3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Kartoffelauflauf in einer Frischkäsesoße


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Gemüse-Kartoffelauflauf in einer Frischkäsesoße

  • 100 g geriebener Käse, (Edamer, Gouda)
  • 500 g Wasser
  • 2 geh. TL Gwürzpaste für Gemüsebrühe, oder Brühwürfel
  • 600 g Kartoffeln gewuerfelt
  • 600 g gemischtes Gemüse, (geht auch TK)
  • 100 g Milch
  • 300 g Garflüssigkeit, Garwasser aus dem Mixtopf
  • 20 g Butter
  • 200 g Frischkäse
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Wasser und Würzpaste in den Closed lid geben, Gareinsatz einhängen und Kartoffeln einwiegen.

    Gemüse im Varoma und dem Einlegeboden schichten und 30 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    Gemüse und Kartoffeln in eine Auflaufform geben und durchmischen.

    Frischkäsesoße:

    Milch, Garflüssigkeit, Butter, Muskat, Salz und Pfeffer sowie den Frischkäse in den Closed lid geben und 6 Minuten/90 Grad/Stufe 3 aufkochen. Danach die Soße über den Auflauf geben und gleichmäßig mit geriebenem Käse bestreuen.

    Im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten (je nach Ofen) gratinieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Gemüse im Varoma kann man noch mit Kräutern würzen und somit für mehr Geschmack sorgen bzw. Kräuterfrischkäse verwenden. 

Wenn mal die Zeit zum Gratinieren fehlt: Käse einfach mit den übrigen Zutaten der Sauce aufkochen und zum Gemüse servieren. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Ich fand die Menge der Soße genau...

    Verfasst von MaHadi am 27. November 2018 - 13:05.

    Sehr lecker. Ich fand die Menge der Soße genau richtig. Nächstes Mal probiere ich es noch mit Speckwürfel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf war schnell gemacht und lecker....

    Verfasst von schni am 15. Juni 2018 - 18:29.

    Der Auflauf war schnell gemacht und lecker. Allerdings war es mir zu flüssig. Ich habe daraufhin die Kartoffeln zermanscht, dann ging's tmrc_emoticons.;). Beim nächsten mal nehme ich weniger Soße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht .sehr lecker aber zuviel Soße ....

    Verfasst von Heilpraktikerin79 am 13. Juni 2018 - 12:18.

    Heute gemacht .sehr lecker aber zuviel Soße . Nächstes Mal nehme ich nur die Hälfte der soße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept! Habe anstatt Kartoffeln...

    Verfasst von stefanie3880 am 5. Juni 2018 - 20:37.

    Sehr leckeres Rezept! Habe anstatt Kartoffeln Gnocchis genommen. Diese allerdings nicht vorgekocht. Einfach die Soße drüber und im Backofen 20 Minuten überbacken. Gibt es definitiv öfter!!! Man kann auch gut mit dem Gemüse variieren, je nach Saison.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept und fix gemacht. Hab...

    Verfasst von Turbo-Esser am 29. Mai 2018 - 21:07.

    Sehr leckeres Rezept und fix gemacht. Hab allerdings die Butter weg gelassen und auch mehr Gemüse genommen. Für die Sosse gab ich noch Rest Saure Sahne und Frischkäse genommen und reichlich frische Kräuter. Sossenmenge passt bei uns, wir mögen es gern sossig. Rezept ist gespeichert. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles und schnelles Gericht. Ich bin absolut...

    Verfasst von Ernstreuter am 29. Mai 2018 - 20:37.

    Ein tolles und schnelles Gericht. Ich bin absolut begeistert. Party
    Vielen Dank für das tolle Rezepte, ich lasse 5 Sterne da und würde glatt noch einen 6ten vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, fünf Sterne von mir. Meine Familie war...

    Verfasst von Waldhexe13 am 29. Mai 2018 - 20:14.

    Sehr gut, fünf Sterne von mir. Meine Familie war begeistert! Ich habe Kräuterfrischkäse verwendet - ein ganzes Päckchen mit 300 gramm. Dazu noch 400 gramm geriebenen Käse, denn meine Familie liebt Käse. Als Gemüse gab es einen Blumenkohl, Karotten und Kartoffel. Den Blumenkohl und die Karotten musste ich nachgaren, die waren nach 30 Minuten noch etwas härter als bissfest. Und da in den Kommentaren bereits angegeben war, dass die Soße etwas dünn sei, habe ich beim Kochen der Soße etwas vom geriebenen Käse mitgekocht und den Rest zum Überbacken genommen - herrlich! Herzlichen Dank für dieses leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von Kamitro am 29. Mai 2018 - 18:54.

    Sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super - Aber viel zu viel...

    Verfasst von Pervita am 29. Mai 2018 - 15:16.

    Geschmacklich super - Aber viel zu viel Flüssigkeit und ich hab sogar die Milch vergessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich möchte das Rezept am WE kochen und...

    Verfasst von Caro2202 am 28. Mai 2018 - 18:13.

    Hallo, ich möchte das Rezept am WE kochen und wollte fragen, ob ich das TK Gemüse auftauen muss oder es wirklich tiefgekühlt direkt verarbeiten kann. Oder verlängert sich dann die Garzeit?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Gemse nicht gratiniert sonder die Soe...

    Verfasst von Backamsel am 25. Juni 2017 - 18:28.

    Habe das Gemüse nicht gratiniert, sonder die Soße einfach so dazu gereicht. Hat sehr lecker geschmeckt, musste nur die Soße etwas binden, war uns zu flüssig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und ich muss sagen es war sehr...

    Verfasst von ernie860915 am 19. Juni 2017 - 11:34.

    Heute ausprobiert und ich muss sagen es war sehr lecker dabei gab es grillfleisch vom Vortag und als Nachtisch Obst. Danke fürs zeigen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles, einfaches Rezept!!...

    Verfasst von Tanja1906 am 7. Januar 2017 - 20:44.

    Ein tolles, einfaches Rezept!!

    Ich habe anstelle des geriebenen Käse noch Schafskäse untergerührt.
    Wird es mit Sicherheit wieder geben.

    Danke!

    Liebe Grüße

    Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker. Schnell gemacht und gesund...

    Verfasst von Rasa72 am 27. November 2016 - 18:29.

    Wirklich sehr lecker. Schnell gemacht und gesund noch dazu. Kommt zu meinen Lieblingsgerichten. Vielen Dank fürs Einstellen! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von Matschu am 14. November 2016 - 19:02.

    Sehr lecker Smile

    Uns hat es sehr gut geschmeckt - habe den Auflauf mit TK Blumenkohl und Brokkoli gemacht. Dazu gab es ein gutes Stück Fleisch ... perfekt (schnell, günstig und lecker) Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Auflauf

    Verfasst von Sunnysheep am 30. September 2016 - 16:03.

    Sehr leckerer Auflauf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach den Kommentaren habe ich mein Rezept noch...

    Verfasst von Bella aus Do am 25. September 2016 - 05:38.

    Nach den Kommentaren habe ich mein Rezept noch einmal überprüft und die Menge der Milch angepasst. Sorry, es sollte eine Frischkäsesauce und nicht eine Milchsauce werden. Damit müsste sich auch das Problem mit zu viel Flüssigkeit erledigen Wink

    LG
    Bella aus Do

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Soße mit etwas

    Verfasst von Kucks am 17. August 2016 - 19:35.

    Ich habe die Soße mit etwas Mehl gebunden. War sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir fanden es lecker, aber

    Verfasst von Omaolly am 18. Juli 2016 - 13:41.

    wir fanden es lecker, aber das nächste Mal mache ich nicht so viel Flüssigkeit...

    von mir  fünf Sterne...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich habe es heute das

    Verfasst von kagrü am 1. Juli 2016 - 15:55.

    Hallo! Ich habe es heute das erste Mal ausprobiert, schmeckte uns vom Geschmack gut aber war zuviel Flüssigkeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können