermomix ist ein schlechter Tag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab sie auch gemacht nach Rezept die...

    Verfasst von Carrie0861 am 6. März 2018 - 19:09.

    Ich hab sie auch gemacht nach Rezept die Maße/Teig war wahnsinnig lecker aber in der Pfanne beim rausbraten mit normalem Bratöl sind sie dann auseinandergefallen und wurden grießelig von einer rundum Röstung, die die Falafel zusammenhält wie beim Türken, keine Spur! ( eine Fritteuse hab ich nicht) soooo schade!

    Woran kann das liegen ? Hat jemand eine Idee? Sie sind in daumendicken Fett geschwommen.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, Teig nach Rezept gemacht, die...

    Verfasst von SuBen am 2. August 2017 - 19:21.

    Super lecker, Teig nach Rezept gemacht, die geformten Falafel aufs Bachblech gegeben, mit Olivenöl dünn eingepinselt und ca. 10 min im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft gebacken.
    Danke für das Rezept, der Dip war auch super.

    Liebe Grüße, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab sie gerade gemacht und finde sie eigentlich...

    Verfasst von rungep am 9. Mai 2017 - 18:38.

    hab sie gerade gemacht und finde sie eigentlich lecker... nur das viele öl ist nix für mich... werde versuchen sie nächstes mal mit eher weniger fett in der pfanne zu braten Cooking 10

    lecker Grüße Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank für das tolle Rezept...

    Verfasst von Esme Wetterwachs am 12. März 2017 - 18:19.

    Sehr lecker, vielen Dank für das tolle Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow sehr lecker, besser als mit Fleisch

    Verfasst von Semjon am 3. Februar 2017 - 10:54.

    Wow sehr lecker, besser als mit Fleisch Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, lieben Dank fürs Rezept .... Ich hab...

    Verfasst von Little_Mami am 12. November 2016 - 13:05.

    Super, lieben Dank fürs Rezept .... Ich hab dem Teig noch 20g Olivenöl zugegeben, 14 Falafel daraus geformt und 20 Minuten in der Aktifry gebacken tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Können die Falafel auch im Backofen gemacht...

    Verfasst von Gundacarlotta2007 am 26. Oktober 2016 - 15:11.

    Können die Falafel auch im Backofen gemacht werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Falafel, aber habe sie noch nie selbst...

    Verfasst von qwerty am 14. Oktober 2016 - 14:33.

    Ich liebe Falafel, aber habe sie noch nie selbst gemacht....hmm, den Thermi hab ich auch noch nicht so ganz lange.

    Dieses Rezept werde ich auf jeden Fall probieren.

    Wielange müssen denn die Bällchen im Wok fritiert werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept  habe den Teig

    Verfasst von turboconny am 26. August 2016 - 00:43.

    Super Rezept 

    habe den Teig schon einen Tag vorher zubereitet und war anfangs etwas skeptisch weil die Konsistenz doch relativ weich war.  hat sich aber sehr gut verarbeiten lassen. Mir persönlich war der kreuzkümmel etwas zu viel, habe noch einen Esslöffel sesam dazu gegeben und war begeistert vom Ergebnis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker das Rezept

    Verfasst von Luni1502 am 9. August 2016 - 22:53.

    superlecker das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell! 5

    Verfasst von sifor am 26. Juli 2016 - 19:38.

    Sehr lecker und schnell! 5 Sterne von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Vielen

    Verfasst von Lengoz am 24. Juli 2016 - 22:22.

    Sehr leckeres Rezept.

    Vielen Dank

    Lengoz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe noch nie Falafel

    Verfasst von muchel am 24. Juli 2016 - 15:48.

    Habe noch nie Falafel gegessen geschweige denn gemacht. Heute wars soweit. Was soll ich sagen: superlecker. Cooking 9 Zusammen mit dem Joghurt, Salat und libanesischen kleinen Fladenbroten, die ich beim Türken bekommen habe. Saulecker tmrc_emoticons.)Das einzige Problem dass ich hatte war, dass dasÖl extrem geschäumt hat, als die Falafel hinzugegeben wurden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!!   Ich hatte

    Verfasst von AnNiLeh am 10. Juli 2016 - 10:57.

    Lecker!!!!

     

    Ich hatte gestern zum ersten Mal Falafel zubereitet Und bin begeistert: die Zubereitung geht sehr schnell und ist unkompliziert und das Ergebnis ist perfekt! Sowohl mein Mann als auch unsere Freunde meinten, dass kein arabisches Restaurant diese besser zubereiten kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuperlecker! Hab sie mit

    Verfasst von Knuselchen am 19. Juni 2016 - 23:40.

    Suuuuperlecker! Hab sie mit einem Wrap-Rezept kombiniert. Gibt es definitiv nun öfter! tmrc_emoticons.-) Danke für das tolle und simple Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind der Knaller und ganz

    Verfasst von funny69 am 31. Mai 2016 - 18:20.

    Die sind der Knaller und ganz schnell bei den Lieblingsrezepten gelandet. Werde ich demnächst für unsere syrischen Freunde machen. Bin gespannt, was sie dazu sagen. Vielen Dank für das tolle und einfache Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soooo lecker !!!!!! Obwohl

    Verfasst von Minionka am 26. April 2016 - 23:53.

    soooo lecker !!!!!!

    Obwohl Falafel nicht in das normale Beuteschema der Familie passen waren sie ratzfatz verputzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von Ninapaul am 19. April 2016 - 09:45.

    Vielen Dank für dieses Rezept.

    Unsere Gäste aus Syrien waren begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @mamilion: wie lange hast du

    Verfasst von sternengarfield am 16. April 2016 - 13:34.

    @mamilion:

    wie lange hast du sie denn bei welcher Temperatur im Ofen gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Falafel im Ofen

    Verfasst von mamilion am 15. April 2016 - 16:55.

    Habe die Falafel im Ofen gemacht und nachher in der Pfanne in wenig Olivenöl knusprig angebraten. Dazu den Joghurtdip und Karottensalat. Super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Locker und lecker!

    Verfasst von sabine Kriegel am 19. Februar 2016 - 20:44.

    Locker und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass es so gut

    Verfasst von Le petit bocuse am 30. Dezember 2015 - 20:28.

    Freut mich, dass es so gut angekommen ist. Wir haben schon mal eine große Menge Falafel für unsere syrischen Flüchtlinge im Ort gemacht, sie waren auch ganz begeistert und happy für das "arabic food".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kichererbsen aus der Dose

    Verfasst von Le petit bocuse am 30. Dezember 2015 - 20:26.

    Kichererbsen aus der Dose sind gekocht. Das funktioniert nicht. Der Teig wird klebrig und lässt sich kaum in die Pfanne bekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hervorragend! Danke.

    Verfasst von Strattybird am 19. Dezember 2015 - 16:12.

    Hervorragend! Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker.

    Verfasst von kattalinchen am 19. Dezember 2015 - 00:30.

    Das hört sich sehr lecker. Möchte morgen Falafel machen, aber die Zeit reicht dann nicht mehr, um die Kichererbsen einzuweichen. Hat das schon mal jemand mit Kichererbsen aus der Dose versucht? Danke und lg+

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses tolle Rezept hat sogar

    Verfasst von bondifrau am 16. Dezember 2015 - 22:24.

    Dieses tolle Rezept hat sogar meine Schwiegermutter überzeugt!! Ich habe sie selten so genüsslich mampfen gesehen  tmrc_emoticons.D  Vor allem der Yoghurtdip hat es ihr angetan. Da merkt man, dass Hintergrundwissen vorhanden ist. Ach ja, mein Schwiegervater ist Syrer. Vielleicht macht dies deutlich, wie gut das Rezept ist! Vielen Dank dafür und natürlich volle Anzahl an Sternchen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckeres, schnelles

    Verfasst von Omaolly am 15. November 2015 - 17:57.

    leckeres, schnelles Rezept.

    bei mir war die Masse aber nicht wirklich fest. musste noch Mehl dazu geben. Dann hat es aber wunderbar geklappt.

    lecker....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Es bröselt nix

    Verfasst von Volle Lotte am 31. Oktober 2015 - 20:53.

    Super Rezept! Es bröselt nix beim formen/ frittieren und schmeckt einfach toll, vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitzen Rezept!!! Vielen

    Verfasst von mrs_mixi am 13. August 2015 - 16:08.

    Spitzen Rezept!!! Vielen Dank.

     

    Ich habe mit der 4-fachen Menge die Kindergartengruppe vom Großen beglückt. Die Menge hab ich auf 2x im Closed lid gemacht und dann frittiert. Bei ca. 170-180 Grad 3-4Minuten. Es wurden 60 Stück.

    Ich hab mit einem Eisportinierer die Masse abgestochen und dann gerollt in der Hand. Ging prima. Eine schöne Größe und kein Zerfallen oder Gegrümmel beim Ausbacken.

    Für die Kinder hab ich nur etwas weniger Zwiebeln und Knoblauch genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total gutes Rezept! Hat

    Verfasst von Sana84 am 13. Juli 2015 - 09:51.

    Total gutes Rezept! Hat unseren Badetag am See zum kleinen Highlight gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und

    Verfasst von chulijuli am 1. Mai 2015 - 22:15.

    Super einfach und geschmacklich ganz toll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, war besser

    Verfasst von KochNasenbärin am 30. März 2015 - 12:07.

    Sehr sehr lecker, war besser als vom Türken tmrc_emoticons.;-)

    Als Tipp kann ich noch sagen, dass wir die Falafel mit dem Eis-Portionierer rausgemacht haben - ergab gleichmässig große Kugeln in genau richtiger Größe!

    Zu zweit wurden wir 3 mal davon satt (haben es im selbstgemachten Fladenbrot mit Salat als vegetarischen Döner gegessen).

    Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, vielen Dank!

    Verfasst von Banditwoman am 14. Dezember 2014 - 18:21.

    Tolles Rezept, vielen Dank!

    Es gibt keine Probleme - es gibt nur Lösungen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja danke, schon korrigiert 

    Verfasst von Le petit bocuse am 21. November 2014 - 10:37.

    Ja danke, schon korrigiert  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieso ? Das ist doch sicher

    Verfasst von Partynudel am 19. November 2014 - 08:36.

    Wieso Counter-clockwise operation? Das ist doch sicher ein Fehler, oder???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Teig war zwar sehr

    Verfasst von kedgeree am 2. November 2014 - 18:17.

    Sehr gut! Teig war zwar sehr weich, ließ sich aber trotzdem gut formen und das Ergebnis ist sehr lecker! Meine Abwandlung: habe zusätzlich zwei Esslöffel Falafel-Gewürzmischung zugegeben.

    Danke für das Rezept,

    VG

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können