3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsen-Gemüsebratlinge


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Linsen-Gemüseküchlein

  • 100 Gramm rote Linsen, getrocknet
  • 1 Stück Gemüsezwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1/4 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Stück rote Paprikaschoten
  • 200 Gramm Fetakäse light
  • 50 Gramm Emmentaler Käse gerieben
  • 2 Stück Eier
  • 4 Esslöffel Haferflocken, kernige
  • 3 Esslöffel Kartoffelstärke
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Esslöffel Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • 2 Esslöffel Paniermehl, ggfs. zugeben
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Linsen in einem Sieb waschen, abtropfen lassen.
    2. Gemüsezwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauchzehe
    fein hacken.
    3. In einem kleinen Topf auf dem Herd Zwiebel und
    Knoblauchzehe in Olivenöl andünsten.
    Linsen und Gemüsebrühe zugeben und 15 Minuten auf
    kleiner Flamme garen.
    4. Paprika entkernen, waschen und in grobe Würfel schneiden.
    Im Closed lid 10 Sec. auf Stufe 4 klein hacken.
    5. Fetakäse (klein gebröselt) und die übrigen Zutaten
    einschließlich der abgekühlten Linsen-Zwiebel-
    Masse hinzufügen.
    6. Alles zusammen 1 Minute auf Stufe 4 mischen.
    7. Die Masse in eine Schüssel umfüllen und ca. 1 bis 2
    Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
    8. Sollte die Masse nicht fest genug sein, kann man
    etwas Paniermehl oder Haferflocken zugeben.
    9. Sonnenblumenöl oder Olivenöl in eine Pfanne geben und mit
    zwei großen Eßlöffeln kleine Küchlein hineingeben und ca.
    20 bis 30 Minuten braten.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare