3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Griechische Pfannkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 250 g Weizen oder Dinkelkörner
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Milch
  • 2 bis 3 Eier
  • 50 g Rapskernöl (oder flüssige Butter)

Füllung

  • 450 g TK Blattspiant
  • 150 - 180 g Feta
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Sesam
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Weizen oder Dinkelkörner in den Closed lid geben und 1 Minute auf Stufe 10 mahlen
  2. Die restlichen Zutaten für den Teig hinzufügen und 1 Minute auf Stufe 4 verrühren
  3. Den Teig umfüllen und 15 Minuten quellen lassen (ggfs. noch Milch hinzufügen)
  4. [color=#333333; font-family: 'Helvetica Neue', Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 12px]Den Knoblauch in den Closed lid geben und 5 Sekunden auf Stufe 5,5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.[/color]
  5. [color=#333333; font-family: 'Helvetica Neue', Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 12px]Olivenöl in in den Closed lid geben und Knoblauch darin zusammen mit den Pinienkernen und den Sesamsamen 7 Minuten auf Varoma Stufe 1 Counter-clockwise operation ohne Messbecher rösten. Den aufgetauten Spinat dazu geben und 8 Minuten / 100 Grad / Stufe 2 Counter-clockwise operation erhitzen und kräftig salzen und pfeffern.[/color]
  6. [color=#333333; font-family: 'Helvetica Neue', Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 12px]Aus dem Teig in einer Pfanne dünne Pfannkuchen backen und diese im Ofen warm halten, bis alle fertig gebacken sind.[/color]
  7. [color=#333333; font-family: 'Helvetica Neue', Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 12px]Feta würfeln. Spinat und Feta auf den Pfannkuchen verteilen, die belegten Pfannkuchen vorsichtig zusammenrollen und servieren.[/color]
10
11

Tipp

Die Pinienkerne und der Sesam werden natürlich besser in einer Pfanne trocken (also ohne Öl) geröstet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare