3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Kürbis-Zucchini-Sauce zu Nudeln


Drucken:
4

Zutaten

Schnelle Kürbis-Zucchini-Sauce mit Nudeln

  • 1-2 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 200 g Kürbis, geschält, in Stücken
  • 1 Zucchini, in Stücken
  • 20 Gramm Öl
  • 150 g Milch
  • 1 gehäufter Teelöffel Gemüsebrühe
  • 100 g Frischkäse
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 50-100 Gramm geriebener Käse (z.B. Emmentaler od. Gouda), optional oder Parmesan zum Bestreuen
5

Zubereitung

  1. Knoblauch, Zwiebel, Kürbis und Zucchini in den Mixtopf geben, 5 Sek/Stufe 5 pürieren, mit dem Spatel nach unten schieben. Öl hinzufügen und 10 Min./Varoma/Stufe 2 garen.

    Die Nudeln separat nach Packungsbeilage kochen.

    Die restlichen Zutaten hinzugeben, 3 Sek/Stufe 4 durchmischen, dann 3 Min./Varoma/Stufe 2 garen.

    Wer mag, kann am Ende noch geriebenen Käse dazugeben, 5 Sek./Stufe 3 unterrühren oder einfach auf das fertige Gericht streuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Eignet sich auch gut für Kinder - der Kürbis ist leicht süß und die Sauce sieht nicht grün aus tmrc_emoticons.;-)

Das Gemüse kann variiert werden, z.B. kann man statt Kürbis auch Paprika nehmen.
Wer weniger Kürbis hat, kann durch eine größere Zucchini ausgleichen oder umgekehrt. Wer die Sauce gern fester hat, kann 120 - 150 g Frischkäse nehmen, wer gerne flüssige Saucen mag, kann mehr Milch (bis zu 200 g) verwenden.
Bei dieser Sauce kommt es nicht auf die ganz genauen Mengen an, man kann ein bisschen improvisieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare