3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Russischer Kartoffelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig:

  • 200 g Majonaise
  • 200 g Schmand
  • 2-3 Eier
  • 300 g Mehl
  • etwas Salz
  • 1 Messerspitze Backpulver

Füllung

  • Scheiben Kartoffeln, nach Blick (ich wiege diese nie ab)
  • Zwiebel, in Ringen
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Alle Zutaten für den Teig in Closed lid gebe und ca 20 Sejunden/St 4 verrühren.

    Der Teig ist weder fest noch flüssig und sehr klebrig

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Füllung:
  4. Die Füllung (hier hatte ich noch 2 Karotten mit rein gefüllt auf dem Teig verteilen

  5. Die zweite Hälfte des Teiges auf die Füllung geben. Wichtig ist, dass alles bedeckt wird, sonst bleiben die Kartoffeln roh

     

    Das Ganze ab in vorgeheizten Backofen, 200° / 30-40 Minuten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept habe ich von meiner Mama bekommen. Es war bei uns ein gängies Gericht in Russland. Ich habe es für den TM umgeschrieben

Als Füllung eignet sich z.B. auch Sauerkraut oder Kohl. Probiert weiter Füllungen aus! Ich bin gespannt auf eure Kreationen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nach so einem Teig für so

    Verfasst von katharina06 am 26. Januar 2015 - 16:53.

    Nach so einem Teig für so einen Kuchen habe ich lange gesucht Love vielen lieben Dank.... Mein Mann war begeistert und wir auch....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz einfach zu machen. Hat

    Verfasst von schneipy am 15. August 2014 - 23:29.

    Ganz einfach zu machen. Hat mir und meinem zweijährigen Sohn gut geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Man isst es entweder als

    Verfasst von Leni_haeschen am 10. August 2014 - 01:08.

    Man isst es entweder als Hauptgericht, oder als Beilage zum Gegrilltem.

    Wieviel gramm Kartoffeln es sein müssen kannich nicht sagen.  Ich nehme so gute 4 mittelgroße Kartoffeln und bei Bedarf dann noch eine dazu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr gut, was isst man

    Verfasst von Sunny1208 am 9. August 2014 - 11:39.

    Klingt sehr gut, was isst man dazu oder dient das als Hauptgericht? Und wieviel Kartoffeln sollte man so ungefähr nehmen?

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können