3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat-Cannelloni mit Feta


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Für die Käsemischung

  • 200 g Fetakäse
  • 80 g Gouda, Mittelalt oder jung, in Stücken
  • 120 g Emmentaler, in Stücken
  • 20 g Parmesan, in Stücken

Für die Füllung

  • 1 Zehe Knoblauch
  • 750 g Spinat TK gut angetaut
  • 150 g Sahne
  • 3 EL Speisestärke
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Für die Sauce

  • 1 kleine Knoblauzehe
  • 800 g Tomaten, stückige aus der Dose
  • 15 g Olivenöl
  • 15 g Weißweinessig
  • 1 getrocknete Chili
  • 10 g Zucker
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano, Paprika edelsüß

Angaben für eine große Auflaufform

  • 250 g Cannelloni
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Käse mischen
  1. - Käse (außer dem Feta) in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinen.
  2. Sauce zubereiten
  3. - Knoblauchzehe für 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    - Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 7 vermischen. Falls man die Tomaten stückiger mag, Zeit verkürzen.

    - Mit Gewürzen abschmecken & die Sauce in eine Auflaufform füllen.
  4. Füllung zubereiten
  5. - Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    - Restliche Zutaten zugeben - Falls es schnell gehen muss und der Spinat noch gefroren ist, die Mischung erst für 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Sonst für 6 Min./100°C/Stufe 3 vermischen und mit den Gewürzen abschmecken.


    - Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

    - Cannelloni in der Auflaufform mit dem Spinat füllen und nebeneinander verteilen. Feta darüber bröseln. Käsemischung darüber streuen.

    - Auflauf für ca. 25-30 Minuten bei 180°C überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

- Rezept ist von der Menge ebenso für den TM31 geeignet.

- Dann aber wenn der Spinat noch gefroren ist, lieber die Menge halbieren und Schritt doppelt ausführen.

- Dies ist mein erstes Rezept und ich hoffe es klappt alles. tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das tolle Rezept!...

    Verfasst von Ramona143 am 19. September 2016 - 05:09.

    Danke für das tolle Rezept!

    Die Mischung von Käse/Feta/Spinat und scharfer Tomatensoße ist richtig toll und hat genau unseren Geschmack getroffen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ebenfalls den Feta

    Verfasst von Panetti am 10. November 2015 - 12:33.

    Ich habe ebenfalls den Feta mit zum Spinat gegeben und mit in die Cannelloni gefüllt. Hat uns gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohja stimmt  danke für den

    Verfasst von Kathi1203 am 20. September 2015 - 12:20.

    Ohja stimmt  tmrc_emoticons.;) danke für den Hinweis 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hab den

    Verfasst von hondro am 20. August 2015 - 22:30.

    Hallo, ich hab den gewürfelten Schafskäse unter den Spinat gehoben und mit in die Cannelloni gefüllt. Sehr lecker. Was mir beim kochen aufgefallen ist, dass bei der Zubereitung von Sauce und Füllung je eine Knoblauchzehe verarbeitet werden soll. Bei der Zutatenauflistung der Füllung fehlt aber ein Zehe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war richtig lecker und

    Verfasst von Meister123 am 13. Juli 2015 - 21:52.

    Das war richtig lecker und hat super funktioniert. 

    Werden wir auf jeden Fall nochmal kochen.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können