3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat-Blätterteig-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Zutaten

  • 500 g Spinat TK
  • 30 g Parmesan in Stücken
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Butter
  • 1 Prise Muskatnuss
  • je 1 TL Salz, Pfeffer und Gemüsebrühpulver
  • 1 Blätterteigrolle aus dem Kühlregal
  • 4-6 Tomaten

Zutaten

  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Belag
  1. 1. Spinat auftauen und gut ausdrücken

    2. Backofen vorheizen

    3. Parmesan in Stücken in den Mixtopf geben, 10 sec / Stufe 10 zerkleinern und umfüllen

    4. Zwiebeln schälen und halbiert in den Mixtopf geben, Knoblauchzehe hinzufügen, 5 sec / Stufe 5 zerkleinern

    5. Butter hinzufügen und 5 min / Varoma / Stufe 1 andünsten

    6. Spinat, Parmesan, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Gemüsebrühpulver hinzufügen, 5 min / 100°C /Stufe 1

    7. Blätterteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen

    8.Spinatmasse darauf verteilen

    9.Tomaten in Scheiben schneiden ( Strunk entfernen) und auf der

    Spinatmasse verteilen (jedes Portionsstück bekommt eine Scheibe)

    10.Blech im Ofen bei 200°C 25 min backen , Ober-/Unterhitze

    mittlere Schiene

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt zu Bier wie auch zu Wein.

Schmeckt auch kalt sehr gut.

Belag ist dünn. Es kann auch doppelt so viel Spinat verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ich habe Io Wuumlrzspinat genommen und ohne TM...

    Verfasst von annemamo am 11. Mai 2017 - 13:13.

    ich habe I..o Würzspinat genommen und ohne TM einfach aufgetaut auf den Blätterteig gegeben. Lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry, Bewertung vergessen

    Verfasst von Mine Fem am 3. November 2016 - 11:04.

    sorry, Bewertung vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega Lecker und einfach zum zubereiten, vorallem...

    Verfasst von Mine Fem am 3. November 2016 - 10:57.

    Mega Lecker und einfach zum zubereiten, vorallem mit dem klein gehackten TK-Spinat (P.s. das abgetropfte könnte man für einen grünen Smoothie verwenden).

    Ich habe noch 3 Pckg. klein gewürfelten Feta darauf verteilt (und auf mein Hälfte in Scheiben geschnittenen Fenchel, weil mein Mann den nicht mag) - hervorragend! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war sehr lecker, habe die

    Verfasst von buggi1956 am 14. November 2015 - 19:47.

    Das war sehr lecker, habe die Tomaten noch mit MozzarellaScheiben belegt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, würde gerne wissen, ob

    Verfasst von sajoli am 24. März 2015 - 11:22.

    Hallo, würde gerne wissen, ob du Blattspinat verwendet hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker, hat uns gut

    Verfasst von danielaj am 30. Juni 2014 - 17:08.

    Seeeehr lecker, hat uns gut geschmeckt,gerne wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein super Rezept.

    Verfasst von Alex_81 am 11. Dezember 2013 - 18:09.

    Das ist ein super Rezept. Geht total schnell und schmeckt sogar den Kindern  Big Smile

    Ich hab unter den Spinat noch etwas Tomatensauce gegeben, schmeckt auch toll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können