3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gnocci mit Gemüse, Feta und leichter Frischkäsesauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • ca. 500 g gemischtes, (mediteranes) Gemüse (der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt), in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1 Stück Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 100 g Feta
  • 5 EL Olivenöl, (nach Geschmack auch mehr)
  • Salz, Pfeffer, Thymian, nach Geschmack
  • 250 g Gnocci (Kühlregal), (z.B. von Hilcona)
  • 50 g Frischkäse (light), (nach Geschmack auch mehr)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Closed lid mit 700 g Wasser füllen. Varoma aufsetzen und ein nasses Stück Backpapier einlegen. (Achtung, das Stück sollte so groß sein, dass das Gargut im Backpapier und nicht im Varoma liegt. Allerdings dürfen nicht alle Löcher verdeckt werden, deshalb lege ich unter das Backpapier noch zwei über Kreuz gelegte Messer).

    Nun das Gemüse und den Feta auf das Backpapier geben. Mit Öl beträufeln und mit Gewürzen würzen.

    Einlegeboden mit Gnocci füllen, jedoch noch nicht auf den Thermomix aufsetzen.

    20 Min. / Varoma / Stufe 1.

    Nach etwa 15 Minuten den Einlegeboden mit den Gnocci ebenfalls aufsetzen und weitergaren.

    Im Anschluss Gnocci und Gemüse (mit Sud) in eine große Schale füllen und den Frischkäse vorsichtig unterrühren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für die Nichtvegetarier: sehr gut schmecken kleine Schinkenwürfelchen oder Hähnchenfiletstücke dazu.

Ein Rezept, das sich wunderbar zur Gemüse- Resteverwertung eignet.

Schmeckt auch lauwarm oder kalt als Salat.

Entschuldigt das Bild....hier musste der aufgewärmte Rest vom Vortag herhalten. tmrc_emoticons.-)

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ninalicious:ich glaube das lag am Gemüse. Mir...

    Verfasst von Mixi1979 am 21. Juli 2017 - 22:03.

    ninalicious:ich glaube das lag am Gemüse. Mir schmeckt das von L*** so gar nicht....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Verfasst von Rebecca_Sabrina am 8. Juli 2017 - 14:06.

    Super lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe die Gnocci mit Gemüse, Feta und leichter...

    Verfasst von ninalicious am 4. Juli 2017 - 12:37.

    habe die Gnocci mit Gemüse, Feta und leichter Frischkäsesauce heute mit medi. TK Gemüse von Lidl ausprobiert. Habe mich bis auf das TK Gemüse genau an das Rezept gehalten.. war geschmacklich leider nicht so unser Fall. Aber vielleicht lag es auch an dem Gemüse...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leicht und lecker! Wird es ab jetzt häufiger...

    Verfasst von Seabiscuit87 am 8. März 2017 - 15:11.

    Leicht und lecker! Wird es ab jetzt häufiger geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe das Rezept

    Verfasst von pulmer am 25. Januar 2016 - 16:44.

    Sehr lecker!

    Habe das Rezept heute ausprobiert und die Familie war begeistert!  Wirklich lecker und dazu einfach und schnell. Vielen Dank fürs Einstellen. Gibt es jetzt öfter. 

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckeres Gericht!

    Verfasst von GTL am 30. Juli 2015 - 15:43.

    Sehr sehr leckeres Gericht! Geht schnell und eignet sich auch gut für nächsten Tag zum essen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte nicht gedacht, dass die

    Verfasst von MartinaBarbara am 25. März 2015 - 14:47.

    Hätte nicht gedacht, dass die Gnoccies  so gut rauskommen, nicht so glitschig wie im Wasser gegart. Leckeres Gemüse dazu und Schafskäse (habe die doppelte Menge genommen) ist immer gut. Ein schnelles und leckeres Essen mit vielen Variationsmöglichkeiten.

    maka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckkkerrrrrr

    Verfasst von chebach am 12. November 2014 - 20:41.

    sehr leckkkerrrrrr Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker !!!!! Tolles,

    Verfasst von Blue_Shine am 15. Oktober 2014 - 17:25.

    Suuuper lecker !!!!! Tolles, einfaches Gericht, was wirklich oberlecker ist ! Ich hätte nicht gedacht, daß die Gnocci in so kurzer Zeit im Varoma gar sind, aber sie waren perfekt (Ich habe sogar 500g Gnocci im Varomaeinsatz gehabt). Als Gemüse hatte ich 1 kleine Zuccini, 1 rote Paprika, 1 gelbe Paprika und 10 Cherrytomaten. Vielen Dank für das tolle Rezept, wird es bei uns bestimmt nochmal geben !

    Es gibt niemanden, der nicht ißt und trinkt, aber nur wenige, die den Geschmack zu schätzen wissen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker!

    Verfasst von 2fat2fly am 14. August 2014 - 14:08.

    lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guter Tipp, vielen Dank!

    Verfasst von Mixi1979 am 7. August 2014 - 00:43.

    Guter Tipp, vielen Dank! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat funktioniert!   Tip: ca

    Verfasst von Gretelinchen am 5. August 2014 - 19:53.

    Hat funktioniert!

     

    Tip: ca 200 ml von der garflüssigkeit im varoma lassen und den frischkäse im Closed lid einrühren. Den Rest des Suds braucht man nicht.

     

    babykost: Gemüse und paar gnocci im mixtopf ca 10 sek Stufe 6 mixen. etwas Rapsöl und Vitamin c hartigen Saft hinzufügen. 

     

    Ein schönes familiengericht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich koche gerade das

    Verfasst von Gretelinchen am 5. August 2014 - 18:55.

    Hallo, 

    ich koche gerade das Gericht. Bisher schaut es sehr lecker aus.

     

    ich habe eine Tochter, 8 Monate alt. habe einen Teil des Gemüses klein gehackt und in den einlegebogen neben den gnoccis in backpapier gelegt. Ich hoffe, durch die kleinere größe wird das Gemüse gar, ohne die Gewürze. Bissl Kräuter gehen jetzt schon. Werde zum Schluss das Gemüse mit ein paar gnocci im Closed lid verrühren.

     

    somit haben Eltern und Baby was vom essen.

     

    glg gretelinchen[[wysiwyg_imageupload:10986:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können