3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Paprika mit Bulgur - einfach & lecker


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 4 Stück rote Paprika
  • 200 g Bulgur
  • 200 g Feta
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauch
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 15 g Petersilie
  • 3 Stück Fleischtomaten, Entkernt
  • Salz & Pfeffer

  • 20 g Tomatenmark
  • 5 g Senf
  • 1 EL Butter
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Zwiebel & Knoblauch in den Closed lid und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

     

    2. Tomatenmark, Senf und Butter in den Closed lid hinzufügen und 2 Min / Varoma / Stufe 1 andünsten.

     

    3. Bulgur und Gemüsebrühe ebenfalls in den Closed lid und 13 Min / Varoma / Stufe 1 kochen.

     

    4. In der Zwischenzeit Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

    Paprika waschen und den "Deckel" entfernen. Tomaten halbieren und entkernen. Außerdem Feta in kleinere Stücke zerbrößeln. 

     

    5. Tomaten, Feta und Petersilie (vorher etwas zerkleinert) in den Closed lid und 15 Sek. / Stufe 3 vermengen.

     

    6. Habe die Paprikas ca. 2 Minuten ohne Füllung vorher in den Ofen.

     

    7. Füllung in die Paprikas geben und nochmal 10 Minuten in den Ofen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch gut mit Zucchini / Aubergine tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker hat der ganzen Familie geschmeckt...

    Verfasst von klubnika75 am 3. Mai 2017 - 13:41.

    Sehr lecker, hat der ganzen Familie geschmeckt! Danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben wir gestern zum Mittagessen gehabt. Hat mir...

    Verfasst von manuelaeilers am 4. Januar 2017 - 21:18.

    Haben wir gestern zum Mittagessen gehabt. Hat mir gut geschmeckt. Die Tomaten waren bei mir allerdings auch noch zu groß, habe sie noch mal per Hand nachgeschnitten. Die Tomaten habe ich vorher allerdings abgezogen, schmeckt mir besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Paprika gab es gestern zum Mittag. Der...

    Verfasst von Veilchenfan am 24. November 2016 - 17:58.

    Den Paprika gab es gestern zum Mittag. Der Geschmack ist der Hammer. Haben es mit roten und gelben Schoten gemacht, da der Mix im Angebot war. Mir schmecken sie mit gelbem Paprika sogar noch besser.

    Leider kann ich dennoch nur 4 Sterne geben, da die Tomaten nicht richtig klein geworden sind. Hätte gerne 4,5 Sterne gegeben, da der Fehler wirklich nur bei den Tomaten lag. Machen sie einfach das nächste mal gleich kleiner.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Paprikaschoten

    Verfasst von Nelearabella am 31. August 2016 - 14:49.

    Ich habe die Paprikaschoten gestern Abend fertiggemacht und heute mit an die Arbeit genommen, um mit meinen Kolleginnen zusammen zu essen.

    Wir waren alle begeistert, der Geschmack ist klasse, ich habe allerdings noch eine Prise Zucker an die Mischung gemacht. Dazu ein Baguette und das Mittagessen war perfekt.

    Danke für das Rezept, das wird es öfter geben...  meine Kolleginnen freuen sich schon tmrc_emoticons.D  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hattest du die Paprika bei

    Verfasst von Monale_1907 am 28. August 2016 - 00:40.

    Hattest du die Paprika bei 200 Grad auch kurz vorher 2 Minuten ohne Füllung drinnen? tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit spitzpaprika ausprobiert

    Verfasst von Cubby am 27. August 2016 - 22:17.

    Mit spitzpaprika ausprobiert habe eine ganze Jenaschüssel vollbekommen. Leider waren die Paprika mir zu hart nach nur 10 min. Im Ofen. Geschmacklich noch scharfes dazu gegeben ansonsten schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können