3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Leichtes Karottengulasch


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

für das "Gulasch"

  • 450 g Karotten, geschält, in mitteldicke Scheiben geschnitten
  • 2 Milch (1,5 % Fett), Messbecher
  • 100 g Kräuterfrischkäse 0,2%
  • 1/2 Teelöffel Suppengrunstock, oder Gemüsebrühe
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

    Leichtes Karottengulasch
  1. 1. Die Karotten ins Garkörbchen wiegen und mit Wasser bedecken. Anschließend 20 min / Varoma / Stufe 1 kochen lasse.

    2. Körbchen herausnehmen und auf einen Teller stellen, restliches Wasser wegschütten.

    3. Die Milch, den Frischkäse und den Grundstock in den Mixtopf geben und 30 Sek / Varoma / Stufe 5 durchmixen.

    4. Nun die Karotten zur Soße in den Mixtopf geben und 3 min / 100°C / Stufe 1 rühren.

    5. Guten Appetit tmrc_emoticons.;)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auch mit Fleischwurstecht lecker

    Verfasst von lilli41-3 am 1. Mai 2017 - 13:50.

    Auch mit Fleischwurst...echt lecker.Smile

    Genieße jede Mahlzeit denn so kommt sie nie wieder...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand's toll - meine

    Verfasst von NicTee83 am 28. Juni 2016 - 23:51.

    Ich fand's toll - meine Familie war nicht so angetan. Toller Snack oder als Beilage. Werde ich wieder kochen!  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ich die Karotten ( im

    Verfasst von svenjasauer1985 am 6. Februar 2016 - 12:49.

    Wenn ich die Karotten ( im Garkörbchen) mit Wasser bedecke, dauert es ewig bis das Wasser kocht, da reichen 20 min nicht aus??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach, schnell und

    Verfasst von gonzo72 am 17. Oktober 2014 - 00:54.

    einfach, schnell und lecker

    danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolle Beilage auch für

    Verfasst von Stella3681 am 24. September 2014 - 19:48.

    Ganz tolle Beilage auch für die Kleinsten!

    Danke für dieses tolle Rezept! Es ist ein tolle Beilage für Erwachsene und mein Sohn (18 Monate) liebt sie auch solo! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für das leckere

    Verfasst von Nimbus71 am 22. Januar 2014 - 19:10.

    5 Sterne für das leckere Essen

    Was leichtes als Snack.

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.Bei uns gab es

    Verfasst von Junix am 18. Januar 2014 - 19:42.

    Sehr lecker.Bei uns gab es die Karotten als Beilage zu Fisch aus dem Varoma.

    Eine wunderbare Alternative zu schweren Saucen mit Sahne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich esse das immer einfach so

    Verfasst von schnäggal89 am 14. Januar 2014 - 21:07.

    Ich esse das immer einfach so tmrc_emoticons.8)  

    Habs aber auch schon mal mit Nudeln gegessen, da habe ich dann einfach 2 Messbecher mehr Milch genommen und noch 50 g Frischkäse zusätzlich. Schmeckt auch lecker tmrc_emoticons.;)

    Oooooder ich pack das ganze in eine Auflaufform und streu ein bisschen Käse drüber und back das so lange bis der Käse zerläuft und ein bisschen braun wird tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Isst man das einfach so, oder

    Verfasst von schaetzelein am 13. Januar 2014 - 22:01.

    Isst man das einfach so, oder isst man dazu Nudeln, Spätzle etc.???

    Es ist ein Engel vom Himmel gefallen und wurde uns anvertraut...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können