3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Kartoffelauflauf in einer Frischkäsesoße, mit Käse überbacken


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 100 g geriebener Käse
  • 500 g Wasser
  • 2 geh. TL Gemüsebrühpulver
  • 600 g Kartoffeln gewuerfelt
  • 600 g gemischtes Gemüse
  • 300 g Milch
  • 300 g Garflüssigkeit, Garwasser aus dem Mixtopf
  • 60 g Mehl
  • 20 g Butter
  • 200 g Frischkäse
  • 2 Prisen Muskat
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

  • 100 g geriebener Käse
  • 500 g Wasser
  • 2 geh. TL Gemüsebrühpulver
  • 600 g Kartoffeln gewuerfelt
  • 600 g gemischtes Gemüse
  • 300 g Milch
  • 300 g Garflüssigkeit, Garwasser aus dem Mixti
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser und Gemüsebrühpulver in den Mixtopf geschlossen geben, Gareinsatz einhängen und Kartoffeln einwiegen.


    Gemüse im Varoma schichten (auch auf dem Einlegeboden) und 30 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen. Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Gemüse im Varoma einmal umschichen und dann weitere 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.


    Auflaufform fetten, gegartes Gemüse und die Kartoffeln hineingeben und verteilen.


    Frischkäsesoße:


    Milch, Gemüse-Garflüssigkeit, Mehl, Butter, Muskat, Salz und Pfeffer sowie den Frischkäse in den Mixtopf geschlossen geben und 6 Minuten/90 Grad/Stufe 3 aufkochen. Danach die Soße über den Auflauf geben und gleichmäßig mit geriebenem Käse bestreuen.


    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C ca. 15-20 Minuten (je nach Ofen) gratinieren.


    Guten Appetit wünscht die Thermifee.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Gemüse im Varoma kann man noch mit Kräutern würzen und somit für mehr Geschmack sorgen. Ich habe eine Gewürzmühle mit italienischen Gewürzen verwendet. Können natürlich auch andere Gewürze je nach Geschmack sein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns allen prima geschmeckt....

    Verfasst von Kirsten R. am 18. Mai 2018 - 15:33.

    Hat uns allen prima geschmeckt.
    Habe die angegebene Soßenmenge gemacht (trotz vorheriger Kommentare, die sagten es sei zu viel), weil wir alle Soßenliebhaber sind.
    Aber es war tatsächlich viel zu viel Soße.
    Auch Soßenliebhaber können locker 1/3 der Menge weglassen - das ist immer noch mehr als genug.

    Aber geschmacklich gibt es definitiv beide Daumen nach oben! 👍👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Ich habe Brunch balance...

    Verfasst von nathischneider am 17. Mai 2018 - 14:45.

    Sehr leckeres Rezept. Ich habe Brunch balance genommen. Dadurch war die Soße ideal und nicht zu schwer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf kam bei uns allen super an! Wird es...

    Verfasst von diddeline5 am 30. April 2018 - 08:34.

    Der Auflauf kam bei uns allen super an! Wird es auf jeden Fall wieder geben. Er ist schnell zubereitet, die Soße ist super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt als Ergänzung zum Fleisch. ...

    Verfasst von 2013Thermo am 3. April 2018 - 11:02.

    Perfekt als Ergänzung zum Fleisch.
    Hat uns allen geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir machen immer noch Hack rein...tolles...

    Verfasst von Holy6 am 31. März 2018 - 21:08.

    Wir machen immer noch Hack rein...tolles Rezept...vielen Dank Smile!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, mochten sogar die Kinder

    Verfasst von Contino72 am 23. März 2018 - 06:40.

    Super lecker, mochten sogar die KinderSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!! Uns war es auch nicht zu viel...

    Verfasst von Fehnhexe am 21. März 2018 - 12:17.

    Super Rezept!!Love Uns war es auch nicht zu viel Sauce.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept, vielleicht noch einmal die...

    Verfasst von Kritze92 am 21. März 2018 - 11:48.

    Sehr leckeres Rezept, vielleicht noch einmal die Zutatenliste überarbeiten, weil es hier teilweise doppelt drinnen steht. Ich habe einiges an Kartoffeln und Gemüse gemacht und die Soße war trotzdem genug. Das Rezept ist super für zwei Tage geeignet. Vielen Dank=)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell gemacht und auch reichlich....

    Verfasst von tatijana am 20. März 2018 - 23:26.

    Sehr lecker, schnell gemacht und auch reichlich. Das meiste hat man auch immer zu Hause. Mir war die Soße alllerdings auch etwas zuviel. Werde das nächste mal einfach weniger machen.
    Vielen Dank für das tolle und leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht ist sehr gut abgestimmt. Es hat mir...

    Verfasst von Radldone am 14. März 2018 - 08:40.

    Das Gericht ist sehr gut abgestimmt. Es hat mir ausgezeichnet geschmeckt. Die Menge ergibt für einen Single Haushalt sicher 4-5 vegetarische Mahlzeiten.Smile
    Danke Ihnen fürs Reinstellen.

    Smile Das Leben ist wunderbar, genieße es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von Fitnessjascha am 8. März 2018 - 18:47.

    Hallo
    Vorbereitet für morgen mittag..
    hab es kurz versucht , es schmeckt wirklich sehr gut ...
    hatte novh Katenwürfel übrig,die habee ich dazu gemacht,vorher noch kurz angebraten...
    Schmeckt wirklich gut ,,hatte ne gefrorene Gemüsemischung nur mit Erbsen und Karotten genommen..
    lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...

    Verfasst von Broomstick am 6. März 2018 - 18:48.

    Sehr lecker
    Heute gemacht mit Tiefkühlgemüse, leicht angetaut. 30 Minuten Garzeit. Bohnen, Karotten und Broccoli.
    Zusätzlich noch 200 g Schinken, der weg musste. Soße war uns nicht zuviel, so mögen wir das.
    Perfektes Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Haben es heute mal mit Schmelzkäse...

    Verfasst von greta-marlen am 25. Februar 2018 - 22:44.

    Sehr lecker. Haben es heute mal mit Schmelzkäse statt Frischkäse gemacht. Das war auch sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker

    Verfasst von micky1462 am 18. Februar 2018 - 13:23.

    Sehr, sehr leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt echt gut und ist variabel- super!

    Verfasst von Webberli am 15. Februar 2018 - 06:48.

    Schmeckt echt gut und ist variabel- super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verdiente 5 Sterne!!!! Diesen Auflauf wird es...

    Verfasst von Clementine am 14. Februar 2018 - 12:55.

    Verdiente 5 Sterne!!!! Diesen Auflauf wird es öfter geben, da er sehr, sehr lecker ist .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz toller leckerer Auflauf! Einfach zu machen...

    Verfasst von dy32pumy am 9. Februar 2018 - 11:06.

    Ganz toller leckerer Auflauf! Einfach zu machen und man hat auch immer alle Zutaten zu Hause, falls man spontan darauf Lust hat! LeckerCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Super, habe ich jetzt schon öfters...

    Verfasst von Pelikanchen am 18. Januar 2018 - 14:12.

    Einfach Super, habe ich jetzt schon öfters gemacht. Immer wieder mit anderem Gemüse .............einfach lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meiner Tochter hat es geschmeckt, meinem Sohn...

    Verfasst von Gudrunvl am 16. Januar 2018 - 14:36.

    Meiner Tochter hat es geschmeckt, meinem Sohn leider nicht. Aber was will man bei einer hochgradigen Gemüseallergie auch erwarten. tmrc_emoticons.;-) Die Menge war reichlich, zusammen mit der Soße war meine Auflaufform randvoll. Habe 2 TL Johannisbrotkernmehl anstelle des Mehls verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker...

    Verfasst von _leo_leo_21 am 12. Januar 2018 - 21:26.

    Lecker
    2/3 der Frischkäse soße reichte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Habe das Gemüse aber nicht im Varoma...

    Verfasst von KaeptnMarina am 3. Januar 2018 - 19:43.

    Lecker! Habe das Gemüse aber nicht im Varoma vorgegart; so hat es noch etwas Biss gehabt. 😉
    Meiner Meinung nach ist die Soße etwas zu viel (werde das nächste Mal einfach 1/3 weniger Menge für die Soße verwenden).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker😁

    Verfasst von kati282 am 30. Dezember 2017 - 12:06.

    Sehr lecker😁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit der Kochzeit kann ja was nicht stimmen, allein...

    Verfasst von Schnibbeldillderich am 27. Dezember 2017 - 12:21.

    Mit der Kochzeit kann ja was nicht stimmen, allein 35 Minuten für den Varoma, plus 6 Minuten für die Sauce, plus 15 Minuten zum Überbacken ergeben 56 Minuten! (Zubereitungszeit nicht eingerechnet! ) Wie kommst du dann auf 30 Minuten???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde den Auflauf gerne machen aber hab noch zwei...

    Verfasst von Anny P. am 22. Dezember 2017 - 13:25.

    Würde den Auflauf gerne machen aber hab noch zwei fragen dazu.
    Möchte tk kaisergemüse zu den kartoffeln nehmen und den auflauf mittag schon vorbereiten und im Kühlschrank bis zum backen aufbewahren. Geht das? Wie lange sind die garzeiten dann für das Gemüse? Muss das tk gemüse ersr aufgetaut werden vor dem garen?
    Vielen dank f.d. Beantwortung. Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmm, das war so lecker. Ich habe noch...

    Verfasst von MrsWeasley am 20. Dezember 2017 - 19:11.

    Hmmmmm, das war so lecker. Ich habe noch Hackfleisch angebraten und dazu gegeben. Die Soße ist ein Gedicht. Das wird es öfter geben, Danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • StefanieKraft:...

    Verfasst von Canimbaris1 am 20. Dezember 2017 - 17:30.

    StefanieKraft:
    hast du in den varoma getan?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe frischen lachs dazurein war sehr gut😍

    Verfasst von StefanieKraft am 5. Dezember 2017 - 16:32.

    Habe frischen lachs dazurein war sehr gut😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Die Soße ein traum👏👍

    Verfasst von sumilumi am 29. November 2017 - 19:33.

    Sehr lecker!!! Die Soße ein traum👏👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker....ich habe den Auflauf mit Möhren...

    Verfasst von Silke0206 am 24. November 2017 - 13:55.

    Sehr lecker....ich habe den Auflauf mit Möhren und Kohlrabi gemacht. Kartoffeln waren ca. 800g und Gemüse auch....dazu habe ich 500g Hackfleisch angebraten und auf dem Auflauf verteilt und dann mit Käse überbacken. Die Soßenmenge war total ausreichend, habe allerdings Kräuterfrischkäse verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab den Auflauf mit Möhren und...

    Verfasst von Terrormieze71 am 20. November 2017 - 14:23.

    Sehr lecker, hab den Auflauf mit Möhren und Kohlrabi gemacht und selbstgemachte Gemüsepaste genommen. Mein Mann war sehr begeistert und ich werde den Auflauf bestimmt öfters machen, da er auch schnell zubereitet ist. Danke für's Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war oberlecker. Da ich keinen Frischkost...

    Verfasst von ankesta am 18. November 2017 - 14:45.

    Das war oberlecker. Da ich keinen Frischkost hatte, habe ich Gorgonzola verwendet. War dann natürlich etwas zu salzig. Das werde ich nächstes mal ändern. Ging einfach und fix.
    Klare Kochempfehlung Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Soße nun schon mehrfach zu verschiedenen...

    Verfasst von Omi Babsi am 2. November 2017 - 11:14.

    Habe die Soße nun schon mehrfach zu verschiedenen Aufläufen gemacht, einfach immerwieder nur LECKER!
    Von mir 5 SterneSmile.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von Peanka am 1. November 2017 - 14:52.

    Sehr lecker!
    Ist das ein Druckfehler, dass die Zutaten zum Teil doppelt aufgeführt sind?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 😋❗️Da ich glutenfrei kochen...

    Verfasst von Petra Ulrike am 26. Oktober 2017 - 14:58.

    Super lecker 😋❗️Da ich glutenfrei kochen muss, habe ich 40 gr. Speisestärke und 10 gr. Kokosmehl genommen. Habe auch nur 150 gr. Frischkaäse genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von KathiD am 25. Oktober 2017 - 17:21.

    Sehr lecker!
    Abends zubereitet, über Nacht in den Kühlschrank gestellt und am nächsten Tag „nur noch“ in den Ofen. Super geklappt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhh es war perfekt

    Verfasst von J.S.A.S.Cook am 21. Oktober 2017 - 14:49.

    Mhhhh es war perfekt Lol

    Enjoy your meal....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Ich habe beim ersten Mal noch...

    Verfasst von Jennachen am 5. Oktober 2017 - 13:40.

    Super lecker. Ich habe beim ersten Mal noch Hühnchenstückchen mit dazu gemacht. Aber auch beim zweiten mal, dann ohne Fleisch waren wir begeistert. Dieses Rezept wird es öfters geben Smile

    Vielen Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, vielen Dank

    Verfasst von kati282 am 2. Oktober 2017 - 11:46.

    Tolles Rezept, vielen Dank Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leckeres Mittagessen!!! Hab nur bissle...

    Verfasst von emu am 26. September 2017 - 13:48.

    super leckeres Mittagessen!!! Hab nur bissle Schinken noch dazu reingeschnitten! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 😊 Wirds jetzt öfter geben ☺️

    Verfasst von Joschi830 am 21. September 2017 - 16:15.

    Super lecker 😊 Wirds jetzt öfter geben ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ...

    Verfasst von Schokobanane am 7. September 2017 - 19:01.

    Sehr lecker,
    ich habe eine Zucchini mit knapp 2 KG geschenkt bekommen und mir überlegt, was ich mit diesem "Monster" mache. Dann bin ich über das Rezept gestolpert und habe es nicht mit gem. Gemüse, sondern nur mit Zucchini und Kartoffeln gemacht, allerdings habe ich noch Hackfleisch dazu getan. Alle fanden es sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt. Statt dem gemischen...

    Verfasst von PIREP am 22. August 2017 - 13:38.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Statt dem gemischen Gemüse habe ich einen Blumenkohl und einen Brokkoli genommen und in Röschen geschnitten.
    Bzgl. der Garzeiten:
    - Die Kartoffeln habe ich im Garkörbchen 8 min gegart.
    - Dann die Blumenkohl-Röschen im Varoma aufgesetzt und weitere 9 min gegart.
    - Danach die Brokkoli-Röschen im Einlegeboden aufgesetzt und weitere 10 min gegart.
    Somit waren Blumenkohl und Brokkoli auch nach dem Überbacken im Ofen (ca. 20min) nicht zu weich.
    Auf Milch und Butter in der Sauce habe ich verzichtet. Ich habe lediglich die Gemüse-Garflüssigkeit (ca. 500ml) verwendet. Dafür habe ich die Käsemenge auf 300g erhöht. Ca. 1/3 vom geriebenen Käse habe ich aufs Gemüse in der Auflaufform gegeben, danach das Gemüse mit Sauce übergossen und dann den restlichen Käse zum Überbacken darübergegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Kann ich nur empfehen!

    Verfasst von beckerelke69 am 8. August 2017 - 14:43.

    Sehr lecker. Kann ich nur empfehen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr schnell gemacht!!!

    Verfasst von Feenstaub3 am 26. Juli 2017 - 12:49.

    Sehr lecker und sehr schnell gemacht!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Auflauf! Danke für's Rezept

    Verfasst von Lydi89 am 21. Juli 2017 - 00:48.

    Super Auflauf! Danke für's RezeptCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 😋 Dankeschön

    Verfasst von MoniMax am 1. Juli 2017 - 13:46.

    Super lecker 😋 Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von monika.e am 30. Juni 2017 - 10:55.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Auflauf soeben nachgekocht... sehr, sehr...

    Verfasst von TMES am 27. Juni 2017 - 13:28.

    Habe den Auflauf soeben nachgekocht... sehr, sehr lecker. Habe in die Soße noch etwas Knoblauch reingetan. Mmmmmhhhh.. perfekt. Wird es auf jeden Fall wieder geben. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Das nchste mal nehme ich mehr...

    Verfasst von sunshine14 am 17. Juni 2017 - 20:25.

    Sehr lecker!! Das nächste mal nehme ich mehr Kartoffeln. Nahm Kräuterfrischkäse und anstelle des geriebenen Käse Mozzarella.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker...

    Verfasst von Anna.Lena am 17. Juni 2017 - 19:29.

    Sehr sehr lecker!
    Uns ist es etwas viel Soße, aber das kann man ja entsprechend anpassen.
    Beim nächsten Mal werde ich versuchen mehr als 600g Gemüse zu nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •