3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenkohlquiche mit getrockneten Tomaten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 75 Gramm Butter, und etwas mehr zum Einfetten
  • 150 Gramm Mehl, und etwas mehr zum Bestäuben
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 50 Gramm Wasser

Belag

  • 400 Gramm Wasser
  • 500 Gramm Rosenkohl, frisch oder TK, aufgetaut
  • 100 Gramm getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 200 Gramm Sahne
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Prise Muskat
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Quicheform (ø28cm) einfetten und mit Mehl bestäuben.  

    150g Mehl, 75g Butter,  Salz und Wasser in den Mixtopf geben,  1 Min./Dough mode      kneten, Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, mit einem Nudelholz ausrollen (Øca. 34cm) und die vorbereitete Quicheform damit auskleiden. 

  2. Belag
  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  4. Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen,  Rosenkohl einwiegen, 15Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Gareinsatz zur Seite stellen,  Rosenkohl leicht abkühlen lassen und Mixtopf leeren. Backofen auf 220ºC vorheizen. 

    Tomaten in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Sahne, Eier, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 20 Sek./Stufe 3 verrühren. 

    Rosenkohl auf dem Teig verteilen,  Eier-Sahne-Mischung darüber geben und 30 Min. 220ºC backen.

    Quiche 10 Minuten ruhen lassen, in 8 Stücke schneiden und warm servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Halbieren sie große Rosenkohlröschen.

 

Varianten

Zerkleinern sie gleichzeitig mit den getr. Tomaten 100 g Bergkäse in Stücken. Das macht diese vegetarische Quiche würziger und gehaltvoller.

Rezeptquelle Themomixkalender 2014


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • anstatt von getrockneten Tomaten habe ich 200...

    Verfasst von Heidlbaer78 am 16. Februar 2017 - 17:51.

    anstatt von getrockneten Tomaten habe ich 200 gr.Schinken u 4 Esslöffel Käse hinzugefügt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade verspeist, war sehr gut.

    Verfasst von Tauchelfe am 1. November 2016 - 14:37.

    Gerade verspeist, war sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr einfach zu machen!

    Verfasst von Franzi-H-1989 am 26. Oktober 2016 - 21:07.

    Super lecker und sehr einfach zu machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Vielen Dank für

    Verfasst von aguse23 am 19. März 2015 - 21:17.

    Sehr lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept. 5+* von uns. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker . Schnell

    Verfasst von thermo6889 am 3. März 2015 - 19:06.

    Suuuper lecker . Schnell gemacht und toll beschrieben herzlichen Dank dafuer tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) .

    Da ich gerne auf Heisluft backe 200 Grad ging auch.

    Ich hatte noch Raclettekäse ( der musste noch weg ) das war auch sehr kräftig.

     

    PS: Du hast ein ganz tolles Bild der  Sonnenaufgang Traumhaft gefällt mir super gut .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für den

    Verfasst von Snoopys73 am 31. Januar 2015 - 21:15.

    Super lecker, danke für den Tipp mit dem Bergkäse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilde 73 und Riesling F, ich

    Verfasst von schildie am 18. Januar 2015 - 09:36.

    Hilde 73 und Riesling F,

    ich danke euch für den Sternenregen. Bei uns gibt es die Quiche auch regelmäßig. Hab sie schon mit nur getrockneten Tomaten gemacht, aber da kommt der Geschmack nicht so rüber.

    Den Teig nehme ich auch für andere Quiches, da er sich so toll verarbeiten lässt. Mache unter den Teig immer 1-2 TLgetrochnete italienische Kräuter.

    Schildkröten von 123gif.de  LG Schildie 


    Der verlorenste aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Quiche ist wirklich toll.

    Verfasst von Riesling F am 14. Januar 2015 - 13:30.

    Die Quiche ist wirklich toll. Hat sogar meiner Tochter geschmeckt,  die Rosenkohl sonst nicht mag. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Rosenkohlquiche

    Verfasst von Hilde 73 am 12. Januar 2015 - 22:45.

    Sehr leckerer Rosenkohlquiche mal was ganz anderes. Ich hab ihn bei einer Freundin probiert und fand ihn richtig lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können