3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tortelline mit Räuchertofu Spinat Füllung vegan


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Für den Teig

  • 200 g Hartweizengries
  • 200 g Mehl
  • 200 g kaltes Wasser
  • 2 TL Öl
  • 1/2 TL Salz

Für die Füllung

  • 175 g Räuchertofu
  • 100 g Blattspinat, TK
  • 1 Zehe Knoblauch
  • etwas Basilikum
  • etwas Salz
  • etwas Wasser, zum Befeuchten der Ränder
  • etwas Paniermehl

  • 200 g Hartweizengries
  • 200 g Mehl
  • 200 g kaltes Wasser
  • 2 TL Öl
  • 1/2 TL Salz

  • 175 g Räuchertofu
  • 100 g Blattspinat, TK
  • 1 Zehe Knoblauch
  • etwas Basilikum
  • etwas Salz
  • etwas Wasser, zum Befeuchten der Ränder
  • etwas Paniermehl

  • 200 g Hartweizengries
  • 200 g Mehl
  • 200 g kaltes Wasser
  • 2 TL Öl
  • 1/2 TL Salz

  • 175 g Räuchertofu
  • 100 g Blattspinat, TK
  • 1 Zehe Knoblauch
  • etwas Basilikum
  • etwas Salz
  • etwas Wasser, zum Befeuchten der Ränder
  • etwas Paniermehl
5

Zubereitung

  1. Teig:

    200g Hartweizengrieß in den Closed lid geben und 1Min/St.10 zerkleinern.

    200g Mehl, ca. 200g kaltes Wasser, 2 Teelöffel Öl und 1/2 Teelöfffel Salz zugeben und 3 Min./Closed lid/dough mode. Die Wassermenge kann je nach Mehlsorte um 10-20g abweichen, lieber zuerst etwas weniger, dass der Teig nicht zu nass wird. 

    Teig zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie verpackt 30 Minuten ruhen lassen.

    Teig mit den Nudelholz dünn ausrollen und zu Teigplatten für verarbeiten



    Füllung:
    Den Räuchertofu, den aufgetauten Spinat, die Knoblauchzehe und die Gewürze in den Closed lid geben und 20 Sek. / St. 7 zerkleinern. Nach Belieben mit Paniermehl für eine beliebig feste Konsistenz sorgen. Für Maultaschen sollte die Füllung etwas fester zubereitet werden.

    Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Aus dem Teig Kreise mit einem Durchmesser von ca. 5 cm ausstechen, z.B. mit dem Messbecher. In die Mitte jedes Kreises eine etwa haselnussgroße Menge der Füllung setzen. Den Rand mit Wasser befeuchten.
    Nun wird der Teigkreis zu Tortellini geformt: Zunächst faltet man den Kreis über die Füllung hinweg zu einem Halbkreis, die Ränder dabei gut aneinanderdrücken, die Füllung sollte komplett eingeschlossen sein. Den gefüllten Halbkreis bringt man anschließend in Mondform, das geht zum Beispiel ganz gut, indem man ihn um den eigenen Finger herum faltet; noch in diesem Arbeitsschritt werden dann die beiden Enden aneinander gedrückt, sodass die Nudel in der typischen Form bleibt.

    Die Tortellini dürfen vor dem Kochen nicht aufeinander liegen, da sie sonst eventuell aneinander kleben. Sie etwas zu bemehlen kann zusätzlich vor dem Zusammenkleben schützen.

    Die Tortellini im Closed lid mit 500g Salzwasser Counter-clockwise operation / St. Gentle stir setting etwa 5-8 Minuten kochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nudelteig kann auch mit Vollkornmehl zubereitet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!  Hab sie aber im

    Verfasst von Nocte am 13. April 2016 - 23:54.

    Sehr lecker! 

    Hab sie aber im Topf gekocht, nicht im TM.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der Teig ist einfach genial,

    Verfasst von knuddel58 am 26. Januar 2016 - 21:28.

    der Teig ist einfach genial, habe die Tortellini mit Pilzen gefüllt, waren sehr gut. tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sunshinedani46, auf

    Verfasst von Caspar am 18. Januar 2015 - 13:51.

    Hallo Sunshinedani46,

    auf wieviel Grad werden die Tortellini denn gekocht?

    Danke im Voraus.

     

    Es gibt keinen Weg zum Glücklichsein.


    Glücklichsein ist der Weg.             (Buddha)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich lecker an.

    Verfasst von schlecki71 am 2. November 2013 - 02:48.

    Hallo, hört sich lecker an. Kann ich die Tortellini auch einfrieren?....und, kannst du mir bescheiben, wie Räuchertofu schmeckt?  Kann ich den auch einfrieren? Hab ich noch nie gegessen tmrc_emoticons.-) Vielen Dank schon mal LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehen ja toll aus, deine

    Verfasst von catsandmore am 19. September 2013 - 22:52.

    sehen ja toll aus, deine Tortellini! Werde ich mir doch mal dringend Räuchertofu besorgen und bei Gelegenheit nachmachen...Danke schon mal!

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können