3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Italienische Crostini


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Belag

  • 1 rote Paprika in Stücken
  • 1 Zucchini in Stücken
  • 2 Tomaten in Stücken, ohne Kerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Kugeln Mozarella in Scheiben
  • 15 Gramm Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ital. Kräuter
  • 4 Aufbackbrötchen halbiert
  • Oregano
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° C vorheizen

    Knoblauchzehe 3 Sek./St.5 zerkleinern. Paprika, Zucchini, Tomaten zugeben und 5 Sek./St.5 klein hacken. (Soll schon noch stückig  bleiben, kein Püree!) Öl zugeben und 5min/100° Grad/Gentle stir setting garen. Mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern würzen und nochmal kurz verrühren.  Dann die Masse auf den (noch nicht gebackenen) Brötchenhälften verteilen. Mozarellascheiben darauf legen.

    Ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis der Mozarella anfängt,  zu zerlaufen.

    Nachdem Backen noch mit Oregano bestreuen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir haben schon lecker essen

    Verfasst von lopessemedo am 6. Dezember 2014 - 18:56.

    Wir haben schon lecker essen und wir möchten wieder machen.

    Das ist nicht 2 Personen sonst 3-4 Personen für Dein rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - wird wieder

    Verfasst von Nena-Thermofee am 22. September 2014 - 20:05.

    Sehr lecker - wird wieder gemacht  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können