3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat-Gorgonzola-Knödel


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Spinat-Gorgonzola-Knödel

  • 1 Zwiebel
  • 10 g Butter
  • 150 g Milch
  • 200 g selbstgemachte Semmelbrösel
  • 300 g aufgetauten Blattspinat mit Gorgonzola
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, halbieren und 5sek / St. 5 zerkleinern.

    Die Butter hinzugeben und 2min / 100° / St. 1 dünsten.

    Die Milch hinzugeben und 1min 30sek / 90° / St. 1 erwärmen.

    Alle übrigen Zutaten zufügen und 30sek / St. 2 verrühren.

    Mindestens 30min im Kühlschrank kaltstellen.

     

    Dann mit einem Esslöffel etwa 12 Portionen abteilen und zu Knödeln formen.  Salzwasser aufkochen, Hitze reduzieren und die Knödel darin 15-20min ziehen (nicht kochen!) lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Hauptgericht reicht die Menge für zwei Personen, evtl. mit Salatbeilage. Als Beilage reicht die Menge für vier.

 

Semmelbrösel mache ich aus altbackenen Brötchen, Baguette oder Toast. Diese einfach ein paar Tage an der Luft hart werden lassen und im Closed lid auf Stufe 10 ganz fein mahlen.

Die Knödel sind also hervorragend zur Resteverwertung geignet. tmrc_emoticons.;-)

 

Lecker schmecken die Knödel mit flüssiger Butter und Parmesan bestreut oder mit einer Bechamel- oder Tomatensauce.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Moin! Ich koche sie lieber im

    Verfasst von Einbeck1968 am 6. Mai 2016 - 08:55.

    Moin!

    Ich koche sie lieber im Salzwasser, weil zum einen die äußere Form fester wird, und zum anderen, weil die Knödel ein bisschen Salzgeschmack annehmen. Salz verdampft ja nicht...  tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wieso machst Du die

    Verfasst von hondro am 3. Mai 2016 - 14:12.

    Hallo, wieso machst Du die Knödel nicht im Varoma tmrc_emoticons.) 600g Wasser, 1Tl Salz, 30min/ Varoma/ St1,

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können