3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mit Couscous gefüllte Paprika und Zucchini


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Füllmasse

  • 250 g Couscous, natur
  • 250 g Wasser
  • 1,5 Teelöffel Gemüsebrühepulver
  • 1 Packung Fetakäse, Vollfett, in Würfel geschnitten
  • 8 Stück Cherrytomaten, geviertel
  • 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Prise Rosmarin, Thymian, Oregano, ich habe alle drei genommen
  • 1 Prise Paprikapulver edelsüß
  • 2 Stück kleine Gemüsezwiebeln
  • 2 Zehe Knoblauch
  • Paprikadeckel und Zucchini-Innenleben, in kleine Stücke geschnitten

Zum Füllen

  • 4 Stück Zucchini
  • 4 Stück Paprika, wir hatten rote

Tomatensoße

  • 350 g Garflüssigkeit, aufgefangen
  • 40 g Mehl
  • 90 g Tomatenmark
  • 10 g Butter
  • je 1 Prise Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Couscous in eine große Schüssel geben, Gemüsebrühepulver darüber streuen und etwas vermischen. Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen und über den Couscous gießen. Ziehen lassen. Die Schüssel muss hoch genug sein, dass man darin noch (mit den Händen) umrühren kann.

    Zucchini, Paprika und Tomaten abwaschen. Von den Zucchini die Enden, von der Paprika den Deckel abschneiden. Zucchini gleichmäßig der Länge nach halbieren. Aus dem Paprikadeckel den Strunk entfernen, das Fruchtfleisch in groben Stücken in den Closed lid geben. Die Kerngehäuse der Paprika entfernen und entsorgen, Paprika zur Seite stellen. Das Kerngehäuse der Zucchini entfernen, dabei V-förmig von beiden Seiten einschneiden, so dass eine Auskerbung für die Füllmasse entsteht. Die Zucchini-Kerne in den Closed lid geben. 

     

    Zwiebeln halbieren, Knoblauchzehen schälen und ebenfalls in den Closed lid geben. Alles mit dem Spatel 5 Sekunden Stufe 5 häckseln. Nach zwei, drei Sekunden schiebe ich mit dem Spatel einmal alles zu den Messern runter. 

  2. Füllen
  3. Fetakäse in Würfel schneiden (Größe nach Belieben). Gewaschene Tomaten vierteln. Beides zum Couscous dazugeben. Die Masse aus dem Closed lid ebenfalls zum Couscous geben. Gewürze dazu geben und alles mit den Händen (falls die Masse noch zu heiß, ist mit Löffeln) verrühren. Die Paprika und die Zucchini mit der Masse füllen, dabei leicht andrücken.

     

    Bei mir hat alles in den tiefen Varoma-Boden gepasst, einige Zucchini habe ich in der Mitte durchgeschnitten und zwischen die Paprika gestellt. 

     

    einen knappen Liter Wasser und eine Prise Salz in den Closed lid geben. Deckel und Varoma mit Varoma-Deckel aufsetzen, 30 Minuten, Varoma, Stufe 1 garen. 

     

  4. Für die Soße
  5. das Gemüse im Varoma zur Seite stellen. 350 g Garflüssigkeit abmessen, ggf. mit Wasser auffüllen. Restliche Soßen-Zutaten hinzufügen und 8 Minuten, 100 Grad, Stufe 4 kochen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Suuuuper lecker!!! Das gibt

    Verfasst von TanteGaga am 9. August 2016 - 22:50.

    Suuuuper lecker!!! Das gibt es jetzt öfter!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, mögen sogar

    Verfasst von cati81 am 11. Mai 2016 - 23:19.

    Super Rezept, mögen sogar unsere Kinder. Ich habe die Soße statt mit Mehl mit einer Dose Tomaten gemacht. Es war sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und Suuuuuuuper

    Verfasst von raik1975 am 15. Februar 2016 - 22:40.

    Super schnell und Suuuuuuuper lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. vielen Dank

    Verfasst von XEDASO am 13. Januar 2016 - 14:26.

    Super lecker. vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Idee ist super, geschmacklich

    Verfasst von lynnn am 16. November 2015 - 23:07.

    Idee ist super, geschmacklich hat es uns nicht ganz überzeugt. Werden es aber sicher ein nächstes Mal machen und es dann mehr nach unserem Geschmack abwandeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seehr lecker! Danke für das

    Verfasst von EvaMaria183 am 16. April 2015 - 15:43.

    Seehr lecker! Danke für das tolle schnelle und leichte Gericht! Gibts jetzt sicher öfter bei uns! 

    Habe es mit Spitzpaprika gemacht und statt Zucchini eine Paprika mit in den couscous.

    5 verdiente Sterne  

    Lieben Gruß Eva

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker! Vielen Dank für

    Verfasst von aguse23 am 30. März 2015 - 21:48.

    Mega lecker! Vielen Dank für das super Rezept. 5+*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fanden wir alle meeeega

    Verfasst von MoSta am 27. März 2015 - 15:52.

    Fanden wir alle meeeega lecker tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin Valeska, Hat uns sehr

    Verfasst von Hermithermi am 8. Januar 2015 - 21:52.

    Moin Valeska,

    Hat uns sehr gut gefallen. Für uns als Veganer auch ohne Fetakäse ein Genuß.

    Lieben Gruß

    Hermithermi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Valeska habe heute dein

    Verfasst von alklama am 30. Juli 2014 - 16:43.

    Hallo Valeska

    habe heute dein Rezept ausprobiert und habe dir dafür auch 5*-chen gegeben. Es hat wunderbar Love geschmeckt. Ich habe anstelle Fetakäse in Würfel,  Ziegen-Frischkäse verwendet. Mein Mann und ich waren sehr begeistert. Das gibt es bestimmt bald wieder (es ist ja schließlich Zucchini-Zeit und im Garten hat es massenweise).

    Herzliche Grüße Cooking 6

    alklama

    Weitergeh'n egal was kommt - weiter bis zum Horizont

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können