3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Zucchini (vegetarisch)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 mittelgroße o. 2 kleine Zucchini
  • Salz, Pfeffer
  • Füllung:
  • 1 Eiweiß
  • 1/2 Dose Mais
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Creme fraiche
  • 1 EL Griess
  • Salz, Pfeffer
  • 75 g geriebenen Emmentaler
  • Soße:
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, (oder. TL Knoblauchgrundstock)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose Tomaten, (entweder schon geschnitten, oder selbst klein schneiden)
  • 1/2 rote Paprikaschote, gewürfelt
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Cayennepfeffer (geht auch normaler)
  • 1 TL Oregano, (nach Geschmack)
  • Koriandergrün, gehackt
  • (ersatzweise Petersilie)
5

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, längs halbieren. Mit einem Löffel Kerne und Fruchtfleisch herausnehmen. Zucchinihälften würzen und beiseite legen.

     

    Eiweiß mit Schmetterlingseinsatz unter Sicht Steif schlagen (stufe 4), umfüllen.

    Maiskörner mit Eigelb und Creme Fraich pürieren (ca Stufe 4) Grieß unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Eischnee und geriebenen Käse unter die Maismasse rühren.

    Maismasse in Zucchinihälften füllen. Closed lid etwas ausspülen

     

    Zwiebel  mit Knoblauchzehe bei Stufe 5, nach Gehör, zerkleinern

    mit ÖL 2  Min/Varoma/Stufe 1 andünsten

    restliche Zutaten dazugeben und 5 Min/100° Stufe 1 kochen

    Tomatensoße in eine längliche Aufflaufform geben, Die gefüllten Zucchinihälften drauf setzen.

    Ofen vorheitzen auf 175 ° Umluft und (190° Ober- und Unterhitze) und ca 30 Min backen.

     

    Nach Ende der Garzeit Zucchini mit gehacktem Koriandergrün bzw. Petersiele bestreuen

     

    Dazu kann man einen gemischten Salat reichen, indem man die restliche Hälfte Mais und Paprika verarbeitet.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept kam aus der Schulküche. Ich habe es für den TM umgeschrieben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für dieses super

    Verfasst von Maisi79 am 25. Juli 2016 - 19:43.

    Danke für dieses super leckere Rezept. War mir nicht sicher ob meine Männer das mögen aber zu meiner Überraschung waren sie total begeistert

    deshalb mache ich es gerade wieder tmrc_emoticons.) Cooking 1

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept! Wird es

    Verfasst von Selly007 am 28. April 2016 - 07:13.

    Sehr leckeres Rezept!

    Wird es wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oberlecker

    Verfasst von Dinosaurier am 7. Januar 2016 - 22:05.

    oberlecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von schlotti am 17. Oktober 2012 - 21:32.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Ich war etwas kreativ, hatte keinen Mais und keine Paprika. Hab eine Dose rote Bohnen als Masse verarbeitet, weiterhin hab ich Ziegenkäse und Parmesan statt Emmentaler verwendet - SUPER! Schmeckt richtig schön würzig. 

    Das werde ich öfter machen, wenn ich Zucchini verarbeiten muss tmrc_emoticons.-)

    Viele liebe Grüße und natürlich 5*

    Schlotti

    Viele liebe Grüße,


    Schlotti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns super geschmeckt.

    Verfasst von tigerente83 am 5. September 2012 - 20:25.

    Hat uns super geschmeckt. Werde es das nächste mal stärker würzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab allerdings

    Verfasst von emu am 24. Juni 2012 - 15:30.

    Sehr lecker,

    hab allerdings mehr Zucchini genommen, die Masse hat trotzdem dafür super gereicht, ausserdem gabs noch Reis dazu.

    Hat uns sehr lecker geschmeckt! Natürlich 5 Sterne!!!

    Vielen Dank fürs Rezept,

    LG, emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein absolutes spitzenrezept.

    Verfasst von emma123 am 6. Mai 2012 - 17:08.

    Ein absolutes spitzenrezept. Obwohl wir alle fleischfressende Pflanzen sind hat uns dieses vegetarische Gericht absolut  überzeugt . Von uns die volle Punktzahl.LG Emma 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das hört sich ja

    Verfasst von Opa Wilf am 2. Mai 2012 - 14:11.

    Hallo,

    das hört sich ja lecker an - aber sollen 2 Zucchinihälften (mittelgroß) für 4 Portionen reichen ?

    LG Opa Wilf   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute das Rezept

    Verfasst von Jui80 am 3. März 2012 - 13:38.

    Hallo,

    habe heute das Rezept ausprobiert und finde es sehr lecker.

    Ich habe noch Reis dazu gekocht.

    Vielen Dank für's Einstellen.

    LG Jui80

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können