3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Lasagne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Soße / Füllung

  • 4 Stück Kohlrabi, je nach Größe
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch, (je nach Geschmack reicht 1 Zehe)
  • 2 EL Öl
  • 1 Dose geschälte Tomaten 400ml
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • Salz, Pfeffer, Oregano, Majoran

Belag

  • 1 Dose Crème fraîche, ca. 150 g
  • 200 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 1 EL Speisestärke
  • 150 g geriebener Käse
  • 2 EL Wasser

Sonstige Zutaten

  • Salzwasser
  • Fett für die Form
5

Zubereitung

  1. Zuerst die den Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben in Salzwasser bissfest kochen und in einem Sieb abschrecken, gut abtropfen und abkühlen lassen.

  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in den Closed lid geben und für 3 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. 2 EL Öl in den Mixtopf geben und das ganze für 1:30 Min auf Stufe 2 bei 100°C anschwitzen. Dann das Hackfleisch hinzugeben und für ca. 10 Min auf Stufe 2 bei 100°C anbraten. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken.  Danach dann die Dose geschälte Tomaten zugeben und noch einmal kurz durchmischen, damit die Tomaten sich zerkleinern. (Es können auch "Stückige Tomaten"-Dosen genommen werden) Dann den Frischkäse dazu geben und noch mal für ca. 15-20 Min auf Stufe 2 bei 100°C köcheln lassen. Nun mit Oregano und Majoran abschmecken.

  3. Nun eine Auflaufform einfetten und wie folgt füllen:

    1. Etwas Hackfleischsoße 2. Eine Schicht Kohlrabi
    3. Wieder Hackfleischsoße
    4. Käse

    Dies wird so lange wiederholt bis alles verbraucht ist. Die letzte Schicht schließt mit den Kohlrabischeiben ab.

  4. Die Crème fraîche mit Sahne und Ei verrühren, Speisestärke mit 2 EL Wasser glatt rühren und mit der Soße verrühren.

    Die Soße auf die Kohlrabischeiben verteilen und mit Käse bestreuen. Das ganze im Backofen bei 200°C ca. 30-40 Min goldbraun überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich gebe immer noch etwas Tomatenmark für den Geschmack dazu. Wer es gerne schärfer mag, kann auch noch eine Chili dazu geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hmmm das ist mal etwas anderes und wirklich lecker...

    Verfasst von Petroschella57 am 30. Mai 2017 - 18:35.

    Hmmm, das ist mal etwas anderes und wirklich lecker! Die Schwiegertochter hat es mir empfohlen und auch wir werden es wiederholen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von der ganzen Familie als sehr lecker empfunden...

    Verfasst von Schmusi76 am 10. Mai 2017 - 15:30.

    Von der ganzen Familie als sehr lecker empfunden, vielen Dank fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist mal ganz was andres.

    Verfasst von mai68 am 26. Juni 2016 - 12:56.

    das ist mal ganz was andres. Lecker . Für uns darf ruhig mehr Gewürz dran aber das ist bekanntlich ja eine Sache des Geschmacks.

     

    sonnige Grüße aus dem schönen Hessenland tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker. Ich könnte das

    Verfasst von Gast am 20. Oktober 2015 - 12:19.

    Sooo lecker. Ich könnte das jeden Tag essen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry,mein Freund und ich

    Verfasst von nikimaus am 16. Oktober 2015 - 23:21.

    Sorry,mein Freund und ich waren nicht wirklich begeistert.Wie oft ich abschmecken musste..und trotzdem fehlte was...überhaupt kein Geschmack!!!Koche ich nicht mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich gut! Hat uns auch

    Verfasst von Goldiges am 10. Oktober 2015 - 10:45.

    Wirklich gut! Hat uns auch sehr gut geschmeckt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker. DANKE,

    Verfasst von Tanja1209 am 10. Juni 2015 - 19:39.

    Wirklich sehr lecker. DANKE, wird es bei uns auf jeden Fall wieder geben  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kohlrabi-Lasagne Volle

    Verfasst von Sunnydart am 30. März 2015 - 09:30.

    [[wysiwyg_imageupload:14222:]]

    Volle Punktzahl für dieses tolle Rezept. Sehr, sehr lecker. Auch unser 18jähriger, der normalerweise bei Gemüse die Nase rümpft hat Nachschlag geholt! Danke, das wird es bestimmt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut.

    Verfasst von diegabi am 5. März 2015 - 05:51.

    Schmeckt sehr gut.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne die Lasagne von CK,

    Verfasst von Pelma am 11. November 2014 - 13:53.

    Ich kenne die Lasagne von CK, die ist total lecker. Und ich finde die wird am nächsten Tag noch besser...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Freund war am Anfang gar

    Verfasst von Ruppi1406 am 10. Januar 2014 - 16:21.

    Mein Freund war am Anfang gar nicht begeistert, das diese Variante ebenfalls "Lasagne" heißt, da er ein großer Lasagne-Fan ist, und das hier wäre keine richtige Lasagne.

    Aber es hat ihm seeeeeeeeeehr lecker geschmeckt! Und die gibt es nun öfters bei uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können