3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linseneintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

  • 2 Zwiebeln, Geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 TL Öl
  • 1 Stängel Porree, In grobe Stücke
  • 1 EL Paprika-Ajvar
  • 1 Paprika rot, In grobe Stücke
  • Ca.900 ml Wasser ml
  • 2 TL Gemüsebrühpaste, selbstgem.
  • 250 g Linsen ohne Einweichen
  • Ca. 250 g Möhren, Würfel
  • Ca. 560 g Kartoffeln, Würfel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Paprika Pulver
  • 1/2 TL Galgant gemahlen
  • Salz und Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch 3 Sec./Stufe 5 zerkleinern.

    Öl zugeben 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.

    Poree und Paprika-Ajvar zugeben 5 Sec./Stufe 5 zerkleinern. Evtl. Zwischen durch einmal mit dem Spartel alles nach unten schieben.

    Gemüsebrühpaste und Wasser einfüllen.

    Linsen, einen Teil der Möhen und einen Teil der Kartoffeln, Lorbeerblatt und die Gewürze in denClosed lid geben, Deckel verschließen.

    Den Rest der Kartoffeln und den Rest der Möhren in den Varoma geben                                                             30 Min/Varoma/Counter-clockwise operationStufe 1 kochen. Wenn Varoma Temperatur erreicht ist, dann die Zeit nochmal auf 30 Min. stellen. (Kochzeit der Linsen beachten) Zwischendurch Wassermenge kontrollieren und gegebenenfalls nachfüllen. Das Gemüse des Varomas und den Eintopf aus dem Closed lid in einen Kochtopf oder in eine Schüssel geben. dann Persilie unterrühren und Gegebenen falls 

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In den letzten 20 Min. können noch Mettwürste auf die Kartoffeln und Mören in den Varoma gelegt werden.

ich lege immer ein Ausstechförmchen auf den Boden des Varomas, möglichst so, das kein Gemüse reinfällt, so habe ich sicher genug freie Löcher und der Dampf kann sich gut verteilen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute nachgekocht, schmeckt sehr gut. Die Idee mit...

    Verfasst von veggiegirl am 6. April 2017 - 20:28.

    Heute nachgekocht, schmeckt sehr gut. Die Idee mit dem Gemüse im Varoma finde ich super! Einen Sternabzug gibt es weil es mir ein bisschen zu süßlich schmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht kann ich helfen-Galgant ist nicht das...

    Verfasst von kasnwa am 6. April 2017 - 11:42.

    Vielleicht kann ich helfen-Galgant ist nicht das Gleiche wie Ingwer, Ich finde Ingwer viel schärfer, Davon mache ich mir immer eine Ingwerpaste in salzig und süß , so habe ich Ingwer immer bereit.Galant bekommt man in Gewürz Shops oder im Internet. Bei uns stehen Gewürz-.Händler auf dem Wochenmarkt, da gibt es auch Galgant.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist Galgant das selbe wie Ingwer? Hab es gegoogelt...

    Verfasst von veggiegirl am 6. April 2017 - 10:53.

    Ist Galgant das selbe wie Ingwer? Hab es gegoogelt und schaut gleich aus...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • alles lecker - von mir 5

    Verfasst von rsgschach am 27. November 2014 - 12:35.

    alles lecker - von mir 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von meiner Tochter (10 Jahre)

    Verfasst von Heikkla am 9. Februar 2013 - 13:33.

    Von meiner Tochter (10 Jahre) habe ich 4 Sterne für den Eintopf bekomme. Leider hat sie mir einen Stern abgezogen, da sie fand er hätte noch etwas schärfer gewürzt sein können. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können