3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Kartoffel-Eintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 30 g Öl
  • 120 g Schinkenspeck, gewürfelt
  • 600 g Kartoffeln, mehligkochend, gewürfelt
  • 600 g Möhren, in Scheiben
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL Zucker
  • 1 gestr. TL Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 350 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung


    • Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    • Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.

    • Alle übrigen Zutaten in den Mixtopf geben und 25 Min./100°/Stufe 1 garen.

    • Den Eintopf vorsichtig ca. 3 – 5 Sek./Stufe 3 – 4 verrühren. Die Möhren sollen noch stückig bleiben.


    Bemerkung:



    • Sie können diesen Eintopf zu allem Kurzgebratenem, wie z. B. Leber, Frikadellen, Fisch oder Schnitzel servieren.


     


     


     

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Begeistert sogar Fleischfresser...

    Verfasst von mehrijane am 1. Januar 2017 - 22:25.

    Begeistert sogar Fleischfresser

    Sehr leckerer Eintopf. Die Kartoffeln werden schön cremig und die Karotten bleiben perfekt stückig.

    Ich habe zur Deko mit Chilifäden und Chiliflocken angerichtet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker! 

    Verfasst von frosch2778 am 1. Juni 2016 - 19:55.

    Lecker, lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird es öfter geben

    Verfasst von Kleineschaf am 27. April 2016 - 21:37.

    wird es öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt der ganzen Familie

    Verfasst von Tabeli am 25. Januar 2016 - 11:37.

    Schmeckt der ganzen Familie immer wieder sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach lecker, gab es

    Verfasst von Reggi-25 am 19. Januar 2016 - 11:49.

    einfach lecker, gab es gestern bei uns tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werde mal eine

    Verfasst von ati1905 am 16. August 2015 - 14:19.

    Ich werde mal eine vegetarische Variation davon machen (man braucht ja nur den Schinkenspeck weglassen) und dann berichten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • **supermegalecker** Diesen

    Verfasst von clocksrot am 8. Oktober 2014 - 19:56.

    **supermegalecker** Diesen Eintopf koche ich schon seit Jahren, er ist immer wieder und immer noch gut. Bei uns gibt es dazu Frikadellen.

    Danke für das einfache und tolle Rezept.

     

     

    LG - clocksrot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Das erste

    Verfasst von coconutkiss85 am 27. Juli 2014 - 19:04.

    Super lecker.

    Das erste Rezept, was ich gekocht habe. Und es schmeckt genauso, wie es schmecken soll. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und gute Idee

    Verfasst von lopessemedo am 1. Mai 2014 - 19:13.

    Super lecker und gute Idee für Suppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt auch ohne den

    Verfasst von K63 am 27. Oktober 2013 - 17:22.

    schmeckt auch ohne den Schinkenspeck sehr lecker, werde es bestimmt öfter kochen, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen schnell

    Verfasst von KathriNirhtaK am 28. März 2013 - 19:49.

    Heute morgen schnell zubereitet, heut abend schnell aufgetischt. Sehr lecker. Aber das letzte verrühren hab ich weggelassen - dann hätte ich wohl Pürree gehabt.  Beim nächsten Aufwärmen kommt sicher noch Wasser dazu, ist schon seeeehr dick.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Großes Kompliment. Der

    Verfasst von SBienwald am 16. November 2012 - 20:48.

    Großes Kompliment. Der Eintopf schmeckt klasse und war super leicht zum Zubereiten.

    Habe noch einen Becher saure Sahne mit rein und am Schluß noch 2 Wiener. War total lecker.

    Vielen Dank fürs Einstellentmrc_emoticons.;-)

     

    Big Smile

    Viele GrüßeSabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - gab es heute

    Verfasst von JessyLucy am 15. Oktober 2012 - 15:49.

    Sehr lecker - gab es heute bei uns zum Mittag  tmrc_emoticons.;)

    Bin gerade eben Mami geworden und habe einen wunderbaren Maximilian zur Welt bringen dürfen *überglücklich* und möchte dieses Glück mit der gaaaaaaaaaanzen weiten Welt teilen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Gericht für meine

    Verfasst von sandrella am 5. März 2012 - 20:46.

    tmrc_emoticons.) Habe dieses Gericht für meine Jungs vorgekocht und am nächsten Tag langsam in der Pfanne brutzeln lassen.

    Sehr, sehr lecker!!!

    Danke für´s Reinstellen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von superbibi am 12. Mai 2011 - 19:45.

    ...obwohl ich ja nicht unbedingt der Suppen-Eintopf-Fan bin war er ganz lecker! Hatte allerdings statt Speck das Innere von 4 Bratwürstchen genommen und in den Varoma gepackt, da der Closed lid ja rappelvoll war. Und 500 ml Wasser habe ich auch genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In solchen Fällen nehm ich

    Verfasst von Thermoguzzi am 20. August 2010 - 21:19.

    In solchen Fällen nehm ich immer einen Hobel und das geht doch ratz fatz.  tmrc_emoticons.;)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht ist einfach und

    Verfasst von Nike am 20. August 2010 - 17:18.

    Das Gericht ist einfach und lecker. Mich stört nur, daß ich einen TM besitze und doch die Kartoffeln und Möhren schnibbeln muß.

    Hat mal jemand dieses Rezept anders zubereitet, sodaß ich nicht so viel vorbereiten muß? Sorry, muß alles schnell gehen.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eintopf

    Verfasst von enamorado am 2. Dezember 2009 - 15:47.

    Cooking 9 Superlecker! Die Hälfte davon habe ich alleine weggeputzt!


     


    Liebe Grüße aus dem sonnigen und warmen Spanien


     


    Karlheinz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das wird es heute abend

    Verfasst von xenia2500 am 2. Dezember 2009 - 12:21.

    das wird es heute abend geben, genau richtig tmrc_emoticons.-)


     


    lg


    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte ich heute mittag.. und

    Verfasst von dobl am 30. November 2009 - 17:32.

    Hatte ich heute mittag.. und mit ca. 500 gr. Wasser immer noch sehr sämig tmrc_emoticons.-) Hatte 2/3 Möhren und 1/3 Pastinaken drin, weil ich die noch liegen hatte und nicht so recht wußte, was ich daraus machen kann. War sehr lecker! Anstelle Zucker nehme ich immer Honig.


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von diebings am 23. November 2009 - 21:00.

    Ich hab heute den Eintopf gekocht...er war sehr lecker und super leicht zu machen. Der kommt jetzt öfter auf den Tisch tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach ein Klassiker

    Verfasst von susecook am 18. November 2009 - 19:14.

    tmrc_emoticons.) gab es heute Mittag bei uns- immer wieder lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können