3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Paprika mit Kartoffelfüllung (Variante zu dem Rezept aus dem Kochbuch "Leicht & Lecker)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Füllung

  • 150 Gramm Frühlingszwiebeln in Stücken
  • 150 Gramm Zucchini in Stücken
  • 400-500 Gramm Kartoffeln in Stücken
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüß

  • 4 Stück rote Paprika

Tomatensauce

  • 600 Gramm frische Tomaten oder ganze Dosentomaten
  • 1 Zwiebel
  • 50-100 Gramm Tomatenmark
  • 2 TL gekörnte Brühe
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 2-3 EL Öl
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Alle Zutaten für Füllung in Mixtopf geben und 5-8 Sec/Stufe 5 zerkleinern.

  2. Paprika halbieren, entkernen und Trennwände herausschneiden, waschen trockentupfen und Füllung mit hineingeben, Füllung dabei gut "andrücken".

    Die Schoten nebeneinander in eine gefettete Auflaufform leben und mit Wasser angießen. Dann in den vorgeheizten Ofen geben und ca. 50-60 Minuten bei 180° backen (Achtung: evtl. nach 25-30 Minuten abdecken)

  3. Tomatensauce
  4. Zwiebeln vierteln, in den Mixtopf und ca. 5 Sec/Stufe 5 zerkleinern. Öl dazu und 3 Minuten Varamostufe dünsten. Die Tomaten, Tomatenmark und Gewürze zugeben und die Sauce ca. 10-12 Minuten ohne Messbecher einkochen (evtl. Garaufsatz auf die Deckelöffnung, falls es spritzt).

    Dann den Messbecher auf die Öffnung und die Sauce ca. 20-30 Sec. Stufe 8-10 pürieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aufpeppen können Sie das Gericht, wenn Sie über die Paprika noch Reibekäse oder je nach Geschmack Schafskäse streuen.

Wer gerne ein Fleischgericht möchte, kann aus der Tomatensauce auch eine Hackfleischsauce machen, dann einfach die Zwiebeln mit 150-200 gr Hackfleisch anbraten, umfüllen, Tomaten und Gewürze in den Mixtopf und Tomaten wie oben beschrieben einkochen. Dann Hackfleisch dazu und nochmals 1-2 Minuten bei 90 oder 100° erhitzen. Fertig.

Guten Appetit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genial! Super lecker. Haben

    Verfasst von sam12345 am 2. Dezember 2015 - 19:54.

    Genial!

    Super lecker. Haben auch meine Männer ohne murren gegessen und gemeint das ich das Rezept häufiger machen kann. Das will was heißen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke war sehr gut, mal was

    Verfasst von Tines-Lieblingstopf am 15. Januar 2015 - 21:39.

    Danke war sehr gut, mal was anderes tmrc_emoticons.)

    Ich bereue es denn Thermi nicht schon vor zwanzig Jahren gekauft zu haben. Mixingbowl closedSoftCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckeres Rezept,Dank e l.g.

    Verfasst von fenbi am 8. Januar 2015 - 08:53.

    Love leckeres Rezept,Dank Cooking 7 e

    l.g. Birgit

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tomatensoße einkochen bei

    Verfasst von Schmapsi am 29. Oktober 2014 - 13:35.

    Tomatensoße einkochen bei wieviel grad? Ich habs mit 100 Grad versucht und dann auf 90 runtergeschaltet. Hat einwandfrei geklappt. Die Paprika sind noch im Ofen, mangels Zucchini hab ich karotten genommen, ich bin sehr gespannt. Bewertung gibt's nach dem Essen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke schön, es hat

    Verfasst von mivibo41 am 1. September 2014 - 19:34.

    Hallo,

    danke schön, es hat uns allen sehr gut geschmeckt. Auch den Kindern.

    Werde es gerne wieder kochen.

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hätte vom Vortag

    Verfasst von Tursel am 7. August 2014 - 14:24.

    Hallo,

    ich hätte vom Vortag Kartoffeln über mit den Zutaten geschreddert und alles andere nach Rezept gemacht.

    Wir sind begeistert! Gibt es jetzt öfters .

    Gruss

    Tursel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hat sogar den

    Verfasst von stefanie75 am 27. August 2013 - 18:56.

    Sehr lecker, hat sogar den Kindern super geschmeckt.

    Habe wie empfohlen  noch Schafskäse unter die Masse gemischt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sorry, hab deine

    Verfasst von Ritzicook am 26. Januar 2013 - 11:43.

    Hallo, sorry, hab deine Nachricht jetzt erst gesehen. Bei 180° in den Backofen, habe ich vergessen, werde es gleich ergänzen! LG Ritzicook

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Servus,   bei wieviel Grad C

    Verfasst von eddathiele am 12. November 2012 - 22:35.

    Servus,

     

    bei wieviel Grad C im Backofen?????

    Danke für eine baldige Antwort

    Gruß

    Edda

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können